Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Ausbau dritte Sitzreihe möglich, Aufwand?

Diskutiere Ausbau dritte Sitzreihe möglich, Aufwand? im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, bin am Überlegen ob grande als 5 oder 7-Sitzer, mittlerweile bin ich der Meinung ich bestelle den 7 Sitzer, Hintergendanke ist aber die...

  1. #1 rainer_, 06.06.2011
    rainer_

    rainer_ Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin am Überlegen ob grande als 5 oder 7-Sitzer, mittlerweile bin ich der Meinung ich bestelle den 7 Sitzer, Hintergendanke ist aber die dritte Sitzreihe auszubauen, meine Überlegungen:
    c-max, grande
    -mit reparatur set: Kofferraumboden ca. 10cm unter Ladekante
    -mit "Reserverad" : Kofferraumboden eben mit Ladekante
    -7 Sitzer: Kofferraumboden ca. 10cm über Ladekante

    In der Regel benötige ich die 7 Sitze nicht, hätte dann gerne einen ebenen Kofferraumboden (Reserverad unter dem Boden) - wenn der 7 Sitzer benötigt wird, ist dies bei mir absehbar, dann würde ich die beiden Sitze wieder reinschrauben.
    Die zweite Sitzreihe ist deutlich bequemer (Verstellbarkeit Rückenlehne) wie die dritte, deshalb diese auf jeden Fall auf Dauer im Fahrzeug belassen.
    Ich hatte die Ford-Verkäufer daraufhin gefragt, später (evtl. wegen Wiederverkauf) den 5 Sitzer auf 7 Sitzer umbauen zu lassen, daraufhin wurde mir gesagt, dass die Bedenbleche sich unterscheiden und dies nicht möglich wäre (glaube ich nicht, ist unlogisch die seitliche Kofferraumverkleidung welche ersichtlich ist beim 5 Sitzer hinten (3 Sitzreihe) mit Cupholdern zu belassen und das Bodenblech als Variante auszuführen). Meine anfängliche Idee ist eh zu kompliziert, alleien schon wegen der Eintragung in den Fahrzeugpapieren....
    Deshalb ist der andere Weg interessanter, 7 Sitzer kaufen, zwei Sitze rausschrauben (muss auch die elektr. Anschnallerkennung der 3. Sitzreihe irgendwie deaktivieren, weiß noch nicht wie das geht...ob nur Stecker ziehen reicht, glaube ich nicht) Reserveradeinsatz mit Kofferraumboden als Ersatzteil kaufen...

    Vielleicht kann mir jemand helfen:
    -dritte Sitzreihe mechanisch ausbaubar, Aufwand?
    -elektr. Anschnallerkennung der 3. Sitzreihe deaktivierbar?
    -passt dann das Reserverad (wird wohl eine Schaumstoffschale etc. mit dabei sein) in den gewonnen Bauraum?

    Gruß
    Rainer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 driver72, 06.06.2011
    driver72

    driver72 Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand CMax Titanium 2011
    Hallo Rainer

    Wenn ich dich richtig verstehe, willst du einen 7 Plätzer kaufen damit du dann die 3. Sitzreihe ausbauen kannst !?
    Nur damit du eine ebene Ladefläche hast ?!

    Bist du dir wirklich sicher dass eine ebene Ladefläche die ca 800 EUR für die beiden
    zusätlich georderten Sitze wert ist.

    Also mir wäre dieser Spass eindeutig zu teuer.
     
  4. #3 rainer_, 07.06.2011
    rainer_

    rainer_ Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    fahre seit 6 Jahren den Zafira, die dritte Sitzreihe benötige ich ein-zweimal im Jahr, bequemere Ladekante erleichtert das tägliche Leben...deshalb würde ich mir max. zweimal im Jahr den Spaß gönnen die dritte Sitzreihe "ein/auszuschrauben" - je nachdem wie hoch hierfür der Aufwand ist, kann mir jemand helfen???

    Gruß
    Rainer
     
  5. #4 Sebastian B., 10.06.2011
    Sebastian B.

    Sebastian B. Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max 2011 2.0 TDCI 120KW
    die anschnallerkennung kannst du ja genauso vorher abschalten wie man das in der 1. sitzreihe auch selber machen kann!

    und der ausbau der sitze kann so lange nicht dauern da die sitzkonsole ja nur aufgeschraubt ist!
    fazit max 4 schrauben pro sitz und kommplett raus samt konsole und max aufwand von 30 min
     
  6. #5 rainer_, 14.06.2011
    rainer_

    rainer_ Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    dies denke ich auch, sollte machbar sein, sicher bin ich mir aber nicht, so wie Du schreibst, sind dies ja auch Deine Vermutungen dass es gehen sollte.

    Ich bestelle jetzt den 7 Sitzer und probiers dann aus, sollte es nicht gehen habe ich halt Pech gehabt:rasend:

    Danke und
    Gruß
    Rainer
     
  7. #6 Muellerin, 21.07.2011
    Muellerin

    Muellerin Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-max grande
    Und, kann man die dritte Reihe ausbauen? Ich würde das nämlich auch gerne machen! Ware auch egal, wenn das aufwändiger wäre.
     
  8. #7 86teufel, 04.08.2011
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    hallo, das hatte ich auch vor .nur man sagte zu mir das dadurch die Betrieserlaubnis erlöschen würde ! eingriff in der sicherheit.
    würde mir den grand kaufen. also werde ich mich noch mals schlau machen.

    Hamm 04.08.2011
    Bescheid ! der hersteller muss eine bescheinigung schreiben!! wegen den Ausbau und eine neue Softwher erstellen lassen ! ansonsten keine aussichten auf Versicherungs schutz. also hat sich das erledigt für mich.
    mfg fritz:mies:
     
  9. #8 rippchen_, 05.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.10.2011
    rippchen_

    rippchen_ Guest

    3. Sitzreie raus

    Hallo,
    ich habe den Mazda 5 mit 3. Sitzreihe. Das erste was ich rausgeworfen habe war diese 3. Sitzreihe. Das ist relativ einfach zu bewerkstelligen. Die 3. Reihe kann man aber nur im Ganzen herausnehmen, wiegt ungefähr 32 Kilo, also eine Hilskraft hinzu nehmen.
    Jetzt habe ich ca. 90 Liter mehr Kofferraum!
    Ein Kofferraumboden mit Teppichbelag kann man für ca. 60 Euro selber bauen. Nur sollte der unbedingt angeschraubt sein (Buchsen für die Sitze nutzen) und man muss diesen so bauen, dass man an das Notrad ran kommt.

    Der TÜV hat gegen einen kompletten Ausbau von Sitzen nichts. Schließlich sind die Sitze vollständig raus und somit kann sich auch keiner mehr hinsetzen.

    Grüße
     
  10. #9 michele, 06.12.2011
    michele

    michele Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max 2,0 Trend 163PS
    Hallo zusammen,

    ich bin ganz neu hier und werde mich demnächst noch näher vorstellen. ;)
    Momentan muss ich mich bis morgen Früh recht schnell entscheiden. Ob ich einen Grand 2,0 7-Sietzer nehme oder nicht. Doch auch ich habe leider das Problem, dass ich die 3. Sitzband eigentlich raus haben muss.

    Ein 5-Sitzer ist momentan nicht in wenigen Tagen zu bekommen. Also zumindest kein Diesel mit 140 oder 163 PS.

    Hat das nun schon jemand von euch gemacht?
    Über eine informative Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Danke und Gruß
    M.
     
  11. #10 123sack, 06.12.2011
    123sack

    123sack Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weis kann man die 3. Reihe nicht ausbauen...
     
