Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 "aufhübschen " zm SUV-Look

Dieses Thema im Forum "Ford Fusion Forum" wurde erstellt von Leo Mayer, 08.08.2016.

  1. #1 Leo Mayer, 08.08.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 L & Tourneo Courier 1,0 L
    Wie ihr aus diversen Fotos in anderen Posts sehen könnt, habe ich unseren Fusion (eigentlich beide) zum SÜVchen aufgehübscht.
    Den Frontschutz (Schmollschnäuzchen mit Reflektoren, gg. "Blitzer", versehen) und Unterfahrschutz* für vorne und hinten gibt's im Fordzubehör (Achtung: *UFS passt nur bei Fusion +!).
    Beim "normalen" Fusion habe ich hinten den vorhandenen Unterfahrschutz kontrastfarbig im ALU-Look lackiert.
    Die Bezugsquellen für die Reling und aerodynamische Querträger sind inzwischen ebenfalls hier bekannt.
    Zwischen die Reling habe ich vier Gummiprofile geklebt, sie verstärken und schützen das Dach).
    Dem blauen Benziner habe ich außerdem von "Schutzprofi" umlaufende Radlaufverbreiterungen aus aufklebbaren Gummiprofilen verpasst.
    Außerdem habe ich auf die Schweller und unten längs an den Türen (bis auf höhe des Längsknicks) Kanten-/Gummischutzleisten aus dem Baumarkt (Tapetenabteilung)angebracht (zusätzliches doppelseitiges Industrieklebeband nötig!)
    - Das Wägelchen sieht nun auf den ersten Blick so beplankt aus wie der Calero (nur nicht ganz so "dick aufgetragen") .
    - Auf jeden Fall ist es nun so, im Schlechtwegeeinsatz, gut gegen Steinschlag und Streusplitt geschützt.
    ;) und macht optisch was her, kann durchaus neben einem Polo-Cross bestehen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 woodland, 08.08.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Das könntest du noch schön in Bildern demonstrieren :-)
    Was hällst du von z.B noch Windabweisern? Haben ja auch die ein oder anderen suv Autos.
     
  4. #3 Leo Mayer, 08.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 L & Tourneo Courier 1,0 L
    Die Bilder unserer beiden "rausgeputzten" Fusions gibt es doch hier schon mehrfach - das sollte reichen, oder geht es um Details?
    Climair-Windabweiser habe ich bei beiden an den Fenstern der Vordertüren angebracht!
    Außerdem waren beim Fusion plus ab Werk die hinteren Scheiben abgedunkelt, beim Fusion Style habe ich sie professionell nachdunkeln lassen. - Erschien mir nicht erwähnenswert.
    In beiden habe ich in die Frontschutzscheibe einen Blendschutzstreifen anbringen lassen.
    Noch mehr dran zu verbasteln halte ich für übertrieben!
    Spurverbreiterung und Höherlegung waren ja leider ein Griff ins Klo - weshalb? > Dazu gibt es einen eigenen Beitrag hier!

    Übrigens: UNTERFAHRSCHUTZ MOTORSCHUTZ VORN FORD FUSION JUS 02-05
    [​IMG]
    Den lange nicht mehr lieferbaren Motorunterbodenschutz (Kunststoff) scheint es für ca. 50,- € noch/wieder bei Taros-Trade aus Bulgarien zu geben - info[at]tarostrade.com

    Damit wäre das SÜVchen dann wohl ziemlich komplett. Bullbar und Schwellerrohre und weitere Anbauteile halte ich für krass übertrieben!
    [TD="colspan: 3"][/TD] [TR="class: vi-ht20"] [/TR] [TR="class: vi-ht20"] [/TR] [TR="class: vi-ht20"] [/TR] [TR="class: vi-ht20"] [/TR] [TR="class: vi-ht20"] [/TR] [TR="class: vi-ht20"] [/TR]
     
  5. #4 woodland, 09.08.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Was für einen Blendschutzstreifen hast du genau?


    Gibt es ein Bild zu dem Unterfahrschutz?

    Muss man dafür was demontieren oder ähnliches?


    Gruß :)
     
  6. #5 Leo Mayer, 10.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 L & Tourneo Courier 1,0 L
    Was für einen Blendschutzstreifen hast du genau? Gerade so breit wie vom TÜV erlaubt (innen gemessen 12 cm) in dunkelgrün - mit ABE vom Fachmann verklebt
    Suntape von Westfalia [TR="class: js_artinfo articleline"] [TD="class: produktinfo"]Sonnenblendstreifen Ford Fusion BJ.2002-2008 Artikel Nr. 846107 Es gibt auch preisgünstigere![/TD] [TD="class: tcprice center pricearea preis"]nur € 34,99 [/TD] [/TR]


    Gibt es ein Bild zu dem Unterfahrschutz?
    Habe ich im ersten Versuch nicht geschafft zu kopieren und einzustellen, kannst Du dir im Internet unter der genannten Bezugsquelle anschauen.
    Scheint nun doch geklappt zu haben? Sieht etwas anders aus als unser ursprünglich am Diesel 2006/07 verbauter aus Sachsen, den es scheinbar nicht mehr gibt. Vielleicht gibt es da ja auch Unterschiede zwischen dem für Diesel oder Benziner passenden UFS?

    Muss man dafür was demontieren oder ähnliches?
    Unser damaliger UFS wurde ohne Demontage von Fahrzeugteilen direkt an vorgesehen Befestigungspunkten angebracht. Hat unser Dorfschrauber auf der Bühne gemacht. Wenn ich mich recht erinnere mit ein paar beigefügten Klammern und einem knappen Dutzend Schrauben - ca. 1 Std Arbeit.
    Bild davon geht nicht mehr, Teil ist an dem inzwischen in die Slowakei verkauften "roten Rußer" verbaut.
    [​IMG]

    Gruß

    Leo
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 woodland, 10.08.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Ach dieser Sonnenschutz. Schon selber mal gefunden... aber der ist so kantig geschnitten.... ich find es schöner wenn die Farbe sanft randlos ins Glas überläuft.
    Kann man so eine Scheibe eigentlich von innen nachlackieren mit so einem Sonnenschutz?

    Der unterfahrschutz sieht gut aus. Macht das deiner meinung nach denn auch sinn?
     
  9. #7 Leo Mayer, 10.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 L & Tourneo Courier 1,0 L
    1. Den Sonnenschutz mit "sanftem" Übergang gibt es m.W. nur wenn die Scheibe (nach Steinschlag) mal ausgetauscht wird, der ist wohl aufgedampft, nicht aufgeklebt?
    Wir haben den Streifen seit Jahren bei allen unseren Autos und sind damit sehr zufrieden (mit zunehmendem Alter wird man gegen tiefstehende Sonne blendempfindlicher)
    2. Keine Ahnung, das ist eine Frage an spezialisierte Profis!
    3. Also, wir hatten ja am älteren Fusion (inzwischen verkauft) so ein vergleichbares UFS-Teil dran. Der Motorraum verdreckt dadurch deutlich weniger und ist damit im Schlechtwegeeinsatz von unten her gut gegen Steinschlag geschützt. Gegen "hartes auffahren", z. B. auf Begrenzungssteine wirkt es evtl. schadensmindernd, gibt aber u. U. schon nach oder springt/bricht selbst. Wir hatten damit ca. zehn Jahre und über 135000 km (davon viel auf Feldwegestrecken) keine Schäden - mag aber auch an unserer Fahrweise gelegen haben: ".... nicht die Fahrzeit zählt, sondern heil an- und zurückkommen"!
    Man kann es mit dem vergleichen was andere Hersteller (früher auch Ford, z.B. beim Focus) bei Neuwagen im "Schlechtwegepaket" mit anbieten.
    Für "Offroad" taugt es nicht, dafür ist der Fusion auch nicht ausgelegt!
    Wer nur Straße und befestigte (geteerte) Wege fährt braucht das Teil nicht, wer auch Wald- und Flurwege fährt (meist nur für Land- & Forstwirte frei) ist damit nicht schlecht bedient.

     
Thema:

"aufhübschen " zm SUV-Look

Die Seite wird geladen...

"aufhübschen " zm SUV-Look - Ähnliche Themen

  1. auto-reporter.net: Ford kündigt sportlichen Kompakt-SUV Kuga ST-Line an

    auto-reporter.net: Ford kündigt sportlichen Kompakt-SUV Kuga ST-Line an: [IMG] Noch in diesem Jahr will Ford eine sportliche Version seine kompakten SUV-Modells auf den Markt bringen: den Kuga ST-Line. Er wird mit...
  2. Presseportal.de: Ford präsentiert neuen Kuga Vignale - aufgewertetes SUV mit exklusiv

    Presseportal.de: Ford präsentiert neuen Kuga Vignale - aufgewertetes SUV mit exklusiv: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Neuer Kuga Vignale feiert in Goodwood sein Europa-Debüt; hochwertiges SUV mit besonders edler Ausstattung...
  3. auto-reporter.net: Mächtig und prächtig: Ford-Studie zur SUV-Beliebtheit

    auto-reporter.net: Mächtig und prächtig: Ford-Studie zur SUV-Beliebtheit: [IMG] Seit 2005 haben sich die Verkäufe der SUV (Sport Utility Vehicles) in Europa vervierfacht. Kaum jemand braucht die...
  4. Presseportal.de: Der neue Kuga: Sportlich-effizientes SUV mit modernen Technologiefun

    Presseportal.de: Der neue Kuga: Sportlich-effizientes SUV mit modernen Technologiefun: Ford-Werke GmbH: Köln/Genf (ots) - - Jüngste Generation des Ford Kuga feiert Automobilmessen-Debüt in Genf; voraussichtlich ab Sommer bestellbar,...
  5. auto-reporter.net: Ford aktualisiert den SUV Kuga

    auto-reporter.net: Ford aktualisiert den SUV Kuga: [IMG] Ford stellt den neuen, tiefgreifend überarbeiteten Kuga vor und plant dessen Markteinführung in Deutschland für Anfang 2017....