C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Anzugdrehmoment der Injektordüse 1,6 TDCI

Diskutiere Anzugdrehmoment der Injektordüse 1,6 TDCI im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo zusammen. Nach dem ich Abgasgeruch in meinem C-Max TDCi 1,6 festgestellt habe, kam ich der Ursache auf die Spur. Es liegt an eine...

  1. #1 ingo1969, 14.03.2010
    ingo1969

    ingo1969 Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2004, 1,6 TDCI
    Hallo zusammen.
    Nach dem ich Abgasgeruch in meinem C-Max TDCi 1,6 festgestellt habe, kam ich der Ursache auf die Spur. Es liegt an eine Undichtigkeit einer Einspritzdüsedichtung. Offenbar scheint dies bei diesem Modell öfter vorzukommen.

    Hat hier im Forum jemand Erfahrung mit dem Tausch der Dichtung und kann mir die erforderlichen Anzugsdrehmomente der Einspritzdüse für den 1,6 TDCi Motor nennen???

    Vieln Dank vorab.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zimax

    Zimax Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2008 1.8 Duratec HE
    Deine Vermutung ist richtig. Das Problem ist nicht unbekannt. Also, neue Kupferdichtung besorgen und Düse ausbauen. Darauf achten das der alte Kupfering ohne Gewalt anzuwenden aus dem Düsenloch rauskommt. Sollte er fest sitzen mit einem Haken versuchen zu lösen. Wenn er dann raus ist alles reinigen (Ölkohle entfernen). Düse mit neuem Ring einsetzen darauf achten das der Düsenhalter waagerecht liegt. Düse in Stufe 1 mit 4 Nm und in Stufe 2 mit 75 Grad anziehen. SG Zimax
     
  4. #3 ingo1969, 14.03.2010
    ingo1969

    ingo1969 Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2004, 1,6 TDCI
    Hi Zimax
    Vielen Dank für Deine Antwort

    Viele Grüße
     
  5. #4 Iron2003, 14.03.2010
    Iron2003

    Iron2003 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2,0Tdci
    Hallo,

    Sieht mann es überhaupt ob eine Düse undicht ist ? Denn ich habe das Problem das mein C-Max 2,0 tdci wenn er über 5 Stunden gestanden ist beim starten die erste Minute mit Drehzahl sägt und setz aus auf irgendein zylinder und dann ist alles gut.Vorrallem ist Morgens nach starten immer so ein komischer Geruch da.Kann ich selbst irgendwie den Einspritzinjektor checken allso die Düsen ?Für Infos vielen dank.


    Gruß
    Iron2003
     
  6. #5 ingo1969, 15.03.2010
    ingo1969

    ingo1969 Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2004, 1,6 TDCI
    Hallo Iron2003.
    Bei meinem Fahrzeug hört man es, da der Motor die Abgase durch die Undichtigkeit an der Injektordüse drückt. Bei mir ist nicht die Düse selbst undicht, sondern die Dichtung mir der die Einspritzdüse am Zylinderkopf verschraubt ist.
    Gruß Ingo
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Die Düsen selbst sind ja nicht undicht, sondern der Kompressionsraum. Die Öffnung der Düse ist undicht. Dies trifft auf deinen Motor aber nicht zu. Was bei deinem Motor aber vorkommt sind undichte Ventilschaftdichtungen. Dazu die Glühkerze raus schrauben wenn der Motor über Nacht stand, aber NICHT starten.
    Einen Düsentest selbst kann man nur mit Spezialwerkzeug machen.
     
  8. #7 Iron2003, 16.03.2010
    Iron2003

    Iron2003 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2,0Tdci
    @Rb

    Meinst du jetzt mich mit den undichten Ventilschafdichtungen wenn ja an was sehe ich es wenn ich die Glühkerzenrausschraube?Öllige Glühkerzen?

    Gruß
    Iron2003
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ja, eine Glühkerze an der ein Öltropfen hängt.
     
  11. #9 Iron2003, 20.03.2010
    Iron2003

    Iron2003 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2,0Tdci
    Hallo,

    Noch eine kurze Frage wie lange dauert es die Glühkerzen bei den 2,0 Tdci rauszumachen muss ich irgendwas beachten ?

    Gruß
    Iron2003
     
Thema:

Anzugdrehmoment der Injektordüse 1,6 TDCI

Die Seite wird geladen...

Anzugdrehmoment der Injektordüse 1,6 TDCI - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...
  2. wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004

    wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004: Hallo, fahre einen ford focus tdci 2004 74KW 101PS. Mein Scheibenwischer funktioniert ohne Probleme. Was nicht funktioniert ist der Intervall....
  3. magneti marelli saugrohrklappe 2.0 tdci

    magneti marelli saugrohrklappe 2.0 tdci: hallo, war schon ewig nicht mehr hier online.. aber nun hat es mich doch mal wieder hier her verschlagen :) bei meinem fofo mk2 fl 2.0tdci leiden...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Notlauf 1.6 TDCI

    Notlauf 1.6 TDCI: Hat jemand einen Fingerzeig für mich? Warnton & kurz Anzeige "Motorstörung - bitte Service" im BC-Display; Anschließend keine weitere Anzeige,...