KA 1 (Bj. 96-08) RBT Anzugsdrehmoment Vorderradbremse

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von Munchkin, 01.08.2011.

  1. #1 Munchkin, 01.08.2011
    Munchkin

    Munchkin Guest

    Hallo,
    ich muss die Bremsscheiben und Bremsbeläge bei meinem Ka wechseln.
    Welche Anzugsdrehmomente muss ich beim befestigen benutzen?

    mfg
    Munchkin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munchkin, 03.08.2011
    Munchkin

    Munchkin Guest

    Weiß keiner die Anzugsmomente bei den Vorderradbremsen?
    Oder ist die Frage einfach so dumm?? Da gibts doch im Prinzip nur zwei Schrauben die man Lösen muss. Die, welche die Bremsscheibe sichert (mit 10 NM?) und die für den Bremssattel (mit 85 NM?? und Loctite).
    Wenn mir wenigsten jemand sagen könnte ob diese Momente richtig sind wär das suppa ...
     
  4. #3 MucCowboy, 03.08.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.052
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    drängeln ist unfein - auch wenn hier mal 2 Tage nicht geantwortet wurde. Wir alle haben außer dem Internet noch ein anderes Leben, und Urlaubszeit ist dazu noch.

    Bremssattelschrauben: 58 Nm, KEIN Loctite (es kann dort sehr heiß werden), Schutzkappe nicht vergessen.

    Scheibenhalteschraube: gibt's das noch? Dafür gibt es kein festgelegtes Drehmoment. Mach sie nach Gefühl fest, nicht überdrehen.

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 Munchkin, 03.08.2011
    Munchkin

    Munchkin Guest

    Hi Uli,
    vielen dank:top1:

    Aber drängeln?? Ich habe nach zwei Tagen nochmal nachgefragt, weil es schon über 40 Klicks gab ohne dass jemand geschrieben hat. Wenn jemand im abstand von 2 Stunden wegen seines Problems fragt, DAS ist drängeln ... davon abgesehn sitze ich halt auf heißen Kohlen, weil die die alten Bremsen kurz vor der Verschleißgrenze sind. Und neue Reifen müssen auch drauf.... deswegen hats mich geärgert, das 40 Leute mal reinschauen aber nicht antworten.

    Wie auch immer. Nochmal danke für deine Hilfe :)
     
  6. #5 XRaptor, 04.08.2011
    XRaptor

    XRaptor Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium
    Wäre es Dir lieber, wenn einer was schreibt, was falsch ist?

    Ich z.B. war einer der 40 kenne die Daten aber nicht.

    Somit auch keine Antwort von mir...
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 MucCowboy, 05.08.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.052
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Gut, nennen wir es "pushen", also das Thema bewusst wieder nach oben holen. So oder so, es ist einfach nicht sehr anständig. Naja, immerhin hattest Du Erfolg und ich habe geantwortet.

    Ja, besser 1000 Leser als eine falsche Antwort.

    Grüße
    Uli
     
  9. #7 Munchkin, 06.08.2011
    Munchkin

    Munchkin Guest

    Ok ihr hab ja recht und ich wollte auch keine falsche Aussage, das ist doch klar.
    Ich weiß eigentlich selbst dass pushen nicht so doll is, vor allem wenn der Thread ja an 3. oder 4. steller steht .... aber ich wollte die Sache halt hinter mich bringen und hab deswegen nicht ganz nachgedacht .... und solange du, Uli, auch ohne mein pushen geantwortet hättest ist alles im Lot.

    Ich verspreche nie wieder zu pushen wenn mein Thread nich grad in den Untiefen des Forums verschwindet ohne dass ich eine Antwort bekommen hab....:rotwerden:

    nochn schönes wochenende :)
     
Thema:

Anzugsdrehmoment Vorderradbremse

Die Seite wird geladen...

Anzugsdrehmoment Vorderradbremse - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Anzugsdrehmomente Pleulschrauben V6

    Anzugsdrehmomente Pleulschrauben V6: Mein ST200 V6 hat einen Pleullagerschaden erlitten und ich wollte diese tauschen, weil ich mir dank früher entdeckung des Schadens Hoffnungen...
  2. Taunus 17M (P2) (Bj. 57-60) Anzugsdrehmomente 17m P2

    Anzugsdrehmomente 17m P2: Hi ich brauch dringen Anzugsdrehmomente für einen 17m P2. Und zwar für Pleullager, Kurbelwellenlager, Zylinderkopf, Schwungrad und Kipphebelachse....
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Anzugsdrehmomente Motor Duratec HE 2.0 16v 145PS

    Anzugsdrehmomente Motor Duratec HE 2.0 16v 145PS: Hallo Community, nachdem ich nur gutes von diesem Forum gehört habe und ich mal eine Großbaustelle an meinem Deo habe. Bräuchte ich eure Hilfe....
  4. Fusion (Bj. 02-**) JU2 Achsmutter HA Anzugsdrehmoment Trommelbremse

    Achsmutter HA Anzugsdrehmoment Trommelbremse: Hallo zusammen. Kann mir wer den korrekten Wert nennen? Ich finde nix im Netz... Danke!
  5. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Ford Fiesta 1.8 D Endura Kurbelwellenlager und Pleuellager - Anzugsdrehmoment

    Ford Fiesta 1.8 D Endura Kurbelwellenlager und Pleuellager - Anzugsdrehmoment: Ford Fiesta 1.8 D Endura DE Motorcode: RTJ IV JA_, JB_ Bj.1998 1753 ccm, 44 KW, 60 PS Hallo liebe Fordgemeinde habe den Motor runderneuert, nun...