Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ausbau Bluetooth-Modul ohne Auswirkung ?

Diskutiere Ausbau Bluetooth-Modul ohne Auswirkung ? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich hab mir für meinen FoFo 1.6 Ecoboost (04/2011) ein Android-Radio mit 9" Touchdisplay gekauft und möchte das nun einbauen. Da...

  1. #1 obiwan2, 20.10.2016
    obiwan2

    obiwan2 Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 EcoBoost Titanium mit 150 PS
    Ba
    Hallo zusammen,

    ich hab mir für meinen FoFo 1.6 Ecoboost (04/2011) ein Android-Radio mit 9" Touchdisplay gekauft und möchte das nun einbauen. Da im Radio neben WLAN auch Bluetooth enthalten ist, muß ich ja das FORD BT-Modul deaktivieren (sonst fragt dieses Modul alle 5 Sekunden nach einer Verbindung)....

    Kann ich nicht einfach dieses Modul ausbauen ?

    Wenn ja, welche anderen Funktionen sind dann nicht mehr gewährleistet ? Ich habe teilweise was gelesen von:
    - Reifendruck-Kontrollsystem
    - Regensensor
    - ....

    Kann jemand zuverlässig etwas dazu sagen ?

    Vielen Dank schon im Voraus !
    obiwan
     
  2. #2 Joshi Badford, 20.10.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    das "BT-Modul" ist nur für entertainmentfunktionen zuständig .
    das heist alles was mit dem radio und der sprachsteuerung zusammenhängt
    ist dann nicht mehr nutzbar .
    PDC nutzt ja desweiteren auch die lautsprecher des radios zur tonausgabe beim einparken
    daher kann es sein das diese funktion dann auch gestört ist .

    RDKS und Regensensor wird durchs BCMi geregelt
     
  3. #3 MaxMax66, 20.10.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    - Reifendruck-Kontrollsystem?
    - Regensensor?
    Blödsinn

    Das Modul hat folgende Funktionen:
    - Mikrofonanschluss
    - USB-Anschluss
    - AUX-In-Anschluss
    - BT-Verbindung
    - GPS-Anbindung für den Notrufassi
    - Wandlung der digitalen Quellen in NF fürs Radio
    Das Ganze wird über den CAN gesteuert und muss nach Demontage im BCM
    deaktiviert werden.
     
  4. #4 MaxMax66, 20.10.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Richtig, hatte ich vergessen, das PARKING ASSISTANCE MODULE gibt die Information über den CAN weiter,
    die Tonerzeugung erfolgt im Radio, bei Ausbau des Radios ist diese Funktion definitiv weg.
    Genauso wie die alle Anzeigen der Klimaanlage im Display.
     
  5. #5 obiwan2, 20.10.2016
    obiwan2

    obiwan2 Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 EcoBoost Titanium mit 150 PS
    Ba
    Ich glaub, ich muß ein wenig weiter ausholen.....

    Ich hatte NICHT beim Fahrzeugkauf: Navi, PDC, Totwinkel-Assi, Kameras. Darum will ich einiges nachrüsten...

    Mein neues Radio hat:
    - internes Mikrofon sowie externes Mikrofon mit entspr. langem Kabel. FORD Mikrofon samt Kabel kann also raus..
    - 2 x USB Anschluß. D.h. auch der originale FORD USB-Anschluß samt Kabel kann raus.
    - AUX IN sowie VIDEO IN. Originaler AUX IN Anschluß samt Kabel kann raus.
    - Bluetooth + WLAN. FORD BT-Modul kann raus (im BC finde ich nichts über Bluetooth. Muß also nicht vorher deaktiviert werden !?)
    - Eigenes GPS. Notrufassistent habe ich sowieso nicht....
    - nur einen "normalen" Antennenanschluß. Am originalen SONY stecken 2 Fakra-Stecker (1xweiß, 1xschwarz). Welchen brauche ich für RF-Empfang ? Dafür brauche ich doch nicht wirklich das BT-Modul, oder ?
    - kleinen "Alarm-Speaker". Gedacht für diue Warnsignale einer (noch nachzurüstenden) PDC...

    Klima-Anzeige...muß ich mal ausprobieren. Bei einem ersten Test funktionierte eigentlich alles...auch die Lenkrad-FB ging auf Anhieb. Klima hab ich aber nicht probiert...

    VG
    Hubert
     
  6. menace

    menace Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    05/2014 MK3 Focus Turnier
    1.0 EB / 100 PS
    hast du bitte mal nen Link zu deinem neuen Radio, welches du geholt hast?!
     
