KA 1 (Bj. 96-08) RBT Antennenumrüstung

Diskutiere Antennenumrüstung im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Forengemeinde, ich möchte bei meinem Ford KA RBT I (Baujahr 2005) die original Dach-Radioantenne gegen eine Haifisch-Dachantenne...

  1. #1 Trompetentoni, 09.04.2013
    Trompetentoni

    Trompetentoni Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 2005
    Hallo Forengemeinde,

    ich möchte bei meinem Ford KA RBT I (Baujahr 2005) die original Dach-Radioantenne gegen eine Haifisch-Dachantenne austauschen.

    In der Vorauswahl steht bei mir das nachfolgende Modell:

    http://shop.hh-technix.de/navigation-zubeh-r/antennen/haifischantenne-mit-gps-gsm-ukw/a-161/

    Schaut euch das bitte mal an und sagt mir dann, ob ich das anstelle meiner originalen Dachantenne verbauen kann? Wenn nicht macht mir bitte Alternativvorschläge zu Haifischantennen (die drei Anschlussmöglichkeiten für Radio, Telefon ud GPS) müssen aber gegeben sein.


    Über Eure Mithilfe bedanke ich mich bereits im voraus.

    Bis dann

    Trompetentoni
     
  2. #2 FocusZetec, 09.04.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.209
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das Problem ist das beim KA die Antenne vorne am Dach sitzt, das kommt dann eher nicht so gut zur Wirkung wenn du dort so eine Haifisch-Antenne dranmachst. Wenn dann solltest du das vordere Loch zu machen und die Haifisch-Antenne hinten verbauen ...

    Was für ein Radio hast du verbaut? Die Antenne ist für Fakra Stecker, an normalen Radios nur mit Adapter anschließbar ... und du brauchst ein großes 4eckiges Loch mit 15x15 mmm, das mußt du dann reinschneiden (egal ob vorne oder hinten).

    Fällt für mich unter Dinge die die Welt nicht braucht ;-), großer Aufwand kleiner Nutzen ...
     
  3. #3 Trompetentoni, 09.04.2013
    Trompetentoni

    Trompetentoni Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 2005
    Hallo,

    Ich habe bei mir das folgende JVC KD-R821 BT verbaut. Jetzt wollte ich aber eine andere Navigsationshalterung einbauen, die einen Anschluss für eine Telefon Außenantenne hat. An den Anschluss wollte ich das Kabel der Hafischantenne mitanschliessen. Zum anderen wollte ich mir die Möglichkeit schaffen, einen Bluetooth GPS Empfänger mit externem Antennenanschluss fest im Auto verbauen zu können und diesen dann mit meinem Handy zu koppeln.
     
  4. #4 FocusZetec, 09.04.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.209
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Was für ein Handy hast du denn? Eines aus den 90ern? Bei denen von heute und gestern ist das nicht mehr möglich (entsprechende Buchse für eine externe Außenantenne ist nicht mehr vorhanden).

    Das ist doch ein normales Radio, da brauchst du auch normale Anschlüsse, Fakra passt da nicht

    Und was für ein Navi soll es werden? Bei den normalen Navis kann man auch keine externe Antenne anschließen ...
     
Thema:

Antennenumrüstung