Anzugsdrehmoment Ölwannendichtung Sierra 2,9l V6

Diskutiere Anzugsdrehmoment Ölwannendichtung Sierra 2,9l V6 im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Leute, kann mir jemand mal bitte das Drehmoment für oben genannte Dichtung sagen?? Wäre echt dankbar dafür. Mfg Crossi

  1. #1 Crossi1987, 18.12.2008
    Crossi1987

    Crossi1987 Ford Sierra I XR 4x4 2.9i

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra 2,9i XR 4x4 Ford Sie
    Hallo Leute,
    kann mir jemand mal bitte das Drehmoment für oben genannte Dichtung sagen??
    Wäre echt dankbar dafür.
    Mfg Crossi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 18.12.2008
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    5 - 8 Nm !
     
  4. #3 Crossi1987, 18.12.2008
    Crossi1987

    Crossi1987 Ford Sierra I XR 4x4 2.9i

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra 2,9i XR 4x4 Ford Sie
    vielen dank.... oO dann is die nun viel zu fest....
     
  5. #4 OHCTUNER, 19.12.2008
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Ich hab die auch immer fester angezogen , man muß halt aufpassen das man es nicht übertreibt und sich der Deckel verzieht !
     
  6. #5 Crossi1987, 21.12.2008
    Crossi1987

    Crossi1987 Ford Sierra I XR 4x4 2.9i

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra 2,9i XR 4x4 Ford Sie
    um den deckel mach ich mir eigentlich keine sorege... die aluölwanne von dem allrad ist eigentlich ziemlich stabil... mir macht eher diese blöde gummidichtung... die sich bei null kraftanwendung schon rausdrückt... aber egal im moment macht mir eh der ölpumpenantrieb eher sorgen.

    Mfg Jan
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 OHCTUNER, 21.12.2008
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Oh , jo , bei Gummi mußt du natürlich langsam machen , hatte ich vergessen , ging von was anderem aus und Blechwanne , aber ich hab sowas auch noch hier liegen , stimmt , Gummi !
     
  9. #7 Crossi1987, 21.12.2008
    Crossi1987

    Crossi1987 Ford Sierra I XR 4x4 2.9i

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra 2,9i XR 4x4 Ford Sie
    ja aund die sch**** gummidichtung ist total zum brechen aber nun löse ich das morgen einfach ganz anders in dem ich da auch noch ein bischen dichtungsmasse mit zwischen gebe... is dann halt wirklich dicht.

    mfg Jan
     
Thema:

Anzugsdrehmoment Ölwannendichtung Sierra 2,9l V6

Die Seite wird geladen...

Anzugsdrehmoment Ölwannendichtung Sierra 2,9l V6 - Ähnliche Themen

  1. Ford Taunus 20mTS V6

    Ford Taunus 20mTS V6: Ist ein Ford Taunus 20mTS V6 von 66 ein Auto das alltagstauglich ist (Sommer/Winter), oder nur was für Sonntags?
  2. Ford Scorpio 2,9 Liter V6 zu verkaufen

    Ford Scorpio 2,9 Liter V6 zu verkaufen: Hallo Wie oben beschrieben habe ich einen gepflegten Ford Scorpio 2,9 Liter V6 mit knapp 38.000 km zu verkaufen. Bei Interesse könnt ihr euch...
  3. Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!

    Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!: Hallo erstmal habe mich jetzt bisschen durchs Forum gelesen doch leider noch nix gefunden was mir bei meinen Problem weiter helfen könnte! Zum...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo V6 Automatik läuft unrund

    Mondeo V6 Automatik läuft unrund: Hab folgendes Problem mit meinem Mondeo MK2 V6 Automatik. Ich fuhr gestern an und zwischen 60 und 70 beim sanften Beschleunigen hat es sich so...
  5. Allgemein Habe einen V6 2,8 L im VWKaefer verbaut

    Habe einen V6 2,8 L im VWKaefer verbaut: Der Umbau war vor ca30 Jahren. Es eine kontaktlose Zuendanlage mit einem Steuergerät und blauen Widerstanskabel eingebaut. Kontinuierlich brennt...