Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 AT-Motor: Ölwechsel nach der Einfahrzeit?

Diskutiere AT-Motor: Ölwechsel nach der Einfahrzeit? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Ich habe seit Dezember einen Austauschmotor drin. Jetzt bin ich ca. 4500km damit gefahren und kriege jetzt seit Donnerstag die...

  1. #1 robanybody, 15.02.2012
    robanybody

    robanybody Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2010. 1,6l TDCi
    Hallo,

    Ich habe seit Dezember einen Austauschmotor drin. Jetzt bin ich ca. 4500km damit gefahren und kriege jetzt seit Donnerstag die Service-Anzeige für den Ölwechsel, obwohl turnusmäßig erst in 10.000km wieder der nächste Termin wäre.

    Meine Werkstatt konnte sich zumindest am Telefon auch keinen Reim darauf machen.

    Ist das der vorgeschriebene Ölwechsel nach der Einfahrzeit?

    Oder hängt das vielleicht damit zusammen, daß mir letzten Montag bei minus 28 Grad der Diesel versulzt ist? Ich hatte es allerdings noch aus eigener Kraft in die Werkstatt geschafft, wo dann nach dem Auftauen der Kraftstofffilter getauscht wurde.

    Danke schon mal im Voraus.
    [​IMG] [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Ich würde an Deiner Stelle nach 4500km keinen Wechsel machen.
    Die Ölwechselmeldung kommt bei mir auch mittendrin mal zwischen den KDen, und nicht mit den vorgegebenen Intervallen nach km. Meine Werkstatt hat dann einfach immer zurückgestellt, und gut. Der Ölwechsel wird ja trotzdem ordnungsgemäß gemacht, wenn er wirklich fällig ist. (bei mir nach Heft alle 20000km)

    Da die Rückstellerei nur eine Sache von 10sec ist und man es selbst machen kann, hab ich es das letzte Mal auch selber gemacht. Einfach Gas und Bremse zugleich drücken, dann Zündung an und Pedale gedrückt halten, bis in der Anzeige steht "Ölservice komplett". Dann Zündung aus und wieder an. Jetzt sollte die Ölwechselwarnung weg sein.
     
  4. #3 autohaus bathauer, 15.02.2012
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    kann auch sein ,das sie nach dem motoreinbau einfach den ölwechselinterwall nicht zurückgestellt haben,was ja auch nicht schlimm ist zurückstellen und gut is.Allerdings solltest du nicht vergessen, das ein AT-motoreinbau kein einfluß auf die wartungsintervalle fürs checkheft hat.Sicherlich ist der ölwechsel dann erst 20000km nach einbau fällig aber ein früherer ölwechsel schadet bei nem neuen motor auch nicht ,denn der metallabrieb ist während der ersten 2000km am höchsten bei nem neuen motor und die partikel schwimen natürlich im ölkreislauf und können den filter zusetzen.Als ich meinen neu aufgebauten motor 2000 km eingefahren hab hab ich trotzdem nen ölwechsel gemacht.
     
  5. #4 focusdriver89, 16.02.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Eben, also den Fuffi würde ich investieren. Gerade wenn die minderwertige Ford-Brühe drin ist
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: AT-Motor: Ölwechsel nach der Einfahrzeit?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was ist wenn die Anzeige Motornölwechsel

Die Seite wird geladen...

AT-Motor: Ölwechsel nach der Einfahrzeit? - Ähnliche Themen

  1. Motor/Frage

    Motor/Frage: Hallo, kann mir einer sagen, wofür dieser Schlauch dient und ob es ein Problem ist, wenn es darum ein wenig feucht ist. Danke [ATTACH]
  2. Motor Probleme

    Motor Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, dass mir der eine oder andere einen Rat geben kann, da ich nicht weiter komme. Liegt vielleicht auch...
  3. Motor Probleme

    Motor Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, dass mir der eine oder andere einen Rat geben kann, da ich nicht weiter komme. Liegt vielleicht auch...
  4. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Motor springt nicht mehr an

    Motor springt nicht mehr an: Moin zusammen, ich habe einen Ford Escort XR3i, 1,8 mit 105 PS also Zetec Motor. Dabei habe ich jetzt folgendes Phänomen und ich hoffe das...
  5. Turboladergeräusche nach dem ausschalten des Motor

    Turboladergeräusche nach dem ausschalten des Motor: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen Auto ist ein 2008 Ford Focus 109 Ps 1.6 tdci Kombi Zuerst habe ich mein Turbo und DPF...