  7. #7 Joshi Badford, 20.10.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    dann steck das BT einfach mal ab , dann wirst ja merken was passiert .
    versuch macht kluch ;)
    was nicht mehr am datenbus hängt kann auch nicht mehr funktionieren
    daher wirst auch keine fehlermeldung bekommen es sei den ein noch verbautes system benötigt daten vom BT
     
  8. #8 MaxMax66, 20.10.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Im BCM
    #157 Bluetooth handsfree (Bluetooth Freisprecheinrichtung)
    abschalten

    die 2 Antennenanschlüsse sind für UKW-Diversity, nur die Dachantenne ist ausreichend,
    allerdings aufpassen, dass der Pin mit Spannung versorgt wird, da im Dach ein
    Vorverstärker sitzt > und...das ist KEINE Phantomspeisung
     
  9. #9 MaxMax66, 20.10.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    bei deinstallierter Hardware muss das immer im BCM hinterlegt werden,
    sonst werden Bus-Fehler im Fehlerspeicher abgelegt, das muss nicht sein
     
  10. #10 MucCowboy, 20.10.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.925
    Zustimmungen:
    1.484
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Der Bus ist selbst-lernend. Wird er zurückgesetzt (hier: Batterie ab/an), melden sich alle Teilnehmer und legen ihre Adressen fest. Ist ein vorher vorhandener Teilnehmer jetzt nicht mehr da, holt er sich keine Adresse mehr und wird deshalb auch nicht "vermisst".
     
  11. #11 obiwan2, 20.10.2016
    obiwan2

    obiwan2 Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 EcoBoost Titanium mit 150 PS
    Ba
  12. #12 obiwan2, 20.10.2016
    obiwan2

    obiwan2 Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 EcoBoost Titanium mit 150 PS
    Ba
    Kann ich das irgendwie messen....z.B. mit Multimeter die eine Mess-Spitze an den Pin und die andere an Masse ?
     
  13. #13 MaxMax66, 20.10.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    @cowboy
    schon möglich, Fehler werden trotzdem abgelegt

    ich hatte mein BT draußen als ich die TSI mit dem Hochfrequenzrauschen umgesetzt habe,
    nachher waren im BCM ne Menge Fehler abgelegt, weil ich irgendwann mal die Zündung an hatte...

    die Fehler mögen hier keine Rolle spielen, weil das gesamte Radio samt Bedienfeld ja demontiert werden,
    müssen ja aber nicht sein, dazu gibs die Einstellungen im BCM > sonst könnte man sie weglassen...

    genau so wie beim nichtvorhandenen Innenraumüberwachungssensor mit aktivierter
    Alarmanlage...Kein Sensor, keine Abfrage, Fehler...
     
  14. #14 MaxMax66, 20.10.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    die Spannungsversorgung der Dachantenne ist Radio-Hauptstecker C1 der Pin 2, Kabelfarbe gelb-rot
    Die Farbe des Fakra-Steckers muss ich heute abend zu Hause raussuchen
     
  15. #15 obiwan2, 20.10.2016
    obiwan2

    obiwan2 Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 EcoBoost Titanium mit 150 PS
    Ba
    Ich denke mal, wenn ich das Radio einbaue und erst mal irgend einen der beiden Fakra-Stecker in den Antennenadapter stecke, sollte -außer schlechtem Radioempfang- eigentlich nichts Schlimm(er)es passieren....umgewechselt ist es dann ja wieder schnell...

    Wäre super, wenn Du mal schauen könntest, welche Farbe ich für den Antennenanschluß verwenden muß !! Vielen Dank schon mal !!
     
  16. #16 MaxMax66, 20.10.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    schreib mir mal ne PN, wenn ich es vergessen sollte...
     
  17. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '18 1.5 Ecoboost
    Der schwarze Fakra ist die Dachantenne, die würde ich auch nehmen.

    Wenn das BT "vermisst" wird, ist das funktionell kein Problem. Es werden auch keine Fehler km Bordcomputer gezeigt. Gibt aber nen Abzug in der B-Note, weil der Fehlerspeicher das ganze festhalten wird ;) Aber der wird eh nicht leer sein, weil ja auch MFD und AHU fehlen.
     
  18. #18 MaxMax66, 20.10.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    gibt doch auch Focusse ohne Radio...
    lässt sich alles abschalten, zB
    #112 In Car Entertainment (Radio)
    #113 Voice Control (Sprachsteuerung)
    #124 Audio player (Audio-Player)
    #123 Audio auxiliary input (Audio-AUX-Eingang)
    #154 Accessory USB unit (Zubehör USB-Gerät)
    #157 Bluetooth handsfree (Bluetooth Freisprecheinrichtung)
    #172 Touchscreen (Touch-Screen)
    #187 Audio buttons on steering wheel (Audio-Tasten am Lenkrad)
    #214 Integrated Control Panel (Radiobedienteil)

    jooo, auch so notiert
    schwarzer Fakra-Anschluss = Dachantenne (ferngespeist über C1-2)
    weißer Fakra-Anschluss = Heckscheibenantenne (Phantomgespeist)
     
  19. #19 obiwan2, 21.10.2016
    obiwan2

    obiwan2 Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 EcoBoost Titanium mit 150 PS
    Ba
    Supi ! Schon mal DANKE für die Info mit dem Fakra-Stecker !!! :top:

    Also solche Einträge zum Aktivieren/Deaktivieren sehe ich nirgendwo obei mir im Display....offensichtlich sieht man das nur mit 'nem "großen BC" ? Oder sind das Einstellungen, die "nur" der FFH ändern kann ?

