Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Armaturen/Instrumentenbel. geht von alleine aus?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von ExiizZ, 10.09.2015.

  1. ExiizZ

    ExiizZ Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, MK1, 2.0 Zetec
    Hallo :)

    Focus MK1
    Baujahr: 2000
    2.0 Zetec

    hab derzeit ein sehr merkwürdiges Problem das ich mir selber nicht erklären kann.
    Angefangen hat es damit das ich 2x 10w LED Stripes als Fußraumbeleuchtung verwenden wollte.
    Strom hatte ich über die Beleuchtung von den LEDs der Heizungsregler etc. genommen.
    So alles lief problemlos 2 Tage später merke ich das plötzlich alles an Licht (Tacho, Armaturen, Heizungsregler, Uhr)
    an Licht verliert, Standlicht bleibt an. Schaltet man Standlicht wieder aus und ein kommt das Licht, manchmal
    bleibt es dann länger und ab und zu gehts auch direkt weg. Manchmal läuft es von Anfang an durchgehend 20 - 30 Minuten
    dann wieder fällts aus.

    Ich dachte es hat was mit den LED Strips zu tun, also hab ich diese heute entfernt und über das Radio angeschlossen und
    das Problem ist immernoch da... Ich kann mir wirklich nicht erklären an was es liegt.
    Die Sicherung hab ich mal geprüft und ausgetauscht scheint alles Gut zu sein.

    Kann sich irgendjemand erklären was genau das verursacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 10.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Erste Möglichkeit: Wackelkontakt mit gelegentlichem Durchgang auf Masse. Je mehr Strom darüber falsch abfließt, desto weniger bleibt für die eigentliche Beleuchtung übrig.

    Zweite Möglichkeit: Lichtschalter defekt. Hast Du einen mit regelbarer Instrumentenbeleuchtung? Da ist ein wenig Regelelektronik drin. Wieviel Strom ziehen Deine Strips? Weißt Du auch dass dieser Strom über den Dimmer kein glatter Gleichstrom sondern gepulster Strom ist? Vertragen das Deine Strips?
     
  4. ExiizZ

    ExiizZ Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, MK1, 2.0 Zetec
    Hey also Wackelkontakt schließ ich persönlich aus da auch mit rütteln und wackeln wirklich sich nichts ändert.
    Das Licht geht und kommt wirklich aus dem Nichts.

    Die Strips hängen inzwischen ja nichtmehr über die Instrumentenbeleuchtung sondern übers Radio.
    Aber das Problem selber besteht weiterhin, hab jetzt auch Seiten entdeckt bei dem viele vermuten es sei der
    Lichtschalter. Werde mir das am Wochenende mal näher anschauen. Ja hab einen mit Regelung drin, also dimmer.

    Also die Dimmer Funktion habe ich eigentlich auf den Strips nicht getestet aber schon eine interessante Sache, aber inzwischen
    sind die ja nichtmehr damit verbunden.

    Kurzes Edit: Also das Licht kommt nichtmehr von alleine, nur wenn ich selber Lichter aus und einschalte.

    - - - Aktualisiert - - -

    Andere Frage: Ein defekter Lichtschalter was sagt mir das jetzt? Was genau ist hier defekt dass das Licht von alleine nach einer Zeit ausgeht, also was ist der Verursacher hier?

    Korrosion an den Kontakten?
     
  5. #4 MucCowboy, 10.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, möglich. Oder Kontaktbrand. Oder eben beim Dimmer ein Schaden in der Reglerelektronik.
     
  6. ExiizZ

    ExiizZ Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, MK1, 2.0 Zetec
    So nach dem Auswechseln läuft auch wieder alles :)
     
  7. #6 MucCowboy, 12.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Na also...... :top:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Armaturen/Instrumentenbel. geht von alleine aus?

Die Seite wird geladen...

Armaturen/Instrumentenbel. geht von alleine aus? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  2. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  3. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  4. Escort geht an der Ampel regelmäßig aus

    Escort geht an der Ampel regelmäßig aus: Hallo mein Escort geht an der Ampel regelmäßig aus, starten tut er dann wieder ganz normal.lg
  5. Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.

    Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.: Hallo, ich hab mir vor kurzem einen Mondeo , Bj 2003 Diesel angeschafft. Allerdings habe ich das Problem, dass mir der Motor ganz spontan...