Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Anstehender Querlenkerwechsel - welche Seite?

Diskutiere Anstehender Querlenkerwechsel - welche Seite? im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, über die Forensuche habe ich einige Hinweise darauf bekommen, dass der Querlenker hauptsächlich daran schuld ist, wenn beim Beschleunigen...

  1. #1 Eifel-Freund, 16.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2010
    Eifel-Freund

    Eifel-Freund Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1
    Hallo,
    über die Forensuche habe ich einige Hinweise darauf bekommen, dass der Querlenker hauptsächlich daran schuld ist, wenn beim Beschleunigen der Wagen stark nach rechts zieht.
    Das macht er nur beim Gas geben; bei Gas wegnehmen gehts wie die Post wieder in die Ausgangsstellung. Beim Bremsen wiederum bleibt der Wagen in der Spur.

    Auf welcher Seite müsste dann der Lenker gewechselt werden? Welche Kosten (Teile mit Reparatur) werden ungefähr auf mich zu kommen? Könnte man auch einen gebrauchten Dreieckslenker verbauen oder lieber die Finger von lassen?

    Besten Dank schonmal für die Hilfe. :fahren2:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tunier Fahrer MK1, 16.06.2010
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Gar nicht welche Seite, bitte immer beide machen bei solch einem Baujahr und km Leistung.
     
  5. #4 Eifel-Freund, 16.06.2010
    Eifel-Freund

    Eifel-Freund Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1
    Danke für die Info. Die Reifen zeigen keinerlei anormale Abnutzungserscheiningen. Die Buchsen hab ich mir noch nicht angesehen.
     
  6. HeaveL

    HeaveL Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    95 Mk1 1,8 Turnier
    Wenn du solche Sachen machst wie Querlenker oder Stoßdämpfer oder sonstiges Achs-Geschisse, dann empfiehlt es sich immer achsweise zu machen, also rechts als auch links.
    Gebrauchte Querlenker würde ich nicht empfehlen - das Traggelenk ist nahezu ein Verschleißteil und bei gebrauchten Querlenkern glaube ich nicht dass du scharf drauf bist in 1-2 Monaten schlechtestenfalls das Traggelenk zu wecheln/wechseln zu lassen.
    Du baust dir ja immerhin auch keine gebrauchten Bremsscheiben/beläge ein oder? ;)
     
  7. #6 Eifel-Freund, 16.06.2010
    Eifel-Freund

    Eifel-Freund Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1
    Ach, das hat mir aber noch keiner gesagt... :)

    Was nimmt denn eine Werkstatt für den Einbau, nur mal als Hausnummer?
     
  8. #7 PowerFord, 16.06.2010
    PowerFord

    PowerFord Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1996 1,6 16v; Mondeo RS 2,5 v6 1996
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Eifel-Freund, 17.06.2010
    Eifel-Freund

    Eifel-Freund Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1
  11. #9 Toledodriver, 17.06.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Ein ganzer Querlenker ist auf jeden Fall günstiger als die beiden Lager und der Kugelkopf zusammen. Ich tausch die auch nur noch komplett. Der Aufwand für das Aus und Einpressen ist nicht mehr zu bezahlen in der heutigen Zeit. Spur einstellen nachher nicht vergessen. Meine war um 1cm verstellt.
     
Thema:

Anstehender Querlenkerwechsel - welche Seite?

Die Seite wird geladen...

Anstehender Querlenkerwechsel - welche Seite? - Ähnliche Themen

  1. Suche Abdeckung Schweinwerferwaschdüse Ford Focus MK 1, linke Seite

    Abdeckung Schweinwerferwaschdüse Ford Focus MK 1, linke Seite: Hi zusammen, suche für meinen Ford Focus MK 1, eine Abdeckung für die Scheinwerferwaschüse auf der linken Seite ( Fahrerseite). Wer zufällig...
  2. Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay

    Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay: Hallöchen, ich bin Peggy und habe mich hier heute angemeldet in der Hoffnung, dass mir einer von euch helfen kann. Ich besitze jetzt seit 2013...
  3. Massiver Öl Verlust an rechter Seite

    Massiver Öl Verlust an rechter Seite: Guten Abend. Mein fofo mk1 90 PS TDDI hat gestern massiv Öl verloren. Die ganze Beifahrer Seite ist voll. Der Radkasten, Aufhängung, Felge, und...
  4. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Cmax zieht extrem zur seite

    Cmax zieht extrem zur seite: Hallo, habe seit kurzem einen 2010er Cmax mit 1,8l benziner Als ich heute zur Feier des neuen Wagens, mit Freunden nach Hamburg bin, merkte ich...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta

    Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta: Hallo Zusammen, bei meinem Ford Fiesta gehen alle Vorderlichter auf der linken Seite plötzlich nicht mehr. Hat jemand eine Idee wo der Fehler...