    Fehlerspeicher ist kein Problem...ich hab 'nen OBDII-Adapter und kann regelmäßig löschen :)
     
  20. #20 MaxMax66, 21.10.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Nicht den "Bordcomputer" im Tacho mit dem BCM "Body Control Module" verwechseln!
    Über das BCM läuft jegliche Kommunikation aller Module im Fahrzeug
    sozusagen die Kommandozentrale, und dort sollte sauber konfiguriert sein,
    was im Fahrzeug wirklich verbaut ist und was nicht > meine Meinung
    ...und wenn ich ein System komplett entferne, sollten auch diese Anpassungen gemacht werden,
    dazu ist das BCM nunmal so programmiert, sonst hätte man sich alles sparen können...

    Und zum Thema FFH, entweder die können und wollen nicht oder die wollen und können
    nicht, weil sie keine Hard/Software dafür haben, weil sowas im "Normalfall"
    eben einfach nicht vorgesehen ist und evtl. Gewährleistungsansprüche geltend germacht werden können...
    Bsp: mein FFH war speziell für die Elektrik im Focus zu einem Lehrgang.
    Ich hatte ihm dafür extra ein paar Fragen mitgegeben, lt. Ford alles nicht möglich...
    Ich habe ihn dann später vom Gegenteil überzeugt: auf Xenon umgerüstet (mit Original-Scheinwerfern)
    mit Umstellung im BCM > er selber hatte darauf mit seinem Gerät keinen Zugriff.
    Umgedreht konnte er bei meinem neuem Tacho den Km-Stand anpassen,
    was ich mit FoCCCus wieder nicht konnte...

    Fehlerspeicher: nur löschen beseitigt nicht die Ursache...
     
Thema: Ausbau Bluetooth-Modul ohne Auswirkung ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk3 internet wlan nachrüsten www.ford-forum.de

    ,
  2. ford focus 3 blutooth modul

    ,
  3. ford focus dyb bluetoothmodul

    ,
  4. ford fiesta bluetooth modul ausbauen,
  5. bluetooth modul ford c-max tauschen,
  6. Ford Focus Bluetooth modul deaktivieren,
  7. ford focus mk3 Bluetooth modul,
  8. ford focus mk3 bluetooth modul tauschen,
  9. ford focus mk3 Bt modul,
  10. ford focus mk3 8M5T-19C112 ausbauen,
  11. ford fokus mk3 8M5T-19C112 ausbauen,
  12. welches bt modul habe ich focus mk3
Die Seite wird geladen...

Ausbau Bluetooth-Modul ohne Auswirkung ? - Ähnliche Themen

  1. Handschuhfach ausbauen - Anleitung?

    Handschuhfach ausbauen - Anleitung?: Hallo, hat jemand von euch eine Anleitung wie man das Handschuhfach ausbauen kann? Ich dachte ich frage, bevor ich selber ewig rumprobiere :)
  2. Transit VII (Bj. 14-**) Ausbau Ablagefach auf dem Amaturenbrett

    Ausbau Ablagefach auf dem Amaturenbrett: Hallo. Ich möchte bei meinen Ford Transit Wohnmobil in das Ablagefach auf dem Amaturenbrett eine Doppelsteckdose USB einbauen. Wie kann ich denn...
  3. Nachrüstung Bluetooth Empfänger Focus MK2, 12V Leitung vom Sicherungskasten zum Radiofach

    Nachrüstung Bluetooth Empfänger Focus MK2, 12V Leitung vom Sicherungskasten zum Radiofach: Ich möchte bei einem Ford Focus Kombi MK2 Baujahr 2007 einen Bluetooth Empfänger von Watermark nachrüsten, der 12V benötigt. Falls das Fahrzeug...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Bluetooth Lautstärke unter Android 10

    Bluetooth Lautstärke unter Android 10: Moinsen, mein neues Oneplus 7 kam aus der Packung mit Android Pie, also Version 9. Damit ist alles in Ordnung am Sync 3 im 2017er Focus. Hab dann...
  5. Galaxy 2 (Bj. 06-10) WA6 Turbolader Ausbau Galaxy

    Turbolader Ausbau Galaxy: Hallo,kann mir jemand kurz erklären wie ich den Turbolader ausbauen kann? Ich möchte diesen überholen lassen. Und dann wieder einbauen.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden