Antriebswelle vorne links defekt,wie lange kann ich noch fahren?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von Piwi_1, 18.12.2006.

  1. Piwi_1

    Piwi_1 Guest

    Hallo Leute,

    ich war letzte Woche in meiner Ford-Werkstatt,nachdem ich festgestellt hatte (gehört hatte),das wenn ich eine Rechtskurve fahre,etwas am linken Vorderrad klappert.
    KFZ ist ein Ford Mondeo Tunier BJ 5.2000 2.0L 131 PS ABS ASR
    In der Werkstatt sagte man mir,das die Antriebswelle defekt sei und neu müßte!
    Kosten hier für ca 450-500 Euro!!! Autsch!

    Jetzt meine eigentliche Frage:
    Wie lange kann ich noch mit einer defekten Antriebswelle fahren?
    Klappert bisher nur wenn das ganze Gewicht auf die linke Vorderachse drückt.

    Was würde während der Fahrt passieren,wenn sie dann ganz kaputt gehen würde bzw. sich nicht mehr drehen würde?
    Würde der Reifen blockieren oder einfach weiter rollen ohne Antrieb?
    Könnte ich dann noch den rechten Vorderreifen als "einseitigen Antrieb" bis zur nächsten Werkstatt benutzen oder hilft da nur der ADAC?

    Vielen Dank im vorraus

    MFG Piwi_1
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus ST Fahrer, 18.12.2006
    Focus ST Fahrer

    Focus ST Fahrer Guest

    Wenn du noch lange was von deinem Auto haben willst dann sofort.

    Weil wenn etwas kaputt ist können dadurch noch mehr Schäden am Fahrzeug endstehen und ich glaub so wirst du auch nicht mehr beim nächsten TÜV durchkommen wenn die das nicht übersehen..
     
  4. #3 MucCowboy, 18.12.2006
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, lass es bitte so rasch wie möglich richten. Du fragst nach Folgen bei Verzögerung, nun...
    - die Welle / die Lager verschleißen ständig weiter, und zwar immer schneller
    - die Lager erhitzen sich zu stark, die Schmiermittel verflüchtigen sich dadurch
    - wenn das ganze blockiert, zerlegt es das Getriebe
    - jede Vollbremsung bedeutet Lebensgefahr, da a) die Belastung auf die Lager in diesem Moment extrem ist und b) die Rad/Boden-Haftung vermindert ist. Greift dann noch ABS ein, muss der Mondeo wahrscheinlich direkt auf den Abschlepper.

    Schauergeschichten sind nicht so meine Art, aber damit würde ich nicht warten, sonst werden aus 500 schnell 5000 EUR Schaden.

    Grüße
    Uli
     
  5. Piwi_1

    Piwi_1 Guest

    kann es evtl auch das Radlager sein?

    Hallo

    erstmal danke für die schnellen antworten.
    Ich habe vorhin mal selber unterm Wagen gelegen und konnte zu meiner verwunderung nichts an der Antriebswelle feststellen (keine gerissene manchette und kein schmiermittel was austritt)

    Kann die Antriebswelle an der Radseite auch kaputt sein,wenn alles von aussen heile ist?
    oder wollte meine Fordwerkstatt "nur" Geld verdienen,indem sie sagen,Antriebswelle sei defekt und danach dann,ne war doch das Radlager?
    Wie sind Eure Erfahrungen mit defekten Antriebswellen bzw. Radlagern?
    Oder sollte ich besser mal eine 2. Meinung einholen?

    Besten Dank

    MFG
    Piwi_1
     
  6. #5 MucCowboy, 19.12.2006
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    "Antriebswelle defekt" muss ja nicht heißen, dass eine Manschette offen ist, also dass man es direkt mit von außen sieht.

    Ich sehe zwei Möglichkeiten:
    a) eine zweite Meinung (schadet sowieso nie)
    b) ein paar Tage länger auf den Wagen verzichten und die Werkstatt beauftragen, die Welle auszubauen und das ganze zu begutachten, bevor irgendwas bestellt wird das Du nachher bezahlen musst. Dann Rücksprache mit Dir und wenn Du den Auftrag freigibst, sollen sie bestellen was tatsächlich gebraucht wird.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 Fordbergkamen, 20.12.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    nur um deine Frage nach der Möglichen Weiterfahrt zu beantworten:
    Wie vorher schon angesprochen bleibt von deinem Auto nicht allzuviel übrig wenn die Antriebswelle abreißt, daher auch nur am Rande und theoretisch, da du kein Sperrdifferenzial hast geht die Antriebsleistung auf der defekten Seite verloren und dein Fahrzeug bewegt sich nicht mehr, du kennst bestimmt wie es ist wenn eine Seite durchdreht (Eis / Schlamm), wenn man jetzt weiterdenkt, Stuntman Shows wo auf 2 Rädern gefahren wird sind nur mit gesperrten Differenzial möglich.
    Anders wäre es wenn du die abgerissene Seite blockieren könntest, dann wäre dein Auto doppelt so schnell (rechnerisch).
    MfG
    Dirk
     
  8. Piwi_1

    Piwi_1 Guest

    Klackern immernoch

    Hallo,

    hab vor vier Wochen eine gebrauchte Antriebswelle vorne links einbauen lassen, leider war das klackern immernoch da.

    Habe letzte Woche eine neue Antriebswelle einbauen lassen und jetzt klackerts immernoch !!!

    War dann in einer anderen Werkstatt (zweite Meinung einholen) und die sagen mir wieder das das Geräusch von der Antriebswelle kommt.

    Muss sich da jetzt noch irgendwie öl bzw. fett verteilen damit das ganze wieder läuft oder ist die neue Antriebswelle wohl auch defekt?


    Danke schon einmal für Eure Antworten.

    Gruss Piwi_1
     
  9. #8 stoffel, 26.01.2007
    stoffel

    stoffel Guest

    moin

    da ja nun die antriebswelle offensichtlich schon neu ist,würde ich mal sagen es liegt nicht mehr daran,sondern am radlager links!
    eine garantie gebe ich dafür nicht!!! ich würde es mal prüfen (lassen)!!!


    mfg
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mondeo-Driver, 05.04.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Antriebswelle Mondeo MK2

    Hallo , ich habe seit kurzem auch ein Problem mit den Antriebswellen meines Wagens , die Werkstatt will mir 2 neue Antriebswellen aufschwatzen was mich mit Einbau ca 950 Eur kosten soll . Aber die Herren bzw der Meister hat sich verplappert und sagte dass die Radgelenke etwas ausgeschlagen seien . Und eben diese Gelenke bekommt man bei Ebay je nach Baujahr zwischen 35 und 60 Eur/Stck neu. Werd mir je ein Gelenk Fahrer bzw Beifahrerseite besorgen und dann einbauen lassen , mal schauen obs dann weg ist (wär ja gelacht)

    Ach ja , wäre von euch Schraubern jemand bereit , dies zu übernehmen ?
    Ich habe nicht wirklich Ahnung wie das zu bewerkstelligen ist ,da ichs noch nicht gemacht habe . Einfach mal melden wers machen könnte von euch bzw wer die Zeit dazu hätte , gern auch per ICQ (bin jeden Tag on)

    mfg
     
  12. #10 Mondeo-Driver, 14.04.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Klappergeräusche Mondeo Vorderachse

    Hallo , hab bis vor kurzem auch das Problem gehabt , dass bei Kurvenfahrt und leichtem Gasgeben es von der Vorderachse geknarrt hat . Die Ursache ist bzw war hier ein defektes Schwenkgelenk der Antriebswelle . Die Lösung : ein neues Schwenkgelenk an die Antriebswelle und schon ist wieder Ruhe . Kosten : 204 Eur
    mfg Mondeo Driver
     
Thema:

Antriebswelle vorne links defekt,wie lange kann ich noch fahren?

Die Seite wird geladen...

Antriebswelle vorne links defekt,wie lange kann ich noch fahren? - Ähnliche Themen

  1. Biete Federbeine und Antriebswellen MK2 24v

    Federbeine und Antriebswellen MK2 24v: Hallo! Habe noch 2 Federbeine und 2 Antriebswellen für einen Ford Scorpio 2 24V Bj. 96 liegen. Die Teile sind gebraucht. Federbeine und Wellen...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite

    Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite: Bin auf der Suche nach den Türmodul Steuergerät - Kabelbezeichnungen/Funktion Für Fahrer - Beifahrerseite. Am liebsten die Schaltpläne. Habe...
  4. Biete Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium

    Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium: Ich biete die Vordersitze vom Fiesta Titanium an. Beide Sitze verfügen über die Sitzheizungen, Nackenstützen und Sitzairbags. Der Fahrersitz zudem...
  5. Benzinpumpe defekt?

    Benzinpumpe defekt?: Hallo, mein altes Schätzchen Ford Fiesta IV Bj. 96 1.3i und ich haben ein kleines Problem. Es fing damit an, dass er hin und wieder mal geruckt...