Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 AU nicht bestanden: Trübungswerte zu hoch

Diskutiere AU nicht bestanden: Trübungswerte zu hoch im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; OK, es sind 0.006 also effektiv 0.001 zuviel an Partikelmasse, ich mache mal morgen bei besserem Licht ein Foto und lade es hoch, genauso sind bei...

  1. #41 Schrauberling, 23.09.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    490
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    OK, es sind 0.006 also effektiv 0.001 zuviel an Partikelmasse, ich mache mal morgen bei besserem Licht ein Foto und lade es hoch, genauso sind bei NoX laut CoC nur 0.017 zuviel für die Euro5. Mit etwas mehr Wille wäre das sicherlich gegangen.
    Ansonsten habe ich einige Sattelschlepper bzw. die zugehörigen Motoren, die ohne DPF die Euro5 erfüllen. Btw Markteinführung 2012 und Name OM47x
     
  2. #42 Silent_Blood, 23.09.2019
    Silent_Blood

    Silent_Blood Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2018
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    4
    Moment, bitte genau lesen! Ich habe Lkw ja explizit ausgenommen, dort ist das System grundsätzlich anders (Schadstoffmasse pro geleistete Kilowattstunde), und es gibt tatsächlich eine ganze Reihe (wenn nicht gar fast alle) an Euro 5 - Dieselmotoren, die ohne DPF auskommen. Hier gilt: Je stärker der Motor, desto mehr darf er emittieren, man kann also einfach einen besonders schwachen Motor nehmen, um die Werte zu tunen. Das geht beim Pkw nicht, denn hier gelten die Werte unabhängig von der Motorleistung (Schadstoffmasse pro Kilometer Laufstrecke).

    Die anderen genannten Werte sind, ungeachtet dessen, dass die Euro 5 - Grenzwerte knapp verfehlt wurden, tatsächlich interessant, sollte hier wirklich kein DPF verbaut sein. NOx finde ich da eher wenig bemerkenswert, denn dieser Wert besitzt auf dem Prüfstand sowieso kaum eine Aussagekraft, wie man spätestens seit dem VW - Dieselgate weiß. Einfach die AGR soweit wie möglich hoch, fertig. In der Praxis kommt kaum ein Euro 5 - Diesel ohne SCR, - oder Speicherkat selbst bei sparsamster Fahrweise auf unter 500 mg/km, aber das nur als Randanmerkung.

    Bleibt noch zu erwähnen, dass einerseits bereits eine geringfügige Erhöhung dazu führt, dass eine Abgasnorm nicht eingehalten wird. Heutzutage wird ja immer ein Sicherheitsabstand verlangt, damit die Werte auch nach einigen km noch passen. Auch muss man wissen, dass es oft eine Homologationssache ist. Mein BMW 523i E39 emittiert beispielsweise pro km 47 mg an NOx, 603 mg an CO, sowie 197 mg an HC. Damit könnte er auch (beim HC knapp, beim Rest locker) die Euro 3 erfüllen, wenn diese nicht eine Kaltlaufmessung hätte. Deswegen halt nur Euro 2.
     
  3. #43 Schrauberling, 23.09.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    490
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Die Erhöhung der AGR führt auch zur Erhöhung der Rußemissionen, weshalb seit dem Update die AGT bei VW noch schneller kaputtgehen und der DPF noch häufiger regenerieren muss. Ganz zu schweigen vom Ruß- und Dieseleintrag ins Motoröl
     
  4. #44 Silent_Blood, 23.09.2019
    Silent_Blood

    Silent_Blood Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2018
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    4
    Stimmt, nennt man auch "soot / nox - tradeoff". Das macht es umso erstaunlicher, dass das von Dir zitierte Fahrzeug (Mondeo 2.2 TDCI?) die Euro 5 ohne DPF geschafft haben soll. Hast Du dafür eine Quelle?
     
  5. #45 Schrauberling, 23.09.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    490
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Beinahe geschafft hätte.
     
  6. #46 Silent_Blood, 23.09.2019
    Silent_Blood

    Silent_Blood Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2018
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    4
    Ach so. Nun gut, mein Euro 2 BMW von 1997 hätte die Euro 3 auch beinahe geschafft. Trotzdem war für die Erfüllung einer Euro 3 Eintragung Ende 1998 gleich eine ganze Reihe von tiefgreifenden Veränderungen nötig, wie zum Beispiel Krümmer, - statt Unterbodenkatalysatoren, oder eine elektrisch statt mechanisch betriebene Drosselklappe.

    Hat der jetzt nun nen Filter, oder nicht? Weil 6 mg Ruß pro km habe ich ohne geschlossenen DPF noch nie gesehen, und ich habe wirklich viele Werte durchforstet in den letzten rund 20 Jahren. Der Spitzenreiter war bisher mal ein Honda Accord mit 18 mg/km, meine ich.
     
  7. #47 Schrauberling, 23.09.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    490
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Komplett ohne DPF. Den offenen den einer der Vorbesitzer nachgerüstet hat, habe ich wieder rausgeschmissen und ausgetragen
     
  8. #48 Silent_Blood, 23.09.2019
    Silent_Blood

    Silent_Blood Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2018
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    4
    Bleibt also zu resümieren, dass wir beide ein wenig recht hatten - ich damit, dass es keinen mit Euro 5 eingetragenen Dieselmotor ohne DPF gibt, Du damit, dass eine Rußemission von knapp oberhalb des Euro 5 - Grenzwertes auch ohne DPF möglich ist. Man lernt nie aus, dafür sind Diskussionen da, so wie bei uns sollten sie verlaufen. :top:
     
Thema:

AU nicht bestanden: Trübungswerte zu hoch

Die Seite wird geladen...

AU nicht bestanden: Trübungswerte zu hoch - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW 1.6 MK1 Leerfauf zu hoch nach LLR Reinigung

    1.6 MK1 Leerfauf zu hoch nach LLR Reinigung: Hallo zusammen, weil die Leerlaufdrehzahl an Ampeln usw immer wieder runter ging habe ich den LLR und die Drosselklappe mal gereinigt. Viel Dreck...
  2. CO-Wert im Leerlauf zu hoch. Keine ASU bekommen. Was tun?

    CO-Wert im Leerlauf zu hoch. Keine ASU bekommen. Was tun?: Hallo, habe ein Riesen Problem mit meinem Focus C-Max Fahre einen 1,6er aus 2004 mit 100PS und 150Tkm Mein TÜV ist fällig. Leider bekomme...
  3. Leuchtweite nach Leuchmittelwechsel zu hoch

    Leuchtweite nach Leuchmittelwechsel zu hoch: Hallo, nach dem ich meine H7 Leuchmittel gewechselt habe, blende ich auf einmal den Gegenverkehr. Die Leuchmittel sitzen eigentlich richtig in...
  4. Ansaugtemperatur zu hoch gemeldet

    Ansaugtemperatur zu hoch gemeldet: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Laut auslesegerät, ist meine Luftansaugtemperatur beim starten immer zu hoch. 47 Grad bei 7 Grad...
  5. Seitenscheibe fährt nicht immer hoch

    Seitenscheibe fährt nicht immer hoch: Moin zusammen. Ich verzweifel gerade etwas an der hinteren Seitenscheibe meines C-Max. Das Teil fährt anstandslos runter, nur mit dem Rauffahren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden