Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Au weia, das war wohl die Zylinderkopfdichtung oder mehr...

Diskutiere Au weia, das war wohl die Zylinderkopfdichtung oder mehr... im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Schönen Feiertag, befürchte meine Mondeo ist hinüber- nach 50km Autobahn wurde plötzlich die Heizung kalt (ich wußte das ist ein Zeichen wenig...

  1. Ford02

    Ford02 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo/92kw/1.8 Gia/16V/1993
    Schönen Feiertag,

    befürchte meine Mondeo ist hinüber- nach 50km Autobahn wurde plötzlich die Heizung kalt (ich wußte das ist ein Zeichen wenig Kühlwasser), fahr nach 10 Min.zur nächsten Tankstelle, fülle nach ,sehe das der Kühlerschraubdeckel fehlt,gebe einen provisorischen drauf,starte ohne Probleme und fahre 2 Minuten zu einem Autohändler. Dort besorge mir einen Schraubverschluß, fülle nochmals Kühlflüssigkeit nach,auf einmal geht nicht mehr starten(starter schon ,kein Gas angenommen).Jemand schleppt mich an,springt an, hinten kommts weisser Rauch raus,weniger Leistung.
    Dann im Motorraum bei Drehzahl immer lauteres klackern, bleibe entgültig stehen. Springt nicht mehr an-

    ÖAMTC Mechaniker schnüfelt in den Kühlerwasserbehälter,riecht nach Benzin, sagt Totalschaden.

    Hat es einen Sinn wenn ich probehalber die Kopfdichtung wechsle?
    Wie kann man feststellen,ob er komplett hinüber ist?:weinen2:
     
  2. #2 sawende, 06.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Da wirst du einen neuen bzw. gebrauchten Tausch Motor brauchen.

    Der wird bestimmt nicht nur am Zylinderkopf kaputt sein sondern auch an den Kolben. Das nennt man dann Kolbenfresser.
     
  3. #3 MucCowboy, 07.01.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.520
    Zustimmungen:
    362
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    @Mondeo: R.I.P. :weinen2:

    @Ford02:
    DAS war der Tod des Motors. 10 Minuten ohne Kühlwasserdruck reicht mehr als völlig, um sämtliches Wasser im Kühlkreislauf verdampfen und austreten zu lassen. Folge: Motor läuft komplett heiß, Schmierung versagt, ...

    Da haben wir auch schon die Ursache: Die Zylinderkopfdichtung ist durch, es traten wohl Verbrennungsgase in den Kühlwasserkreislauf ein, ließen das Wasser aufkochen und den Druck so stark ansteigen, dass der Deckel als schwächste Stelle abgesprengt wurde. Folgen siehe oben.

    Nützt nichts, wenn es keiner für diesen Motor ist. Da ist ein Überdruckventil drin, das eben genau beim richtigen Überdruck öffnet und sonst nicht. Aber durch die Vorschäden durch Überhitzung spielte es keine Rolle mehr.

    Eben: Zylinderkopfdichtung, unter anderem.
    Dann im Motorraum bei Drehzahl immer lauteres klackern, bleibe entgültig stehen. Springt nicht mehr an-

    Recht hat er - leider. Jeder Versuch, hier noch was zu flicken, dürfte wirtschaftlich unvertretbar sein, schließlich ist das Auto mindestens 15 Jahre alt. Ich fürchte, den kannst Du abschreiben :weinen2:

    Grüße
    Uli
     
    1 Person gefällt das.
  4. #4 tazarian, 07.01.2011
    tazarian

    tazarian Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1993 1.6 i 16V
    Hätte man an dieser Stelle durch das richtige Verhalten etwas retten können?
    Woran erkenne ich noch dass ich unverzüglich anhalten und den Wagen dem ADACschlepper übergeben sollte?
    Nur für den Fall das mich mal sowas trifft.
     
  5. #5 sawende, 07.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Dazu hätte man schon ab dem Zeitpunkt wo man merkt das die Heizung kalt bleibt sofort anhalten müssen und den Motor abstellen sollen. Dann hätte man noch was machen können.

    Wichtig ist jedoch immer eine entsprechende Wartung und Kontrolle der komponenten.

    Regelmässige prüfung des Kühlkreislaufes, Thermostat samt Gehäuse, Kühler, Wasserpumpe, Temperatursensoren und wechseln des Kühlerfrostschutzes.

    Die Zetec Motoren reagieren auf defekte im Kühlkreislauf sehr empfindlich und bestrafen es wie man erkennt relativ schnell, das tut in der Geldbörse anschliessend richtig weh.

    Sobald einem was auffällt das was nicht stimmen kann, sei es die Temperaturanzeige oder Heizung bleibt kalt oder Kühlwasserverlust immer sofort den Wagen stehen lassen und lieber in die Werkstatt abschleppen lassen.

    Auf die Temperaturanzeige im Kombiinstrument kann man sich auch nicht eindeutig darauf verlassen. Wenn dessen Sensor defekt ist zeigt die Anzeige falsche Werte an und trotzdem kann eine defekte Wasserpumpe oder Thermostat ein Schaden verursachen den man dann nicht sofort merkt.
     
  6. #6 Mr.Kleen, 07.01.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Ja das hätte man. Der Motor is definitiv so kaputt weil der Threadersteller alle Warnsignale ubergangen hat,und einfach weiter gefahren ist.
    Wäre er gleich stehn geblieben,wäre er evt.ohne Reparaturen davon gekommen,oder im Höchstfall mit nem Kopfdichtungswechsel. Weil das ja scheinbar auch die Ursache für den fehlenden Deckel war. Wenn ihn nicht vorher jemand vergessen hatte drauf zu machen. Das vermute ich nämlich viel eher.

    Mit den Autos is das wie mit den Frauen. Pflegst Du sie nicht,laufen sie weg.Bzw.erhörst Du gewisse Warnungen nicht,laufen sie Dir auch weg.

    Gruss Mr.Kleen
     
  7. XTFBX

    XTFBX Guest

     
  8. #8 MucCowboy, 08.01.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.520
    Zustimmungen:
    362
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Und so müssen wir lernen, dass Mr. Kleen jeden Tag ganz einsam in seiner Werkstatt in der Pfalz steht und Autos pflegt..... :zunge1:

    :narr:
    Uli
     
  9. #9 Mr.Kleen, 08.01.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    :weinen: ...ich bin soooo einsam Muc, möchtest nicht Du wenigstens mein Freund sein ??? Ich zahl auch dafür :lol:
     
  10. Ford02

    Ford02 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo/92kw/1.8 Gia/16V/1993
    Umso schlimmer war es,als ich an diesem sonnigen Tag skifahren wollte,und der Kübel genau am Skiort seine Tücken machte,wodurch der ganze Tag im A... war. Noch dazu habe ich wieder (das 7.Jahr hintereinander) keine Cent von irgendwem zu Weihnachten bekommen,was das ganze noch verschärft. (sind mir alle neidig,daß ich so gut skifahre,und deswegen inoffiziell international bekannt bin).

    Jedenfals hatte ich vorher einen Audi 80 Bj.95, der etwas robuster war,was mangelndes Kühlwasser angeht. Klarer Fall, wäre ich als die Heizung nicht mehr heizte sofort stehen geblieben und hätte nachgefüllt, wäre das nicht passiert.es war aber
    -keine Tankstelle,kein Rastplatz in der Nähe
    -es ging durchwegs bergab und ich fuhr vorsichtig im unteren Drehzahlbereich
    -10 Minuten ist wirklich nicht so lang vorsichtig gefahren
    -war schon ganz g...l auf das Carven

    Jetzt werd ich nen Motor besorgen und einbauen lassen, der ganze Spass solte (Mat.und AZ) nicht mehr als 500-600 EUR kosten,Motoren kriegt man ja schon um 200 EUR. Beruhigend ist nur ein wenig,daß ich im April nur 600 EUR für ihn gezahlt habe-das ist aber nur ein schwacher Trost.

    Werd mich an die Strippe hängen und schauen ,ob ich irgendwelchen Leuten ein paar Lebensversicherungen andrehen kann, das sollte den Motor in den nächsten zwei Wochen wieder hereinbringen....:lol:
     
  11. #11 kallirunner, 09.01.2011
    kallirunner

    kallirunner Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2005 2.L TDCI
    müsste da nicht eine Warnlampe im Amaturenbrett Alarm geben wenn so viel Kühlwasser fehlt ?:gruebel:
     
  12. #12 MucCowboy, 10.01.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.520
    Zustimmungen:
    362
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nein. Die Temperaturanzeige links unten müsste in die Höhe springen, aber das hilft nur wenn man auch hinschaut. Eine Kühlwasserstandsanzeige hat nur der Ghia in der Zusatzanzeige ("Mäusekino"), und auch dort muss man selbst erstmal hinschauen ;)

    Naja, um dem Hobby zu frönen brauchst Du zur Voraussetzung eben ein Auto. Fällt dieses aus, ist alles was darauf aufbaut schlagartig außer Reichweite. So ist das nunmal, Du unbekannter Weltmeister ;) Andere Leute versäumen durch Pannen wichtige Geschäftstermine und verlieren dadurch Geld oder gefährden ihren Arbeitsplatz. Du bist noch gut weggekommen, Dir ging nur etwas Spaß verloren.

    Ich lass den Hut rumgehen für eine Runde Mitleid :weinen2:

    Grüße
    Uli
     
  13. Ford02

    Ford02 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo/92kw/1.8 Gia/16V/1993
    Die Temperaturanzeige links ist eben nicht in die Höhe gegangen, wie gesagt,wenn die Heizung plötzlich kalt wird, bemerkte ich schon einmal, ist wenig Kühlwasser drinnen,das war mein Signal bei der nächsten Möglichkeit abzufahren von der Autobahn.

    Na ja,Spass versäumt...so ist es auch nicht,wenn man nicht zeitweise trainiert, (reicht schon als Trainingseinheit wenn man zwei Stunden intensiv im Renntempo carvt) ist es irgendwann komplett aus-sogesehen ist der Verlust des Autos momentan schon bitter.Nun wird man nicht nur von den eigenen torpediert,sondern auch vom Schicksal...

    Als ich dann zurückgefahren bin mit stark weissrauchendem Auspuff, hat die Temperaturanzeige dann nämlich schön brav immer angezeigt, gings bergab und rollte ich,ging die Anzeige runter,ginds bergauf mehr Gas,ging sie wieder rauf.

    Egal, der Kübel ist hinüber,vorher keine Geschenke,aber wie heisst es so schön:

    WEN GOTT LIEBT PRÜFT ER AM HÄRTESTEN!:bier:
     
  14. #14 Mr.Kleen, 10.01.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    10 euro reinwerf .... :lol:

    @ Muc ...

    Samma haste Lust dich mit mir zusammen in der Skischule anzumelden ???
    Ich bin so neidisch,weil Ford02 so gut Skifahren kann.

    Baharahrhahr ... :lol: ich weis ich bin böse. Ich konnts mir net verkneifen.
     
  15. Ford02

    Ford02 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo/92kw/1.8 Gia/16V/1993
    "Selbstironie bewahrt einem vor dem Selbstmord". (Zitat nach Mr.Ford02):lol:

    Aber mal ernst-es gibt sicher nicht viele Menschen die 7 Jahre lange nichts zu Weihnachten oder Geburtstag bekommen haben....ich kenn sonst keinen:gruebel:
     
  16. #16 Mr.Kleen, 10.01.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Ja Ford 02 , da muss ich Dir recht geben. Sogar ich unangenehmerZeitgenosse bekomme Geschenke. Obwohl ich es nicht verdienet hätte ... harhahrahr :boesegrinsen:

    Ne ma Spass bei Seite. Denke das es da ja ein Grund gibt,warum Dir keiner was zu Geb.und Weih. schenkt.
     
  17. Ford02

    Ford02 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo/92kw/1.8 Gia/16V/1993
    An Mr. Kleen-
    gibt natürlich schon ein paar Vermutungen,solange alles rund läuft ist mir das auch egal, wenn dann solche Sachen passieren (unerwartet hohe Ausgaben...) ärgert man sich schon über die paar Hundert EUR die einem da jedesmal zu Weihnachten usw.durch die Lappen gehen:rasend:-
    Schwamm drüber-eisern sparen und in einem Monat den Motorgewechselt haben ist die Devise:)

    Kann nur jedem den Tipp geben,was Kühlwasser und Lüftung an geht, im Zweifelsfalle SOFORT stehenzubleiben,irgendwie /wo Wasser holen und auskühlen lassen. Stattdessen "nur"5 Minuten weiterfahren kann gut gehen,oder auch nicht,je nachdem wie beansprucht Zylinderkopf und Dichtung bereits vorher waren.:sonicht:
     
  18. #18 MucCowboy, 10.01.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.520
    Zustimmungen:
    362
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das klingt nach: Du armes, Gott-geprüftes Würstchen hast ganz schön geldige Verwandte und Freunde, Dir Dich aus purer Bosheit nicht an ihren reichhaltigen Suppebnopf lassen ... :cooool:

    Im Ernst: sich ein Auto inkl. anfälliger Reparaturen nur dadurch leisten zu können, indem man kühl mit Weihnachts-Geld-Geschenken im Höhe mehrerer hundert Euros rechnet, ist schon ziemlich weit ab von der Realität, in der die meisten Menschen hier in Europa leben. Mein ironischer Einwurf oben kam deshalb, weil es hier nicht nur der falsche Ort ist, den Jammerton anzustimmen, sondern auch, weil der Tonfall eines Kindes, der bei Geschenken (freiwillige Liebesgaben!!!) stets übersehen wird, der falsche Weg ist, unter Erwachsenen ernst genommen zu werden. Denk mal darüber nach und pack Dein Leben so an wie es sich Dir stellt.
    Predigt Ende. ;)

    @Kleen: ach weißte, ich hab den Alpinsport schon vor so rund 25 Jahren abgehakt. Ständig wurde es teurer und voller, man musste immer tiefer in die Berge fahren um bis mittags in den Lift zu kommen, und die ganzen Modevarianten sind für mich altes Haus eh nicht das Richtige. Nee, fahr nur hin und grüß von mir :)

    Grüße
    Uli
     
  19. Ford02

    Ford02 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo/92kw/1.8 Gia/16V/1993
    An MucCowboy:
    O.k,O.k, den Bogen etwas überspannt was technische,forumsbezogene Sachlichkeit angeht,war aber für alle Beteiligten (technisch gesehen) doch n icht so uninformativ-werde mich trotzdem hier wieder melden wenn er nen neuen Motor drinnnen hat!:fahren:
     
Thema: Au weia, das war wohl die Zylinderkopfdichtung oder mehr...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Benzin AU kommt plötzlich weißer rauch aus auspuff

Die Seite wird geladen...

Au weia, das war wohl die Zylinderkopfdichtung oder mehr... - Ähnliche Themen

  1. Anlasser gibt keinen Ton mehr von sich

    Anlasser gibt keinen Ton mehr von sich: Zunächst zur Vorgeschichte: Batterie ist kein Jahr alt,.zeigt trotzdem nur 11.** Volt. Ladespannung 13,4 V. Ich hatte seit vorgestern schon das...
  2. Fernbedienungsschlüssel hat wohl die WFS-Programmierung vergessen

    Fernbedienungsschlüssel hat wohl die WFS-Programmierung vergessen: Guten Tag und viele Grüsse von einem Forenneuling. Ich habe nach meinem Problem jetzt recht lange gegoogelt und bin nicht fündig geworden,...
  3. Suche Mondeo MK3 Lüftungsgitter und mehr...

    Mondeo MK3 Lüftungsgitter und mehr...: Nach einem Unfall baue ich meinen BWY um. Suche dringend folgende Teile: Lüftungsgitter unten Mitte (siehe Beispielbild) Kühlergrill (ST220 /...
  4. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Dickes Problem im Urlaub, SMAX springt nicht mehr an

    Dickes Problem im Urlaub, SMAX springt nicht mehr an: Hallo ihr, ich bin neu im Forum und gerade etwas verzweifelt. Wir sind mit unserem S-Max im Kroatienurlaub und hatten am Freitag in Pula das...
  5. etis.ford.com geht nicht mehr zu 100%?

    etis.ford.com geht nicht mehr zu 100%?: Hallo Leute, ist nun kein Fofo Thema an sich aber auf der ETIS Seite kann ich in keinem Browser die Nebenmerkmale aufklappen (Chrome & IE11) auf...