Anzeige - unbekanntes Symbol u. Start/Stopp-Automatik

Diskutiere Anzeige - unbekanntes Symbol u. Start/Stopp-Automatik im Focus Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, vor ca. 1,5 Wochen habe ich einen gebrauchten Ford Focus 1.0 Titanium Bj. 2/2019 gekauft. Seit mehreren Tagen ist im...

  1. #1 FrankFoster, 25.01.2020
    FrankFoster

    FrankFoster Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.0 Titanium, 2/2019, 92 kW
    Hallo zusammen,
    vor ca. 1,5 Wochen habe ich einen gebrauchten Ford Focus 1.0 Titanium Bj. 2/2019 gekauft.
    Seit mehreren Tagen ist im Informationsdisplay ein Symbol zu sehen, welches im Benutzerhandbuch nicht zu finden ist (s. Bild). Ist es möglicherweise der OPF? Was bedeutet das ???
    Außerdem funktioniert die Start/Stopp-Automatik (s, Bild) wie bei so vielen hier gar nicht, obwohl meiner Meinung nach alle im Benutzerhandbuch aufgeführten Bedingungen erfüllt sind.
    Ich fahre täglich 2x ca. 35 km, das meiste davon Autobahn. Die Außentemperaturen waren immer zwischen 15"C u. -3°C, es kann also eigentlich nicht zu heiß bzw. zu kalt gewesen sein (s. Benutzerhandbuch).
    Das Foto wurde unangeschnallt im Stand aufgenommen, im aktiven Verkehrsbetrieb hätte es teuer werden können.
    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
    Selber kann ich leider noch nicht allzu viel zum Forum beisteuern, aber was nicht ist kann ja noch werden.
     

    Anhänge:

  2. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.332
    Zustimmungen:
    358
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Das obere Symbol ist eine Schneeflocke die Dir signalisiert das es draussen weniger als 5 Grad hat.

    Das A im Kreis zeigt an das ein oder mehrere Faktoren nicht gegeben sind damit SS funktioniert.
     
    Black Devil 666 und Driver77 gefällt das.
  3. #3 BlackFocus2008, 25.01.2020
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.944
    Zustimmungen:
    326
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Das die Schneeflocke nicht im verbotenen Buch steht, kann ich garnicht glauben.:verdutzt:
     
  4. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.332
    Zustimmungen:
    358
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Steht 1000prozentig drin, auch die SS-Anzeige.
     
  5. #5 apfelkoenig, 26.01.2020
    apfelkoenig

    apfelkoenig Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ecosport 1,5 Ti-VCT Titanium, BJ 2016
    Um herauszufinden, welche Bedingung(en) für S/S nicht gegeben sind, einfach mal in die Einstellungen und dort in Info und Start-Stopp-Automatik gehen. Dort wird angezeigt, warum es gerade nicht funktioniert. Und das eine ist, wie schon gesagt, eine Schneeflocke. Allerdings habe ich die im verbotenen Buch auch nicht finden können bzw. habe ich vermutlich schlicht nicht darauf geachtet.. ;)
     
  6. diwa

    diwa Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2019
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Grand C-Max, 2019, 150PS
    Das gibt es so oder so ähnlich in (fast) jedem Auto...
    Selbst mein Felicia von 1997 hatte das gehabt
     
  7. #7 Meikel_K, 26.01.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    1.154
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Da die Autos bis zum Verkauf oft längere Zeit stehen und auch bis zur Übergabe öfters nur kurz bewegt werden, ist der Ladezustand der Batterie oft schlecht. Bei der Abholung meines ersten Focus hatte mir das Batteriemanagemant im Stand sogar das Radio abgestellt. Start-Stopp ging auch während der ersten 2 Wochen nicht. Nach der ersten mittleren Autobahndistanz ging es dann und hat auch keine Probleme mehr gemacht. Vielleicht hilft es, einmal eine etwas längere Strecke zu fahren.

    Die Bedeutung der Symbole ist uns zwar geläufig, aber ich bin mir nicht sicher, ob sie im Handbuch tatsächlich erklärt werden. In der Online-Version habe ich sie jedenfalls bisher vergeblich gesucht.
     
  8. #8 FrankFoster, 26.01.2020
    FrankFoster

    FrankFoster Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.0 Titanium, 2/2019, 92 kW
    Hallo zusammen,
    erst einmal vielen Dank für die vielen Antworten.
    Mit ein bischen Phantasie sind es tatsächlich Schneeflocken auf einer Straße. Für mich sah es nach einem Rohr aus, das von Vielen Partikeln verstopft ist, Glück gehabt. Habe heute nochmal das Handbuch (Papier u. Online) durchgesehen, wieder nichts zu diesem Symbol gefunden, naja.
    Werde dann mal fleißig fahren um die Batterie zu laden. Gestern waren es insgesamt 3 Stunden Autobahn, sollte wohl reichen. Auch werde ich mal in den Einstellungen suchen, ob dort steht, warum die Start/Stop-Automatik gerade nicht geht.
    Vielen Dank nochmal.
     
  9. #9 Meikel_K, 26.01.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    1.154
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Also wenn das nicht reicht, würde ich beim Händler vorstellig werden. Dann stimmt irgendwas nicht. Die Batterie wird zwar im Schiebebetrieb am stärksten geladen (böse Zungen behaupten, der Generator erzeugt mehr Motorbremswirkung als die Gaswechselarbeit :)), aber nach 3 Stunden muss die Batterie ihren erwünschten Ladezustand von 80% aufweisen. Die restlichen 20% sind Reserve für den Schiebebetrieb, wo es die Batterieladung quasi umsonst gibt.
     
  10. #10 Focus_1.0, 27.01.2020
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    kannst du mal bitte ein Foto davon posten?
    Oder funktioniert das nur beim MK4?


    Gruß FoFo
     
  11. #11 Caprisonne, 27.01.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    532
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Auto-Start-Stopp-Anzeige
    [​IMG] [​IMG] Leuchtet, wenn der Motor automatisch abgeschaltet wurde. Blinkt, um Sie zu informieren, wenn der Motor wieder gestartet werden muss. Die Anzeige erscheint durchgestrichen, wenn das System nicht verfügbar ist.
    Siehe Auto-Start-Stop.

    [​IMG] Leuchtet auf, wenn die Außenlufttemperatur 4°C oder weniger beträgt.

    aus der Online BA rauskopiert ;)
     
  12. #12 apfelkoenig, 28.01.2020
    apfelkoenig

    apfelkoenig Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ecosport 1,5 Ti-VCT Titanium, BJ 2016
    Moin FoFo,

    die von mir beschriebene Vorgehensweise funktioniert meines Wissens "nur" beim MK4. Das ist nämlich meine Vorgehensweise und ich fahre einen MK4. Es muss aber auch eine Möglichkeit geben, wie Du nachschauen kannst, warum das System gerade nicht funktioniert.
     
  13. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.332
    Zustimmungen:
    358
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Warum muß es das? Gibt es nämlich nicht.
    Beim MK3 zeigt Dir das A im Kreis an ob SS aktiv ist oder nicht.
    Warum und wieso geht daraus nicht hervor, das kann erst der MK4, vorher gings nicht.

    Ist ja auch völlig egal warum, es geht nicht, fertig.
    Braucht sowieso keiner den Sch***.
     
    snag gefällt das.
  14. #14 Focus_1.0, 28.01.2020
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    naja, als Indikator für eine relativ schwache Batterie ist das S/S schon geeignet.
    Für mehr aber auch nicht :wegrennen:


    Gruß FoFo
     
    snag gefällt das.
  15. #15 $DaTo27$, 28.01.2020
    $DaTo27$

    $DaTo27$ Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST-Line
    05/2019
    1,5 l, 150 PS
    Was heißt schwache Batterie. Mein Werkstattmeister sagt, dass die S/S ab einem Ladezustand unter 85% nicht mehr verfügbar ist. Insbesondere wenn noch Sitzheizung, Lenkgradheizung usw, aktiv sind.

