Antriebswelle/Getriebe Schaden

Diskutiere Antriebswelle/Getriebe Schaden im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe seit ein paar Wochen ab Geschwindigkeiten über 80 km/h ein Zittern im Auto und Lenkrad. Aus diesem Grund war ich nun in der...

  1. Alex44

    Alex44 Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2000, 1.8 Benzin
    Hallo,

    ich habe seit ein paar Wochen ab Geschwindigkeiten über 80 km/h ein Zittern im Auto und Lenkrad. Aus diesem Grund war ich nun in der Werkstatt. Diese sagte mir, dass sowohl die Antriebswelle (vorne links) als auch das Getriebe (zumindest an der Verbindung der beiden) zuviel Spiel haben. Mir wurde gesagt, dass ich die Option hätte eine neue Antriebswelle einbauen zu lassen auf die Gefahr hin, dass das "beschädigte" Getriebe diese in einem Zeitraum von 2 bis 12 Monaten wieder beschädigt oder gar das Getriebe selbst den Geist aufgibt.

    Darüber hinaus wurde mir gesagt, dass der Einbau eines neuen oder gebrauchten Getriebes wirtschaftlich nicht mehr sinnvoll sei, da mittelfristig auch noch andere Teile ausgetauscht werden müssten (z.B. Radlager).

    Aus diesem Grund wollte ich mich hier mal nach ein paar Meinungen umhören, zudem das Auto erst 130000 km runter hat. Soll ich in die Antriebswelle noch investieren? Oder gibt es eventuell noch andere Optionen die ich nicht sehe ausser das Auto direkt zum Schrottplatz zu fahren?

    Danke schon einmal für eure Meinungen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackisch, 21.02.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.782
    Zustimmungen:
    24
    zitterts nur beim beschleunigen oder erst ab einer bestimmten Geschwindigkeit ? geht das zittern weg ?

    ich glaub nicht das es ein Getriebe Schaden gibt, die ATW sinds meist wenn nur beim beschleunigen es zu vibrieren beginnt, vibriert es bei einer bestimmten Geschwindigkeit liegt nur eine Unwucht der Felgen vor

    alternativ gehen die Tripodengelenke als erstes kaputt, da gibt es ein gelenksatz bei ebay für 25 euro

    http://cgi.ebay.de/Ford-Focus-DAW-1-4-1-6-1-8-2-0-DTI-Gelenk-Gelenksatz-/250774937780?pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item3a6359e0b4

    oder eine gebrauchte ATW kaufen, kostet ja auch nicht die Welt
     
  4. #3 autohaus bathauer, 21.02.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Bblackisch der link ist für ein äußeres gelenk das tripodegelenk ist auf der innenseite .

    zu thema :

    bei 130000 kann das getrieb noch nicht hn sein ich denk mal bei dir werden nur die innengelenke kaputt sein aufgrund von ausgetretenem fett . Und wenn dem so ist tritt das zittern nur beim beschleunigen auf . Günstige antriebswellen gibts bei ebay .uk suchbegriff driveshaft;)
     
  5. Alex44

    Alex44 Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2000, 1.8 Benzin
    Also es zittert nur beim beschleunigen und ab einer gewissen geschwindigkeit. Sprich innerorts merke ich eigentlich garnichts. Hab auch das Gefühl dass es bei höheren Geschwindigkeiten (>140km/h) besser wird. Deswegen glaube ich schon, dass es wirklich an der ATW liegt. Habe auch schon bei ebay nach diesen geschaut und welche für rund 130 € neu gefunden. Ich habe auch grundsätzlich kein Problem ein paar hundert Euro noch zu investieren, hoffe nur dass es kein Fass ohne Boden wird.
    Also der Mechaniker hat es mir auch gezeigt. Wenn man an der linken ATW gewackelt hat hatte man an der einen Seite bedeutend mehr Spiel als auf der anderen. Er meinte das sei auch beim Getriebe der Fall. Das kann ich allerdings nicht beurteilen (war ja nur eins da ;)
     
  6. #5 autohaus bathauer, 21.02.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Wenn es nur beim beschleunigen auftritt sind es mit sicherheit die antriebswellen.
     
  7. Alex44

    Alex44 Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2000, 1.8 Benzin
    Und kann man sagen ob das Getriebe daraus schnell Schaden nehmen kann? Bzw kann man einen Getriebeschaden durch das Spiel am Verbindungsstück zwischen ATW und Getriebe ausmachen und wenn ja muss das Spiel zwangsläufig mit der Zeit zu einem kapitalem Getriebeschaden führen ?

    Also das Kurvenverhalten ist (noch) unbeeinträchtigt und Geräusche treten auch nicht auf.

    Danke nochmal
     
  8. #7 autohaus bathauer, 22.02.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    das gelenk muß ein wenig spiel aben und du wirst kein getriebe finden wo die welle nur drinsteckt und die kein spiel hat allerdings ist das vibrieren beim beschleunigen durch die verspannungen die dabei auftreten nicht gerade förderlich für die differentiallagerung. Ich würde die atw so bald wie möglich machen.
     
  9. #8 Dieter72, 22.02.2011
    Dieter72

    Dieter72 Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    so wie du es beschreibst solltes es wirklich nur die ATW sein - und bei der Laufleistung sollte das Getriebe keinen Schaden haben, auch wenn deine ATW hin ist (natürlich solltetest du damit jetzt nicht dauerhaft und unbekümmert weiterruckeln sondern die ATW zeitnah tauschen).
    Betr. "Fass ohne Boden" -> nun was du, falls dieses noch nicht gemacht hast bzw. der Vorbesitzer, demnächst auf dem Plan haben solltest ist der Zahnriehmen. Das fällt mir jetzt spontan zu größeren Reperaturkosten ein. Ein Radlager bekommst du zw. 20 - 60 Euro, je nach Quali bzw. Hersteller. Der Einbau liegt bei freien Werkstätten (falls du nicht selber schraubst bzw. keine Presse hast) igendwo so zw. 50 - 60 Euro <- also eigentlich nicht die Welt.
    Das sollte eigentlich zumindest dein Focus noch wert sein....

    Gruss
    Dieter

    PS: ich weiss, verflixt viele "sollte"...
     
  10. #9 Meikel_K, 22.02.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.106
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ein Ende - also entweder das innere oder das äußere Gelenk - muss ja axial verschieblich sein, das andere axial fest. Sonst ist die Geschichte statisch überbestimmt. Es muss ja auch Platz für Ausdehnung unter Erwärmung sein.
     
  11. #10 10Stimpy, 23.02.2011
    10Stimpy

    10Stimpy Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8er Bj.2000
    Hey ich bin ein neuer FoFo Fahrer. Ich habe mir letzten Freitag einen 1.8er Turnier zugelegt und musste leider feststellen das bei ca 80 - 120 km/h das ganze Auto beim Beschleunigen wackelt aber bis dahin ( sprich 1-2-3 Gang ) gar nichts zu merken ist. Auch ist mir aufgefallen wenn ich Autobahnauffahrten hochfahre es stärker vibriert.

    Die Aussengelenke sind ja recht Günstig. Aber woher bekomme ich die "Tripodengelenke" von der Innenseite ?

    Danke schon mal für eure Hilfe !

    Gruß Sascha
     
  12. #11 autohaus bathauer, 24.02.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Die außengelenke sind es in der regel nicht , das geld kannste dir sparen. die innengelenke gibts beim fordhändler wobei man nur auch nur die zwischewelle rechts und den gelenktopf links tauschen braucht .Wie ich in anderen threads schon erwähnt habe kommt es durch auswaschungen in der führungsschienen der gelenktöpfe zu diesen vibrationen.
     
  13. #12 Meikel_K, 24.02.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.106
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Chapeau - es gibt Threads, die lese ich nur wegen Deiner professionellen Antworten! Lohnt sich immer.
     
  14. #13 autohaus bathauer, 24.02.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Ich weiß zwar nicht was du damit sagen willst oder wie es gemeint ist , aber ich weiß das die vibrationen beim beschleunigen daher kommen und fertig.
     
  15. #14 blackisch, 25.02.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.782
    Zustimmungen:
    24
    gerade die Aussengelenke sind es beim Focus MK1 !
     
  16. #15 Meikel_K, 25.02.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.106
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das war ehrlich gemeinte Anerkennung. Ist scheinbar so selten geworden, dass keiner mehr damit rechnet.
     
  17. #16 10Stimpy, 25.02.2011
    10Stimpy

    10Stimpy Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8er Bj.2000
    @ Meikel
    Da hast leider vollkommen recht !

    @all

    Ich werde am Montag morgen mal eine Hebebühne aufsuchen und mir das mal genauer ansehen. Ich hoffe das es eher die äusseren Gelenke sind, weil diese inneren Gelenke / Töpfe ja richtig ins Geld gehen. Antreibswellen beim FFH ca 500€ pro Seite !!!!! Das ist ehrlich gesagt fast soviel wie ich für den Focus selbst bezahlt hab =( Trotzdem schon mal Danke für die zahlreichen Antworten und Ratschläge ich werde euch auf dem laufenden halten.

    Gruß Sascha
     
  18. #17 Zetecfocus, 25.02.2011
    Zetecfocus

    Zetecfocus Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    7
    Zittern zwischen 80 und 120km/h heißt nicht gleich immer Antriebswelle.

    Meine Reifenfolge war bisher immer:

    1) Reifen checken unwuchtig oder Felge Höhenschlag, etc.
    2) Bremsen checken, ggf. komplett tauschen oder abdrehen wenns noch geht
    3) Stabis, Pendelstützen, Koppelstangen und Kollegen checken

    und wenn da nichts ist, dann....
     
  19. #18 autohaus bathauer, 25.02.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    @Meikel k

    Dankeschön.

    @ blackisch

    Ich arbeite jetzt ca 10 jahre bei ford und hab noch nie ausgeballerte außengelenke beim focus mk1 gehabt fahrzeuge mit unfall bzw defekter achsmanschtte aml ausgenommen.Beim mk1 ist es ja so , das die inneren manschetten undicht werden und fett austritt und auch wasser eindringt und genau wenn das passiert reiben sich die gelenktöpfe kaputt und es entstehen die auswaschungen. Diese auswaschungen sorgen dafür , das beim beschleunigen wenn voller druck auf den lagern liegt die tripodelager nicht mehr mittig im gelenkführung sitzen und durch diese entstandene unwucht entstehen die vibrationen beim beschleunigen.

    @ zetecfocus

    Es ging ja hauptsächlich um vibrationen beim beschleunigen und da gibts zu viel sachen die sich ausschließen bei deiner reihenfolge.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 10Stimpy, 28.02.2011
    10Stimpy

    10Stimpy Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8er Bj.2000
    So ich hab heute mal etwas Zeit unterm Auto verbraucht und ich musste feststellen das die Antriebswelle auf der Fahrerseite sehr viel spiel hat und zwar nach pben und unten.... das kommt auf jedenfall von den Gelenktöpfen und dem Tripodenlager.... nun ja ich werde weiter berichten =)
     
  22. #20 10Stimpy, 04.03.2011
    10Stimpy

    10Stimpy Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8er Bj.2000
    Hab bei einem Auktionshaus in England eine neue Antriebswelle incl. Versand für 95€ gekauft und heut verbaut !!!! Auto läuft wieder schön ruhig ! Danke für eure Hilfen Gruß Sascha
     
Thema:

Antriebswelle/Getriebe Schaden

Die Seite wird geladen...

Antriebswelle/Getriebe Schaden - Ähnliche Themen

  1. Klackern aus dem getriebe, wenn kalt.

    Klackern aus dem getriebe, wenn kalt.: Hallo Gemeinde, zu meinem einem Problem kommt dieses noch hinzu, heute morgen gefühlte 4° starte ich meinen fiesta, und hörte ein klackern aus...
  2. Himmel/ Getriebe

    Himmel/ Getriebe: Bei meinem Scorpio kommt der Himmel runter ( bespannung)wie hoch ist der Zeitaufwand zum ausbau des Himmels?? ist ein Scorpio Tunier Zweitens...
  3. Maverick Bj. 97 Getriebe Geräusche nach Ausschalten des Allrad

    Maverick Bj. 97 Getriebe Geräusche nach Ausschalten des Allrad: Hallo zusammen! Ich habe einen Maverick Bj. 97, über den ich mehr als glücklich bin. Letzten Winter habe ich über einen längeren Zeitraum die...
  4. Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht

    Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht: Wie schon in meinem ersten Beitrag geschrieben Maverick R20 (Bj. 93-99) - Neuvorstellung&Rat hab ich mir nun doch ein gebrauchtes Ersatzgetriebe...
  5. Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?

    Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?: Hi, Kumpel meint die Simmerringe der Antriebswellen von meinem 1.6er Zetec-SE sitzen von innen im Getriebe? Mal ehrlich, wie kann man nur so etwas...