Anzugsmoment Radmuttern Fiesta

Diskutiere Anzugsmoment Radmuttern Fiesta im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hab heut Winterreifen drauf gemacht und mich dann gefragt, mit wieviel Nm die angezogen werden. Sind jetzt mit 90Nm angezogen. Handelt sich um Bj 94.

  1. #1 Stephan1987, 14.10.2007
    Stephan1987

    Stephan1987 Guest

    Hab heut Winterreifen drauf gemacht und mich dann gefragt, mit wieviel Nm die angezogen werden. Sind jetzt mit 90Nm angezogen.
    Handelt sich um Bj 94.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 14.10.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    90 NM sind genau richtig.
     
  4. #3 Mondeo-Driver, 15.10.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Und wie ist das Anzugsmoment beim bzw fürn Mondeo ? Stahl und Alu dasselbe ?
    110 Nm ?
     
  5. #4 Spook-Galaxy_2,3, 01.01.2008
    Spook-Galaxy_2,3

    Spook-Galaxy_2,3 Guest

    Anzugsdrehmomente Radmuttern Ford Fiesta

    Hi,
    gelten die 90 NM auch für einen Fiesta Baujahr 2004/2005 ?
    1,3 L Benzin - Winterräder 175/65 R14

    Danke im Voraus für die Info

    Gruß

    Michael

    P.S.: Mir unverständlich, warum das nicht in der Bedienungsanleitung steht :rasend:
     
  6. #5 Puppetmaster, 01.01.2008
    Puppetmaster

    Puppetmaster Knutschkugelfahrer (FoFi)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Also in der Regel kann man bei allen Automarken die Radbolzen mit 110 Nm anziehen! In der Werkstatt ziehen wir sie mit 120 Nm an das mach 10 Nm mehr Sicherheit!

    Es gibt natürlich ausnahmen bei manchen Marken und eben dessen Modelle!
    Manchmal ist es auch wichtig ob es sich um herkömmliche Stahlfelgen oder eben Alufelgen handelt!

    Die Stahlfelgen würde ich mit 120 Nm anziehen die Alus ebenfalls! Wenn die Alufelgen neu sind müssen manche nach 100 km nochmal nachgezogen werden!

    Also nochmal als Erinnerung: 120 Nm


    Schöne Grüße

    Euer Puppetmaster
     
  7. #6 Fastdriver, 01.01.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Mach 90 Nm sonst freust du dich im sommer und irgendwann die Bolzen und Gewinde auch, hat schon seinen Grund die 90Nm
     
  8. #7 SaphirRS, 01.01.2008
    SaphirRS

    SaphirRS Guest

    Nehmen bei uns in der Werkstatt auch immer die 120 Nm! Ford gibt 90 an aber 120 ist OK!!!
     
  9. Flo88

    Flo88 Atenza

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    kenns eigentloch so, bei stahlfelgen 120 nm und bei alufelgen 100 nm.
    und das kannst eigentlich bei jedem pkw hernehmen.
     
  10. #9 M.Reinhardt, 01.01.2008
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    'N Tach zusammen!

    Drehmomente von Radmuttern und Radschrauben sind,wie bei allen Schraubverbindungen,abhängig vom Material und dem Bolzen/Schraubendurchmesser.
    Die Aussage 120 Nm sind 10 Nm mehr Sicherheit ist nicht zutreffend.Es spielen hier Dinge wie Zug- und Torsionsfestigkeiten (Festigkeit gegenüber Verdrehung) eine Rolle.
    Würde die Aussage 120 Nm sind 10 Nm mehr Sicherheit zutreffen,wäre es doch in Ordnung auch bis 150 Nm zu gehen-wer will nicht viel Sicherheit? Könnte natürlich sein dass sich vorher der alte Spruch:"Nach Fest kommt lose..." ins Gedächtnis ruft oder,was schlimmer wäre das eine, durch zu hohes Drehmoment, bis an die Streckgrenze belastete Schraube bei einer der nächsten Bodenwellen oder Bordsteinabfahrten den Geist aufgibt.

    Soll keine Belehrung-nur eine Erinnerung sein

    Ciao,Micha
     
  11. #10 Puppetmaster, 02.01.2008
    Puppetmaster

    Puppetmaster Knutschkugelfahrer (FoFi)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ja da hast du natürlich recht!
    Aber die lieben Kollegen hier haben sicherlich genüngend Verstand um nicht zu denken "gut zieh ich sie doch mit 150 Nm an statt 110....hab ich sogar 40 Nm Sicherheit"

    Soll ebenfalls keine Belehrung sein :) nur angemerkt!
    Und bitte keine Diskussionen um die Streckfestigkeit von Schrauben....:top1:und wie man sie berechnen kann etc. wer's weiß einfach auf die Schraube gucken da stehen die Infos drauf um's auszurechenen!


    Habe es so gelehrt bekommen das in der Regel Stahlfelgen mit 120 Nm und Alus mit 100 Nm angezogen werden!

    Im Grunde ist es ja egal mit welchem Drehmoment wir die Schrauben anziehen der eine mit 90 der andere mit 120....solange unsere Laien hier einen Richtwert haben ist es ja ok!


    Schöne Grüße

    Euer Puppetmaster
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Fordtuner, 02.01.2008
    Fordtuner

    Fordtuner Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3/5, 2.0 16V
    Also bei Stahl ist es ok, aber bei Alu sollte darauf geachtet werden was die Hersteller angeben, es steht meistens in den Gutachten drin wieviel NM die Alus brauchen.
    Also bitte nicht bei alu zu doll anziehen und sich nach den Werten richten. Hat schon seinen Grund wieso Hersteller das angeben.
     
  14. #12 Fastdriver, 05.01.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Leutz jeder hersteller macht die Anzugsmomente nicht umsonst, es geht hier auch net drum das die schraube gleich abreißt aber so radbolzen und muttern arbeiten auch wie jedes Metall, damit schädigt ihr die Gewinde damit vor. Ausserdem ist an jedem Schraubloch der Felge ei Konus und dieser sorgt für den festen sitz der Mutter/Schraube mit 90 Nm ist die festigkeit optimal und mit 120 Nm wird eben der Bolzen etwas gedehnt und der kegel an der Felge fester in den Konus gepresst irgendwann gibt das Material mal auf.

    Wenn an einer Brücke steht nur max. 5 Tonnen fahr ich auch net mit 7 tonnen drüber irgendwann kracht das ding durc und gaz sicher wenn ich drüber fahre:weinen2:
     
Thema: Anzugsmoment Radmuttern Fiesta
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leichtmetallfelgen nachziehen wie viel Nuten Ford fiesta

    ,
  2. drehmoment radbolzen fiesta

    ,
  3. ford fiesta radmuttern drehmoment

    ,
  4. foerd fiesta drehmoment radschrauben,
  5. ford fiesta anzugsmoment radmuttern,
  6. drehmiment reifen wechseln ford fiesta,
  7. ford tourneo connect drehmoment radmutter,
  8. ford fiesta anzugsdrehmoment radmuttern
Die Seite wird geladen...

Anzugsmoment Radmuttern Fiesta - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Klima Problem

    Ford Fiesta Klima Problem: Hallo, War heute in der Werkstatt da meine manuelle Klimaanlage nicht mehr bzw. nur für kurze Zeit funktionierte /Motor warm nicht mehr kalt!...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Schlachte meinen Fiesta :-(

    Schlachte meinen Fiesta :-(: Hallo Forum, wir haben seit 2005 einen Fiesta im Haus, welcher 9 Jahre meinen Vater überall hin brachte, und anschließend auch 3 Jahre mich....
  3. Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8

    Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8: Guten Tag zusammen, ich würde gerne das Kühlwasser meines Fiestas wechseln. Es ist ein JA8 aus 2009 mit einem 1,6l TDCi Motor. Ich habe heute...
  4. Verkaufe Ford Fiesta GfJ 16V -- Super Zustand

    Verkaufe Ford Fiesta GfJ 16V -- Super Zustand: Hallo Leute, es ist soweit. Ich verkaufe meine Fiesta. Anbei der Link: Ford Fiesta GFJ 16V ----- Super Zustand
  5. ford fiesta

    ford fiesta: hay habe ein Ford Fiesta aus den jahr 2000 aber habe noch ein Tacho aus den jahr 1997 da meine frage kann ich auch den einbauen da der 2000 ja...