Antriebswelle Sierra XR4

Diskutiere Antriebswelle Sierra XR4 im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hi, ich brauche mal die Erfahrung von erfahrenen Schraubern: mein XR4 hat nicht die geschraubten Antriebswellen, sondern die Wellen mit der...

  1. #1 p4herby, 29.03.2007
    p4herby

    p4herby Neuling

    Dabei seit:
    04.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich brauche mal die Erfahrung von erfahrenen Schraubern: mein XR4 hat nicht die geschraubten Antriebswellen, sondern die Wellen mit der Blechummantelung um das Tripod-Gelenk. Wie kann man diese Ummantelung zerstörungsfrei abziehen um die Welle zu teilen? Funktioniert vorsichtiges Aufbördeln und irgendwie Auseinanderziehen?
    Ich muß lediglich eine neue Manschette montieren. Das WHB empfiehlt hier nur die Eisensäge und eine neue Ummantelung, die man dann mit einem Abzieher aufziehen soll.

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    p4herby
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 autokaethe0815, 19.04.2007
    autokaethe0815

    autokaethe0815 Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra bj 93,Scorpio bj 92
    sag mir mal das baujahr antriebswellen habe ich noch ein paar
    gruss autokaethe0815
     
  4. #3 Sierra Daniel, 20.04.2007
    Sierra Daniel

    Sierra Daniel Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Schellen an Gummimanschette lösen. Achtung: Sind Klemm- oder Drahtschellen montiert, diese mit einen Seitenschneider duchkneifen und beim Einbau entsprechende Schraubschellen verwenden.
    Verschlußkappe längs aufsägen und mit einer Zange aufrollen.
    Achswellenstumpf mit Druckfeder abnehmen.
    Sitz des Tripodegelenks zur Welle für den Wiedereinbau kennzeichnen.
    Sicherungsring außen am Tripodegelenk entfernen.
    Gummimanschette sowie Rest der Verschlußkappe auf der Welle zurückschieben.
    Achtung: Zum Erneuern der Gummimanschette braucht nur ein Gelenk ausgebaut zu werden. Gundsätzlich beide Manschette auswegseln, auch wenn nur eine beschädigt ist.
    Tripodegelenk mit handelsüblichem Dreiarmabzeiher abziehen.
    Kunststoffscheibe und Verschlußkappe sowie Gummimanschetten von der Welle abnehmen.
    O-Ring vom Tripodegelenkstück abhebeln.
    Zweites Gelenk, falls erforderlich, auf die gleiche Weise abbauen.
    Wenn Dir der Zusammenbau auch interessiert schreibe ich ihn Dir gerne!:denkend:
     
Thema:

Antriebswelle Sierra XR4

Die Seite wird geladen...

Antriebswelle Sierra XR4 - Ähnliche Themen

  1. Antriebswelle GEBROCHEN!!

    Antriebswelle GEBROCHEN!!: Hallo ihr Lieben.. . Ich hab leider nicht viel Ahnung aber wollen wir es mal versuchen. Also habe einen focus bj. 99 stolze 192000 km....
  2. Ford Sierra MT75 2WD Befestigungsbuchsen Schalthebel

    Ford Sierra MT75 2WD Befestigungsbuchsen Schalthebel: Hallo zusammen, ich bin mittlerweile ziemlich verzweifelt und hoffe, dass mir jemand helfen kann. Ich suche für meinen Ford Sierra 2.0 DOHC (120...
  3. Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?

    Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?: Hi, Kumpel meint die Simmerringe der Antriebswellen von meinem 1.6er Zetec-SE sitzen von innen im Getriebe? Mal ehrlich, wie kann man nur so etwas...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Montagehülse für Antriebswellen

    Montagehülse für Antriebswellen: Moin Moin, ich möchte am Wochenende bei meinem Focus die Kupplung tauschen. Jetzt habe ich im Hilfebuch gelesen das ich irgendeine Montagehülse...
  5. Motor dröhnt zwischen 2000-3000 UPM - Antriebswelle

    Motor dröhnt zwischen 2000-3000 UPM - Antriebswelle: Hab da noch eine Sorge. Mein Motor dröhnt zwischen 2000-3000 UPM. Hörte sich erst nach ner defekten Antriebswelle an, kann aber nicht, weil es...