    Grüße
     
    snag gefällt das.
  16. #16 BlackFocus2008, 28.01.2020
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.944
    Zustimmungen:
    326
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Was machen sich die meisten so ein Kopf wg dem blöden S/S :gruebel:

    Ich brauchs nicht und habs dementsprechend auch deaktiviert.
    Zum TÜV usw wirds halt wieder aktiviert. Aber generell ist das S/S einfach nur :mies:
     
  17. #17 Caprisonne, 28.01.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    532
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    mein S/S funktioniert schon seit jahren nicht mehr und die batterie ist immernoch die erste ( 9 jahre alt )
    da hat man mit S/S das es funktioniert bestimmt so die 2 oder 3 batterie drin
    soviel dazu
     
  18. #18 Meikel_K, 28.01.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    1.154
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Deshalb ist die Aussage, dass ein funktionierendes Start-Stopp auf den ordnungsgemäßen Zustand von Batterie und Ladesystem schließen lässt, trotzdem nicht falsch (bei mir übrigens seit 5 Jahren mit der originalen Batterie).
     
    P5_1965 gefällt das.
  19. #19 Caprisonne, 28.01.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    532
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Im Gegenzug müsste meine Batterie dann aber schon lange tot sein
    Wenn das nicht funktionierende S/S tatsächlich zuverlässige auf einen bevorstehenden Batterietot
    hinweist .
    Solange S/S funktioniert kann man aber davon ausgehen das die Batterie in Ordnung ist , das mag schon richtig sein .
     
  20. #20 Meikel_K, 28.01.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    1.154
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Genau das sage ich ja:
    In der Sprache der Mathematik wäre das eine hinreichende, aber nicht notwendige Bedingung. Beispiel: jedes Quadrat ist ein Rechteck.

    Deshalb ist der Umkehrschluss "kein Start-Stopp: Batterie im Eimer" falsch. So wie ein Rechteck kein Quadrat sein muss.
     
Thema:

Anzeige - unbekanntes Symbol u. Start/Stopp-Automatik

Die Seite wird geladen...

Anzeige - unbekanntes Symbol u. Start/Stopp-Automatik - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Notlauf im im 3. Gang bei 2400 U/min ohne Fehlercode

    Notlauf im im 3. Gang bei 2400 U/min ohne Fehlercode: Hallo zusammen, mein Focus MK3, 1,6 TDCI, mit 115 PS und 195.000km hat seit neustem folgendes Problem: Wenn der Motor warm ist, ich im dritten...
  2. Querlenker u. Stabilisator

    Querlenker u. Stabilisator: Hallo zusammen Habe meinen C-Max Bj 2018 TDCI gerade beim TÜV vorgeführt. Gut, er ist ohne erkennbare Mängel durchgekommen. Allerdings wurde...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Wie kann Ich bei meinem Mondeo bj 2002 und 107 kw automatik das Getriebeöl auffüllen

    Wie kann Ich bei meinem Mondeo bj 2002 und 107 kw automatik das Getriebeöl auffüllen: Wie kann Ich bei meinem Mondeo bj 2002 und 107 kw automatik das Getriebeöl auffüllen
  4. Entscheidungshilfe Schalter /Automatik

    Entscheidungshilfe Schalter /Automatik: Hallo zusammen! Möchte mich kurz vorstellen. Ich bin Klaus aus Fulda. Anfang März will ich mir einen Ford Focus Active Turnier zulegen. 150 PS...
  5. Automatik lässt sich nichtmehr schalten

    Automatik lässt sich nichtmehr schalten: Hallo Habe einen Fiesta (JA8) mit Atomatikschaltung. Der Knopf vom Schalthebel lässt sich nichtmehr drücken und somit kann ich den Schalthebel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden