Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Ausbau Armaturenbrett Mk1 Facelift

Diskutiere Ausbau Armaturenbrett Mk1 Facelift im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Mein Wärmetauscher ist kaputt und ich habe mich heute nun schon durch das halbe Armaturenbrett gewühlt. Meine Frage: Ich habe hier einen Beitrag...

  1. #1 4 doors only, 17.11.2012
    4 doors only

    4 doors only Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1993 Scorpio Turnier 2.0 DOHC Mk1
    Mein Wärmetauscher ist kaputt und ich habe mich heute nun schon durch das halbe Armaturenbrett gewühlt.

    Meine Frage:
    Ich habe hier einen Beitrag gefunden, in dem recht detailleirt der Ausbau bechrieben wird. Dabei wird erwähnt, dass man die Abdeckung der Luftschlitze an der Winschutzscheibe entfernen muss, um die darunter liegenden Haupt-Befestigungsschrauben des Armaturenbretts lösen zu können.

    Wie geht diese Blende ab?

    Ansonsten habe ich inzwischen folgende Schrauben am Armaturenbrettgrundkörper gelöst:

    - links und rechts außen am Armaturenbrett je 2 Stück
    - eine links unterhalb der Lenksäule
    - eine rechts oberhalb des Handschuhfachs
    - zwei im Berich der Mittelkonsole vor dem Aschenbecher

    Sind das dann alle Schrauben, die zu lösen sind (einschließlich der unter der oben erwähnten Blende), um das Armaturenbrett rauszukriegen?

    Wie im Titel gesagt, es ist ein Facelift-Modell mit dem einteiligen Armaturenbrett!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der mit dem..., 18.11.2012
    Der mit dem...

    Der mit dem... Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio MK1 Facelift, GGE, 94er, 2,9/12V Topas
    Wenn du die schmale Blende an der Frontscheibe meinst, einfach mit einem Messer abhebeln.
     
  4. #3 4 doors only, 18.11.2012
    4 doors only

    4 doors only Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1993 Scorpio Turnier 2.0 DOHC Mk1
    Ja, die meine ich.

    Und wenn die drei Schrauben gelöst sind, die dort drunter stecken sollen, kriege ich das Armaturenbrett raus?
     
  5. #4 Der mit dem..., 18.11.2012
    Der mit dem...

    Der mit dem... Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio MK1 Facelift, GGE, 94er, 2,9/12V Topas
    Achte auf die kleine Lampe in der Mitte.
    Wieviele Schrauben das sind weiß ich nicht mehr einfach Schritt für Schritt alles abschrauben was du siehst und ohne Gewalt das Amaturenbrett abnehmen.
    Der Wärmetauscher wird dann auch noch 'ne Geschichte für sich.
     
  6. #5 4 doors only, 18.11.2012
    4 doors only

    4 doors only Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1993 Scorpio Turnier 2.0 DOHC Mk1
    Ok! Nach der Beschreibung hier im Forum sollte der gesamte Heizungskasten im Innenraum nur an zwei Schrauben oben hängen!?

    Die sollte man nur leicht lösen und dann den Kasten vorziehen, bis die Anschlüsse vom Wärmetauscher frei sind.

    Gibt es da doch größere Probleme? Die Anschlüsse vom Motorraum her habe ich schon gelöst und mir dabei fast die Finger abgebrochen. Das Abdeckblech an der Spritzwand um die Anschlüsse herum wollte ich eigentlich dran lassen. Geht das?

    Mein Auto hat auch Klimaanlage. Könnte die dem Ausbau des Heizungskastens und des Armaturenbretts irgendwie entgegen stehen?

    Danke schon mal für deine Tipps!
     
  7. #6 Der mit dem..., 18.11.2012
    Der mit dem...

    Der mit dem... Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio MK1 Facelift, GGE, 94er, 2,9/12V Topas
    Ich hoffe du baust den nur aus weil er wirklich Undicht ist und du Wasser im Innenraum hast, wenn der nur "zu" ist bekommst du den mit viel Wasserspülung wieder frei.
    Ich hatte damals das Gebläse usw. alles ausgebaut (Motorraum) deshalb weiß ich nicht mehr ob man das auch so rausgezaubert bekommt.
     
  8. #7 4 doors only, 18.11.2012
    4 doors only

    4 doors only Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1993 Scorpio Turnier 2.0 DOHC Mk1
    Der ist definitiv im Eimer. Fenster werden feucht bei eingeschalteter Lüftung, Fußraum Beifahrerseite ist feucht und um das Plastegehäuse hat sich schon so eine weißlich-kristalliene Kruste gebildet. Ansonsten würde ich mir diese Höllentour wirklich nicht antun.
     
  9. #8 Der mit dem..., 18.11.2012
    Der mit dem...

    Der mit dem... Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio MK1 Facelift, GGE, 94er, 2,9/12V Topas
    Wenn alles getan ist Berichte mal...es ließt sich ja immer so als ob das alles ein Kinderspiel wäre ....ich hab das aber ganz anders in Erinnerung.
     
  10. #9 ~phoeny~, 18.11.2012
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    der kasten hält tatsächlich nur mit den beiden schrauben ...

    den kasten lockern.... dann die schäuche im motorraum abziehen... den kasten mit wärmetauscher nach hinten ziehen bis die anschlüsse im innenraum sind ... und dann den wärmetauscher zur beifahrerseite rausziehen...
     
  11. #10 4 doors only, 19.11.2012
    4 doors only

    4 doors only Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1993 Scorpio Turnier 2.0 DOHC Mk1
    Es ist vollbracht! Nach zwei Tagen Arbeit ist der Wärmetauscher getauscht und und im Auto ist wieder prima Klima.

    Bilder und nähere Ausführungen gibt es heute abend oder morgen.

    Danke nochmal für die Hilfe!
     
  12. #11 ~phoeny~, 19.11.2012
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

  13. #12 4 doors only, 20.11.2012
    4 doors only

    4 doors only Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1993 Scorpio Turnier 2.0 DOHC Mk1
    So! Anleitung geschrieben und Bilder eingestellt. Alles in der Abteilung Tutorials. Ich habe mich bei dem Text an zwei/drei Stellen der Ausführungen von 1252er aus dem Jahr 2011 bedient.

    Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen.
     
  14. #13 95Scorpio, 20.11.2012
    95Scorpio

    95Scorpio Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Div. Scorpio und Mustang
    Hallo.

    Schöne Anleitung hast Du geschrieben. Aber 10 - 12 Stunden..?

    Mk I und Mk I Facelift kriegt man in 4 Stunden hin, beim Mk II hatte ich aber auch gute 6 Stunden.

    En Gruess us Einsiedeln / CH

    Urs
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
    Also bei der Beschreibung, bei den Bildern und bei meiner persönlichen Erfahrung habe ich an den 10-12h keine Zweifel :eingeschnappt:.

    Bin ja nicht auf der Arbeit oder auf der Flucht, wenn ich an meinem Hobby rumschraube.

    Beim 24V dürfte die Zugänglichkeit vom Motorraum aus gegen Null gehen...:weinen2:


    Super Anleitung :top1:

    Gruß
    Oliver
     
  17. #15 danbury, 06.12.2012
    danbury

    danbury Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Turnier Bj. '93 2.0 DOHC
    Ich schon - bei meiner Erfahrung gehe ich von mehr aus. :) Möchte mich schonmal dem Dank anschliessen. Allerdings weiss ich nicht, ob ich an den Wärmetauscher ranmuss - bei dem Gesprudel unter dem Auto und der Losung auf der Haube glaube (hoffe?) ich eher an einen Marderschaden an den Schläuchen. Irgendwelche Ideen ... ? Der Werkstatt traue ich nicht mehr so ganz, seit die hinteren Bremsscheiben extrem teuer waren, aber anscheinend, wenn ich das Forum richtig verstehe, keineswegs ungewöhnlich.

    Gruß und so, danbury
     
Thema:

Ausbau Armaturenbrett Mk1 Facelift

Die Seite wird geladen...

Ausbau Armaturenbrett Mk1 Facelift - Ähnliche Themen

  1. Mk III Feder vorne ausbauen

    Mk III Feder vorne ausbauen: Da die Feder von Vatterns 2001er 1.8er Mondi gebrochen ist, muss ich mich jetzt mit dem Teufelswerk beschäftigen- Frontantrieb. Leider habe ich...
  2. Suche Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe

    Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe: Hallo, aufgrund der Witterung ist mir heute leider die Griffleiste der Heckklappe abgebrochen. Ich suche somit eine neue Griffleiste für einen...
  3. Suche Nachrüstteile für Nebelscheinwerfer Ford Focus MK1 FL

    Suche Nachrüstteile für Nebelscheinwerfer Ford Focus MK1 FL: Hallo Leutz! Ich möchte mein Wägelchen auf seine alten Tage noch mit Nebelscheinwerfern bestücken da er noch in einem sehr guten Zustand ist....
  4. Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1

    Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1: Hallo zusammen, seit kurzen blinkt die Airbagleuchte meines Mondeos: 1993 - 90 PS -CLX Ausstattungsvariante (CLX verfügt nur über einen...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ford Fiesta Facelift Rückleuchten

    Ford Fiesta Facelift Rückleuchten: Guten Tag, ich möchte gerne die Rückleuchten vom Faceliftmodell vom Ford Fiesta mk6 an mein Vorfaceliftmodell JH1 (5 Türen) montieren. Ich bin...