  12. #11 rippchen_, 07.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.12.2011
    rippchen_

    rippchen_ Guest

    Hallo,
    man kann alles ausbauen!
    Wenn die 3. Sitzreihe so wie beim Mazda 5 VFL ist, dann dauert das ca. 30 Minuten, eine helfende Hand beim Rausnehmen wäre sindvoll, denn die 2 Sitze wiegen über 30 kg.
    Was noch gemacht werden muss: nach dem Ausbau eine Bodenplatte bauen und mit Autobezugsstoff bespannen. Diese sollte angeschraubt werden. Am besten in den orignalen Löchern für die Sitze. Weiterhin muss die so konstruiert sein, dass man noch schnell an das Ersatzrad kommt. Kosten: ca 60 Euro.
    Es gibt aber bestimmt auch die originale Bodenplatte beim Händler - wenn nicht in Deutschland, dann in anderen Ländern. Die kostet dann bestimmt zw. 100 und 200 Euro.
    Grüße
    Henrik
     
  13. #12 hennilein, 07.12.2011
    hennilein

    hennilein Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GCM, 2,0 tdci,163ps Titanium
    Gurtwarner

    Muß der Gurtwarner deaktiviert werden, wenn man die 3. Sitzreihe ausbaut??
     
  14. #13 michele, 07.12.2011
    michele

    michele Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max 2,0 Trend 163PS
    Hallo 123sack und hallo rippchen,

    vielen Dank für eure Antworten.
     
  15. #14 123sack, 07.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2011
    123sack

    123sack Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich erweitere meine Aussage mal etwas. Die 3. Sitzreihe ist nicht dazu gedacht das sie ausgebaut wird so wie es in unerem alten cmax mit den 3 Einzelsitzen (natürlich nur in der 2. Reihe) war. Da konnte man die Sitze problemlos einzeln komplett ausbauen ohne etwas zu schrauben. Das geht bei dem neuen mit der 3. nicht (zweite aber auch nicht, zumindest bei uns).
    86teufel hat ja auch schon geschrieben das die Betrieberlaubnis geändert werden muß wenn man die 3. rausschraubt.
    Am besten den FFV bzw. dessen Werkstatt befragen, das sollte Klarheit schaffen
     
  16. #15 rippchen_, 08.12.2011
    rippchen_

    rippchen_ Guest

    Betriebserlaubnis

    Moin,
    wieso sollte die Betriebserlaubnis erlöschen?
    Anders herum würde sie erlöschen, also wenn man aus einem 5-Sitzer einen 7-Sitzer macht.
    Wenn ich mal einen Sitz ausbaue, um etwas Sperriges zu transportieren, erlischt sie ja auch nicht.
    Ich war ohne 3. Sitzreihe beim TÜV, der hatte nix zu beanstanden (gut, ich weiß nicht, ob er die Sitze nachgezählt hat...). Aber wo sollte das Problem sein. Die Sitzreihe ist raus und niemand kann sich dort mehr hinsetzen. Man baut ja nicht nur die Lehnen ab oder so.
    Grüße
    Henrik
     
  17. #16 michele, 09.12.2011
    michele

    michele Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max 2,0 Trend 163PS
    Danke für euer Feedback.
    Also ich habe es jetzt einfach gewagt. Irgend eine Möglichkeit wird es sicherlich geben. Zumal auch der Verkäufer meinte, bei einem Ausbau würde sich da nichts an einer Betriebserlaubnis ändern.
    Technisch muss es irgendwie möglich sein. Elektronik hin oder her, auch so etwas lässt sich überlisten. Und die bauen ja wohl nicht, nur für den 7-Sitzer, ein völlig neues Wagenheck. Und ich möchte die Bank dann ja auch nicht mehr einbauen. Dazu habe ich noch den Vorteil, dass ich zum französischen TÜV muss. :)
    Allerdings werde ich den Umbau erst in einem guten halben Jahr in Angriff nehmen. Denn da bekomme ich erst den übergroßen Wuffi für hinten rein. Wenn ich dann was weiß, melde ich mich hier gerne nochmal. Das Mäxchen bekomme ich schon am Montag. Bin schon mächtig gespannt... Ist ja mein erster Ford.

    Euch allen stets eine gute Fahrt...
     
