Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP ASR,ABS,Handbremse/Info leuchtet auf.

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von Morpheus85, 08.07.2013.

  1. #1 Morpheus85, 08.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2013
    Morpheus85

    Morpheus85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 1.8l 99
    Hallo,

    Habe seit einigen Wochen das Problem das bei mir diese 3 Lämpchen leuchten.
    Nicht immer. Es tretet sporadisch auf.
    Habe darauf hin hier mal geschaut und so einiges darüber gelesen.
    Das es die Sensoren sein können an den Rädern oder das Modul im Motorraum.

    Nun habe ich gestern bei einem bekannten mein Auto gewaschen und nach dem ich bei ihm los bin sind sie gar nicht mehr ausgegangen.
    Selbst beim abstellen des Motors und erneutem starten nicht mehr was immer ging.
    Also würde ich vermuten das ein defekt bei einem Sensor liegt da ich auch die Felfen gesäubert habe und dort ordnedlich Wasser drauf gehalten habe.

    Das komische ist nun das es ab heute wieder nur sporadisch auftretet.

    Wo sitzen die Sensoren und kann ich diese selber reinigen?
    Der Bekannte hat eine Grube und da macht sich das ganz gut und er hat auch ein wenig ahnung.
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    schau mal nach wie viel Bremsflüssigkeit im Behälter ist, kann sein das da zu wenig drin ist und deswegen die Warnung bei der Handbremse kommt.
    Wenn es daran liegt müsstest du mal gucken, ob es irgendwo undicht ist.

    was die anderen Fehler erzeugt kann ich nicht sagen, tut mir leid.

    Gruß Dobbi
     
  4. #3 Morpheus85, 08.07.2013
    Morpheus85

    Morpheus85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 1.8l 99
    Ist das der Behälter ganz links ?

    Wenn ja,dann ein großes MIST.
    Weil ich dachte das ist der Behälter für die Servo.
    Da fehlt nämlich extrem viel
    Noch ist was drin.
    Anbei 2 Fotos und gleich die Frage kann ich den großen dicken Schlauch selber die Schelle entfernen und eine neue/andere ran machen ?
    Weil es aus diesem läuft wie man sehen kann auf dem Foto.
     

    Anhänge:

  5. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    steht doch auf dem Deckel;), das ist der Behälter für die Servolenkung. Der Bremsflüssigkeitsbehälter, ist der auf der anderen Seite, am Bremskraftverstärker und der sollte immer auf Max stehen.

    Gruß Dobbi
     
  6. #5 Morpheus85, 08.07.2013
    Morpheus85

    Morpheus85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 1.8l 99
    Gut,dann ist es dieser nicht.
    Der ist voll.
    Joa toll.
     
  7. #6 Morpheus85, 08.07.2013
    Morpheus85

    Morpheus85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 1.8l 99
    War zum Fehler auslesen. Steuergerät ist kaputt. Kotzt mich an.
    Lohnt nicht zu reparieren außer jemand hat eins billig abzugeben.
    Fehler haben sie erst mal gelöscht.

    Gesendet von meinem Nexus 4
     
  8. #7 MucCowboy, 08.07.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ebay. Auf die genaue Teilenummer achten, es gibt zig verschiedene Varianten.
    Dann aber Austausch in Eigenleistung, inkl. Bremsbefüllung usw. Denn Werkstätten lehnen i.d.R. den Einbau von Gebrauchtteilen ohne Funktionsgarantie an so lebenswichtigen Stellen ab.

    Grüße
    Uli
     
  9. #8 Morpheus85, 08.07.2013
    Morpheus85

    Morpheus85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 1.8l 99
    Die haben auch Diskutiert ob es sich gebraucht lohnt.
    Ich denke das Sie auch ein gebrauchtes Einbauen.
    Aber da frage ich noch mal nach.
    Und danke euch erst mal für eure Hilfe.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Meikel_K, 08.07.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.514
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Und umgehend den Servobehälter auffüllen lassen, macht jede Werkstatt mit ATF-Fluid. Lange dauert es nicht mehr, bis die Pumpe in der nächsten Kurve Luft saugt. Dann kannste auch gleich noch ein neues Lenkgetriebe suchen.
     
  12. #10 Morpheus85, 09.07.2013
    Morpheus85

    Morpheus85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 1.8l 99
    Ja geht klar. Werde ich machen. Und die würden mir ein gebrauchtes Steuergerät einbauen. Aber zum anlernen muss er dann zu Ford.

    Gesendet von meinem Nexus 4
     
Thema:

ASR,ABS,Handbremse/Info leuchtet auf.

Die Seite wird geladen...

ASR,ABS,Handbremse/Info leuchtet auf. - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  3. Transit Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Elektrikfehler - Ladekontrolle leuchtet dauerhaft

    Elektrikfehler - Ladekontrolle leuchtet dauerhaft: Hallo Fachleute, ein "Forumsfrischling" hofft auf eure Hilfe! Die Fakten: Mein 2003er T220L, mit 1.8 TDCI Motor, bekam vor sechs Monaten eine neue...
  4. Transit V (Bj. 00-06) F**Y abs-hydraulikblock ausbauen

    abs-hydraulikblock ausbauen: hi, hat den schon mal jemand ausgebaut? was gibt's zu beachten? man muss ja keine vermeidbaren fehler machen ... anlernen muss man das teil nicht,...
  5. Infodisplay leuchtet sehr lange

    Infodisplay leuchtet sehr lange: Hallo, bei unserem Ford Focus MK2 Bj. 2008, leuchtet das Infodisplay (welche Verbrauch etc. anzeigt) mitunter 45 min. und länger. ist etwas nicht...