KA 1 (Bj. 96-08) RBT Auffahrunfall!

Diskutiere Auffahrunfall! im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Guten Morgen, da das mein erster Beitrag ist möchte ich mich gerne kurz Vorstellen. Mein Name ist Laura und ich bin 27 Jahre alt und fahre...

  1. #1 Laura1983, 05.10.2010
    Laura1983

    Laura1983 Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA 2002
    Guten Morgen,

    da das mein erster Beitrag ist möchte ich mich gerne kurz Vorstellen. Mein Name ist Laura und ich bin 27 Jahre alt und fahre einen silbernen KA.

    Leider war Samstag keine guter Tag für meinen schönen Ka. Ich habe beim rechtsabbigen ein anderes Auto vor mir übersehen und ich bin Ihm dann dann mit ziemlicher Wucht hinten reingefahren. Zum Glück ist keinem was passiert, aber mein schöner Ka ist vorne ganz schön kapput.

    Es hat ganz schön gescheppert, aber die Airbags haben nicht ausgelöst. Ich hänge echt an meinem kleinen Flitzer, darum meine Frage kann mir jemand ungefähr sagen was mich die Reparatur kosten wird?

    Meint Ihr das Lohnt sich noch ihn zu reparieren?
    Er ist Baujahr 2002 und hat 98.000 Km gelaufen.
    Er hat als extras nur elektrische Fensterheber und Aluflegen.

    Liebe Grüße und vielen Dank für Eure Hilfe.

    eure Laura
     

    Anhänge:

    • Ka08.jpg
      Ka08.jpg
      Dateigröße:
      32 KB
      Aufrufe:
      57
    • Ka09.jpg
      Ka09.jpg
      Dateigröße:
      45,2 KB
      Aufrufe:
      52
    • Ka10.jpg
      Ka10.jpg
      Dateigröße:
      40,4 KB
      Aufrufe:
      51
    • Ka12.jpg
      Ka12.jpg
      Dateigröße:
      37,3 KB
      Aufrufe:
      42
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. djrepa

    djrepa Guest

    Ich würde an deiner Stelle in eine freie Werkstatt deines Vertrauens fahren und einen Kostenvoranschlag machen lassen. Der wird vielleicht 50,- € kosten, weißt aber genau was auf dich zukommt. Am Besten, wenn du zu einer Werkstatt fährst, die vielleicht nicht nur neue Teile verbaut, sondern auch gebrauchte Teile günstig bekommen kann. Da sparst du jede Menge Geld.
     
  4. #3 Roland_1981, 05.10.2010
    Roland_1981

    Roland_1981 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Audi A3 Limousine 2.0 TDI
    Besser wäre ein Foto wo die Haube geöffnet zu sehen ist um zu erkennen, inwieweit der dahinter liegende Träger mitgenomen wurde. Läuft der Motor einwandfrei? Wie auch immer, rein wirtschaftlich gesehen wird eine fachgerechte instandsetzung der Zeitwert (1500€?) leicht erreichen. Eher mehr.
     
  5. #4 Laura1983, 05.10.2010
    Laura1983

    Laura1983 Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA 2002
    Hallo Roland,
    die Motorhaube läst sich leider nicht öffnen. Der Motor läuft aber noch einwandfrei.

    LG Laura
     
  6. #5 Mondeo-Driver, 05.10.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Muss Roland leider beipflichten. DAS sieht gaaanz übel aus für den Kleinen :weinen2:.
    Wenn ich mich nicht irre liegt nur wenige cm hinter dem Plastikgrill der Schloßträger und so wie die Haube verformt ist hat der auch was abbekommen. Ich denke mal dass die Reparatur weit den Zeitwert des Wagens überschreitet. Selbst nur Teile anbauen ohne jedwede Lackierung in Silber könnte bei 2000€ liegen (wenns über die Fachwerkstatt geht) ...... ist nur meine Meinung dazu ;)

    andererseits: wenn dir der Kleine so ans Herz gewachsen ist (was ich gut nachvollziehen kann) wäre vielleicht mit jeder MEnge Eigenleistung (oder jemandem ders kann) das Unmögliche möglich, daß der Kleine bald wieder die Strassen unsicher macht ;)
     
  7. #6 Roland_1981, 06.10.2010
    Roland_1981

    Roland_1981 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Audi A3 Limousine 2.0 TDI
    Ich hatte damals einen ähnlichen Schaden. In der Fachwerkstatt waren 3.000€ als Hausnummer genannt. In einer freien Karosseriewerkstatt oder Hinterhof wäre es sicher günstiger gekommen. In Anbetracht des Zeitwertes habe ich mich dann gegen den Wagen und für einen neuen entschieden. Sieh es mal so: Die Reparaturkosten sind so oder so Geld, was als reiner Verlust abzutun ist. Die Alternative wäre, diesen Betrag als Anzahlung für einen neuen zu investieren.
     
  8. #7 Agamemnon, 06.10.2010
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Hallo,

    um herauszufinden, ob sich eine Reparatur noch lohnen würde, sollte man erst einmal nachsehen, was du für einen vergleichbaren Gebrauchten hinlegen müsstest.

    Hier ein vergleichbarer Ka bei Mobile.de (gleiches Alter, annähernd identischer Kilometerstand, gleiche Ausstattung):
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=132236623

    Da du noch ein paar Euro für deinen Wagen bekommen würdest, wenn du ihn in diesem Zustand verkaufst, dürfte die Reparatur allerhöchstens 2000 Euro kosten.

    Folgende Teile müssen auf jeden Fall neu:
    Stoßstange vorne (3 Teile), Neupreis Ford: ~250 Euro
    Pralldämpfer vorne (Preis weiß ich nicht)
    Scheinwerfer (beide), Neupreis Ford: ~250 Euro
    Motorhaube, Neupreis: ~200 Euro

    Natürlich alles reine Materialpreise, ohne Lackierung und Anbau.

    Dazu kommt noch der Schlossträger, der auch definitiv was abbekommen hat. Da dieser beim Ka keine tragende Funktion hat, könnte er ggfl. gerichtet werden.

    Ob der Querträger was abbekommen hat, müsste man sich auch mal genauer ansehen. Dafür muss aber die Stoßstange runter.

    Die Kotflügel sehen noch ganz gut aus, gestaucht scheinen sie nicht zu sein, auch das Spaltmaß Richtung Türen sieht auf den Fotos noch ganz gut aus.


    Die Reparatur in einer Ford-Werkstatt sollte deutlich über 2000 Euro kosten, und damit nicht mehr lohnen.

    Falls du aber jemanden zur Hand hast, der entsprechende Kenntnisse und Werkzeug zur Verfügung hat und auch eventuell an gebrauchte Ersatzteile kommen könntest (vom Schrottplatz z.B.), könnte sich das doch noch lohnen. Vorrausgesetzt natürlich, dass der Wagen durch den Aufprall nicht verzogen ist.
     
  9. #8 Laura1983, 07.10.2010
    Laura1983

    Laura1983 Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA 2002
    Vielen Dank für eure Antworten. Ich war gestern Nachmittag auf Empfehlung eines Arbeitskollegen bei einer kleinen freien Werkstatt. Sie liegt neben einem Schrottplatz und arbeitet mit diesem Zusammen.

    Sie haben sich meinen kleinen Ka angesehen und der Schlossträger muss definitiv neu. Der Querträger hat wohl nichts abbekommen. Nach einem Telefonat mit dem Schrottplatz, könnten Sie die nötigen Teile für 300,00 Euro aus einem silbernen Ka mit Heckschaden bekommen. Für die Reparatur wollen Sie 800,00 Euro Lohnkosten haben.

    Meint Ihr das Angebot ist in Ordnung? Oder soll ich besser die Finger davon lassen.

    Liebe Grüße

    Laura
     
  10. #9 Roland_1981, 07.10.2010
    Roland_1981

    Roland_1981 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Audi A3 Limousine 2.0 TDI
    Wenns farblich passt, wird es sicher nicht mehr billiger. Diese Variante spart ja die Lackierung. Für das Rundum sorglos Paket mit kaputt hinstellen und ganz wieder abgeholt ist es sicher schon sehr günstig. Mit Rechnung?
     
  11. #10 Battlebird, 07.10.2010
    Battlebird

    Battlebird Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA II 1,2
    Für den Schaden, sofern man ihn anhand der Bilder beurteilen kann, klingt der Preis wirklich sehr günstig!
     
  12. #11 Agamemnon, 08.10.2010
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Wenn Du den Wagen wirklich behalten willst, dann solltest Du da zuschlagen!

    Günstiger bekommst du die Reparatur in einem Fachbetrieb (inkl. Garantie auf die Arbeiten) meiner Meinung nach nicht!
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 derdiplomat, 08.10.2010
    derdiplomat

    derdiplomat Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj. 06 1.3
    Bei meinem Frontalcrash vor kurzem mit ähnlichem Ausgang kamen hinzu:

    - Spur verstellt
    - Unterboden musste erneuert werden
    - Lenkstange war verbogen und musste ausgetauscht werden

    Also ich hoffe da ist bei dir jetzt nicht noch mehr kaputt, was man auf den "ersten Blick" nicht sieht.
     
  15. #13 Mondeo-Driver, 08.10.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    800 Eur inkl der Teile ? oder 800 Eur +300 Eur für die Teile aus dem Schlachtfahrzeug ? :gruebel:

    Für 800 Eur hört sich das schon sehr sehr gut an , wenn der Kleine dann wieder heile ist ;). Hat sich schon ein Schadensgutachter mit dem Auto befasst ? wenn ja , kannst du die Stoßstange auch selber "abreißen" und durch eine Fachmann prüfen lassen ob der Querträger was abbekommen hat. Dann ist die Reparatur u.U. wirklich machbar .
     
Thema:

Auffahrunfall!

Die Seite wird geladen...

Auffahrunfall! - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Auffahrunfall. Schadensschätzung? (bilder)

    Auffahrunfall. Schadensschätzung? (bilder): Hi, durch einen dummen Fehler hab ich einen Auffahrunfall verursacht. Schaden sieht wie folgt aus. Mein naives ich denkt, dass ist ja "nur" das...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Auffahrunfall mit Airbagzündung

    Auffahrunfall mit Airbagzündung: Hallo, musste mich heute früh tief in meinen Fahrerairbag verbeugen wegen Auffahren...der Unfall verlief ansonsten glimpflich>.< Nun meine...
  3. Presseportal.de: ADAC Crashtest Lkw-Auffahrunfall / Inferno am Stauende /Unfallforsch

    Presseportal.de: ADAC Crashtest Lkw-Auffahrunfall / Inferno am Stauende /Unfallforsch: München (ots) - Knallt ein Lkw mit 70 km/h auf ein Stauende, haben die Pkw-Insassen vor ihm so gut wie keine Überlebenschance. Das hat der ADAC in...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe nach Auffahrunfall

    Hilfe nach Auffahrunfall: Hey Leutz, mal eine Frage an die Experten. Auch mir blieb es bei diesen Wetter nicht verwehrt einen Auffahrunfall hinzubekommen :kopfstoss:...
  5. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Auffahrunfall , was muss gemacht werden

    Auffahrunfall , was muss gemacht werden: hallo. meine freundin hatte gestern leider einen auffahrunfall. sie ist jemanden drauf,nicht schnell,im 1.ganz beim anfahren weil sie meinte,der...