Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 ASP ABS ach alles mögliche HILFE

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von an.kr.1812, 20.01.2010.

  1. #1 an.kr.1812, 20.01.2010
    an.kr.1812

    an.kr.1812 Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 1999
    Guten morgen,

    ich hoffe das mir einer von euch so schnell wie möglich weiterhelfen kann.

    Bis heute morgen war es so, dass immer beim Bremsen das ABS angesprungen ist auch da wo es nicht glatt ist und auch bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten und irgendwo ich kann es nicht genau sagen döhnt es die ganze fahrt Zeit. Ich habe erst gedacht das ich mir eine leere Einkaufstüte eingefahren habe, die ist nämlich weg. Also es hört sich an als ob da was eingefahren ist. Ich glaube es kommt hinten vom Rad. Wenn ich aber an eine Ampel fahre dann hört sich das nach vorne links an. Kurz vor dem stehen hört es sich so an als ob es schneller läuft das kommt aber von vorne. Wie gesagt ich weiss nicht was das ist bzw sein könnte.

    Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit hat das Auto aufeinmal die ABS und ASP Leuchte angemacht. Seit da an kann ich jetzt vernünftig bremsen aber mir kommt das echt komisch vor.

    Kann es sein das ich mir das Auto kaputt gemacht habe als ich ausgeparkt habe und über den Schnee fahren müsste. Denn vorher war das noch nicht.

    Wenn einer weiss was es sein könnte dann bitte gleich mal dazu schreiben was das kostet.

    Ich danke euch

    Gruss Anke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 an.kr.1812, 20.01.2010
    an.kr.1812

    an.kr.1812 Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 1999
    Auto steht jetzt in der Werkstatt von Ford. Der hat mir gesagt das wohl das Radlager auf der rechten Seite defekt ist.
    Zudem könne es sein das das ABS auch noch ein Ding mitbekommen hat.
    Er hat mir geraten das Auto stehen zu lassen und das er damit nicht mehr fahren würde.

    Ist der Preis für das Radlager wie gesagt rechte Seite hinten, in Höhe von 440 Euro gerechtfertigt oder ist das überteuert.

    Vielen Dank

    Gruss Anke
     
  4. ChoMar

    ChoMar Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab für nen hinteres Radlager 125 Euro gezahlt, bei einer freien Werkstatt.

    Was für nen Auto isses überhaupt? MK1 oder 2 (Baujahr?) Diesel, Benzin?
    Meiner ist MK1 (BJ 2000)
    Dröhnen passt zum Radlager, normalerweise fängt das ein bisschen an und wird immer mehr, im schlimmsten fall frist sichs fest und dann ist noch mehr hinüber. Dann wirds auch teuer, denk ich mal. Und die Elektronik bekommt da sicherlich auch schwierigkeiten, wenn ein Rad sich nicht mehr drehen möchte.

    Leider kann ich deine Fehlerbeschreibung nicht hundert prozentig nachvollziehen, aber ich denke, Radlager festgefressen könnte passen.
     
  5. #4 an.kr.1812, 20.01.2010
    an.kr.1812

    an.kr.1812 Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 1999
    Danke für deine Antwort

    Das Auto ist Baujahr 09.2000 das ist ein Ford Ghia Stufenheck. 85 KW. Ich hoffe das dir das reicht.

    Das problem ist aber erst seit 2 Tagen also heute morgen war es der 3 Tag. Ich kann dir nicht sagen ob sich das festgefahren hat. Der hat Auto nur auf der Hebebühne gehabt und gesagt ja das ist das Radlager. Das Rad hatte er nicht nicht abgeschraubt.

    Ich kann dir aufschreiben was auf dem Zettel der Werkstatt steht.

    1 Radlager
    1 Welle
    1 Reparatursatz Radlager
    1 Dichtung
    1 Kontrolle
    ESP - ABS leuchte an
    Diagnoseeinheit anschl./ Kom. her.
    Fehlercodes auslesen/löschen

    Warum muss er denn den Fehler auslesen wenn er weiss das es normal ist das das ABS mit anspringt. Das auslesen kostet doch schon bestimmt 100 Euro oder?


    ich zahle zu viel oder?

    Gruss Anke
     
  6. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Wenn ein Radlager defekt ist geht nicht zwangsläufig die ABS-Leuchte an.

    Die Werkstatt hat warscheinlich erstmal den Fehler ausgelesen, bevor das Radlager geprüft wurde. Dazu muss man übrigens das Rad nicht abschrauben.

    Laut deiner Beschreibung der Ersatzteile ist der "Achsstummel" ebenfalls defekt, da kann das mit den Kosten von ca.400€ schon in etwa hinkommen.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 an.kr.1812, 21.01.2010
    an.kr.1812

    an.kr.1812 Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 1999
    Vielen dank noch mal für die Antwort.

    Der Mann von der Werkstatt hat aber nichts ausgemessen. Er hat nur beim Auto die ganze Räder gewackelt um zu sehen welches Radlager gebrochen ist. Er hat es nicht abgeschraubt und wie gesagt auch nichts gemessen.

    Das ist ja das was mich so irretiert. Der kann mir doch nicht so eine Summe nennen wenn er nur sehen kann das das Radlager kaputt ist. Denn das scheint ja nicht teuer zu sein.

    Gruss Anke
     
  9. mig63

    mig63 Geht nicht, gibts nicht !

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,0 TDCi / 120Kw / PowerShift / Bj.2010
    Fahr in eine andere Werkstatt. Stell dich dumm und hör dir dann an was die sagen.
    Bei gleichen Diagnosen wird es dann wohl das sein und dann haste einen Preisvergleich.

    lg Gerhard
     
Thema:

ASP ABS ach alles mögliche HILFE

Die Seite wird geladen...

ASP ABS ach alles mögliche HILFE - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum

    Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe bei meinem Mondeo Bj. 2002 1.8 Benziner die Kupplung gewechselt und...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!

    1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!: Hi User! Mein schöner 1.6 HDI Turnier (109PS), KM-Stand 190.000, ruckelt sehr schlimm ... ich habe vor 4 Tagen die Batterie gewechselt.......
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich

    öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich: hallo, mein auto hatte ca.4 wochen inner garage verbracht. als ich es heute öffnen wollte ging das nicht mit der fernbedienung(kein keyless go)....
  5. Transit V (Bj. 00-06) F**Y abs-hydraulikblock ausbauen

    abs-hydraulikblock ausbauen: hi, hat den schon mal jemand ausgebaut? was gibt's zu beachten? man muss ja keine vermeidbaren fehler machen ... anlernen muss man das teil nicht,...