Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Antriebwelle/Radlager - Welcher Teil?

Diskutiere Antriebwelle/Radlager - Welcher Teil? im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Guten Tag, ich habe eine kleine Frage, wäre es super wenn ihr mir kurz helfen könnt. Und zwar mein Ford Fiesta mk6, 80 PS Benziner Baujahr 2003...

  1. #1 bka24141, 28.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2014
    bka24141

    bka24141 Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    noch auf der Suche
    Guten Tag,


    ich habe eine kleine Frage, wäre es super wenn ihr mir kurz helfen könnt.
    Und zwar mein Ford Fiesta mk6, 80 PS Benziner Baujahr 2003 hat ein großes Schlagloch beim Fahren bekommen. Seit dem vibriert das Lenkrad bei bestimmter Geschwindigkeit, z.B. 130kmh oder 90kmh. Ich war in einer Werkstatt und der Meister meinte dass es an Antriebswelle liegen könnte. Andere Quellen im Internet sagen dass es aber auch an dem Radlager liegen kann. Meine Frage:
    - Woran könnte es liegen, eurer Meinung nach? Wie kann ich es checken?
    - Nehmen wir an dass es an der Antriebswelle liegt. Gibt es für dieses Fiesta Modell nur eine einzige Art von Antriebswelle oder worauf ich beim Kauf eines Ersatzteils im Internet achten soll? Bei Daparto.com muss ich z.B. nur das Baujahr, Modellnamen und PS Anzahl wie oben angeben. Da kriege ich schon einen Ersatzteil von SKF, bin aber nicht sicher ob es der richtige Teil ist.


    Ich danke euch im Voraus
    VG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 28.09.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.083
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Hat sich die Werkstatt das Rad angesehen? Nach einer Schlaglochdurchfahrt würde ich zuerst Reifen und Rad überprüfen lassen. Dabei müssen die Außen- und vor allem die Innenseite auf Beschädigungen untersucht werden. Dazu lässt man das Rad abnehmen und bei einem Reifendienst auf der Auswuchtmaschine laufen, um evtl. Höhenschläge zu erkennen. Bei einem Alurad mit Höhenschlag kann man nichts mehr machen, es muss ersetzt werden, weil es infolge der Spannungen irgendwann einen Riss aufweisen und schlagartig Luft verlieren kann. Bei einem Stahlrad ist das anders, ein verformtes Felgenhorn kann man bei abgenommenem Reifen wieder zurückschlagen lassen. Bevor der Reifen abgenommen wird, sollten die Seitenwände an der Stelle, wo sich ein Höhenschlag befindet, auf mögliche Beulen untersucht werden. Ein Beule nach außen bedeutet, dass Karkassfäden beim Durchschlagen überdehnt wurden und gerissen sind. Dann muss der Reifen auch getauscht werden.

    Wenn das Lenkrad gerade steht und das Auto nicht nach einer Seite zieht, haben andere Bauteile wie Spurstangen und Qerlenker wahrscheinlich nichts abbekommen. Draufschauen lassen schadet aber auch nicht.
     
  4. #3 bka24141, 28.09.2014
    bka24141

    bka24141 Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    noch auf der Suche
    Hi,

    danke für deine Antwort. Ja, die Werkstatt hat sich die Reifen angeschaut und festgestellt dass die Reife hinten rechts nicht in Ordnung ist. Sie hat die Winterreifen für mich gewechselt, da es sowieso gemacht wird. Dann ist das Problem aber immer noch da. Das Lenkrad vibriert aber stark zwischen 80 bis 120 kmh.
    Was kann ich jetzt am besten machen, deiner Meinung nach?
    Eine neue Antriebswelle bei Ford kostet allein schon 500€, ohne Arbeitskosten.
    :((((
     
  5. #4 Meikel_K, 29.09.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.083
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Vor dem Tausch einer Antriebswelle würde ich bei einer anderen Werkstatt eine zweite Diagnose einholen.

    Was man selbst auch mal überprüfen kann: wenn die Geräusche von einer Antriebswelle kommen, dann wäre ein Unterschied zwischen dem Verhalten beim Gasgeben und bei freiem Rollen zu erwarten. Bring das Fahrzeug also mal über den kritischen Bereich (> 130 km/h) und lass es im Leerlauf ausrollen. Wenn das Geräusch beim Durchpassieren der 120/130 und bei 80/90 auftritt, liegt es meiner Meinung nach eher nicht an der Antriebswelle. Jedenfalls nicht am Antriebswellengelenk - eine Unwucht oder Ungleichförmigkeit an Rotoren der Vorderachse kann bei der Schlaglochgeschichte trotzdem entstanden sein. Da sollte sich eine Werkstatt noch mal genauer die Wellen anschauen (auch da gibt es Auswuchtgewichte).

    Dem Radlager wiederum ist es wurscht, ob Antriebskräfte übertragen werden oder nicht: hier spielt die Radlast die entscheidende Rolle. Deshalb ändern sich Radlagergeräusche bei Kurvenfahrt. Die Radlast auf der Kurvenaußenseite erhöht sich, d.h. in Rechtskurven wird ein linkes Radlager lauter und umgekehrt. Kann man ja auch mal prüfen. Ein vibrierendes Lenkrad passt aber eher nicht zu einem defekten Radlager.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Antriebwelle/Radlager - Welcher Teil?

Die Seite wird geladen...

Antriebwelle/Radlager - Welcher Teil? - Ähnliche Themen

  1. Garagenauflösung Escort Focus Puma Teile

    Garagenauflösung Escort Focus Puma Teile: Hallo zusammen, leider muss ich mich von ein paar gesammelten Teilen aus meiner Garage trennen: Für Ford Escort: Motor + Getriebe RS2000 2,0l...
  2. Teile vom Ford Galaxy bj 99 tdi 110ps

    Teile vom Ford Galaxy bj 99 tdi 110ps: Hallo Habe zurzeit noch ein Ford Galaxy bj 99. 110 ps tdi. Viele teile
  3. Biete Teile Escort MK7 Cabrio

    Teile Escort MK7 Cabrio: Hallo zusammen Ich habe noch 2 elektr. ausfahrbare Antenne von meinem Escort Xr3i Cabrio (Mk7) zu verkaufen. Eine von beiden fährt nicht mehr...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Startet nicht nach austausch div. Teile

    Startet nicht nach austausch div. Teile: Hallo ermal und bitte entschuldigt wenn es die anwort bereits im Forum gibt aber auf mein Problem habe ich nichts gefunden. ich Fahre einen...
  5. Biete Teile für Ford Escort Express

    Teile für Ford Escort Express: Hallo zusammen, biete hier Teile für Escort Express wie z. B. Hecktüren, AHK, Turbo, Laderaum Gummimatte, Trennwand usw. ATM 1,8 TD, 71 PS mit ca....