  18. dadoo

    dadoo Neuling

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max
    2011
    2.0 Tdci 115 PS
    Hallo zusammen,

    ich habe meine dritte Sitzreihe ausgebaut. Ist ganz einfach. Vorne sind drei Schrauben und hinten zwei vorhanden. Zuerst habe ich den Stecker von der Sitzerkennung gezogen und dann mal die Zündung angemacht, um zu sehen, ob es eine Fehlmeldung gibt. War aber alles i.O.
    Dann die fünf Schrauben gelöst und mit meinem Vater die Bank rausgenommen. Man braucht Hilfe beim Ausbau, da die Bank (geschätzt) 40 kg wiegt und ich mir nicht den Kofferraum / Stoßstange zerkratzen wollte.
    An der Bank sind hinten noch zwei Metallstifte, die in den Kofferraumboden versinken. Ich denke mal die sind zusätzlich als Arretierung gedacht. Also hat man plötzlich links und rechts zwei Löcher im Boden und man kann den Asphalt sehen.
    Daraufhin habe ich mir zwei Bleche (ca. 6mm stark, 4 x 10 cm) zurecht geschnitten mit einer Bohrung. Durch diese Bohrung habe ich das Stück Blech mit der Schraube der Sitzbank befestigt, vorher aber mit Silikon noch ein Stück Gummi angeklebt, damit mir kein Wasser durch die Löcher in den Kofferraum kommt.
    (Ich hoffe ihr versteht die Konstruktion).
    Dann noch ins Bauhaus, eine Holzplatte aus MDF ca 8 mm stark zurecht schneiden lassen und einen Teppich von Vorwerk gekauft. Der passt meiner Meinung nach am Besten von der Struktur.
    Der ganze Spaß hat ca. 60 Euro gekostet.
    Wenn ich Zeit hab, mach ich ein paar Bilder und posten sie mal.
     
  19. #18 michele, 30.01.2012
    michele

    michele Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max 2,0 Trend 163PS
    Hey, dadoo, super.
    Vielen Dank auch für die detailierte Ausführung. :top1:

    Ich war mittlerweile bei meinem Ford-Werkstatt-Meister, der meinte auch, es sollte kein Problem sein. Da ich noch ein paar Monate Zeit habe, bis es soweit ist, solle ich mich dann einfach kurz bei ihm melden. Aber so ist dass natürlich auch toll zu wissen.
    Wegen der Garantie lasse ich es aber vielleicht doch vom Fachmann machen. Mal sehen.

    Grüssle
    Michele
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 rippchen_, 30.01.2012
    rippchen_

    rippchen_ Guest

    Wege

    Hallo,
    es gibt viele Wege, um zum Ziel zu kommen.
    Ich habe mir auch eine Platte angefertigt. Die seitlichen Profile der Radkästen habe ich vorher mit eine dicken Pappe als Muster gefertigt und auf die Platte übertragen. Zum Befestigen habe ich mir von der Werkstatt Schrauben besorgt - leider waren diese nicht lang genug. Somit wurde ein Stück dazwischen geschweißt. Nun konnte die Platte bombenfest verschraubt werden. Als Bezugsstoff konnte ich richtigen Autoteppich beim Teppichhändler erwerben, Meterware, Pfennigprodukt. Weiterhin habe ich noch diverse Ösen angebracht, um mal etwas verzurren zu können.
    Den vorderen Teil (Richtung Stoßstange) habe ich frei gelassen und dort die original Mazda-Abdeckung verwandt. Diese kann ich rausnehmen und komme somit an das Ersatzrad und allerlei Kleinkram :) Kosten: ca. 60 Euro.
    Grüße und fröhliches Bauen!
     
  22. #20 123sack, 07.02.2012
    123sack

    123sack Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    An die erfolgreichen Umbauer, stellt doch mal Fotos rein ;)
     
Thema:

Ausbau dritte Sitzreihe möglich, Aufwand?

Die Seite wird geladen...

Ausbau dritte Sitzreihe möglich, Aufwand? - Ähnliche Themen

  1. Länge Ladefläche beim GCM mit umgeklappten Sitzreihen 2+3 ?

    Länge Ladefläche beim GCM mit umgeklappten Sitzreihen 2+3 ?: Hallo, kann mir jemand bitte sagen, wie lang die ebene Ladefläche bei umgeklappten Sitzen ist, angefangen hinter den hochgeklappten Sitzflächen...
  2. Ford mind 2100KG Anhängelast und möglichst mit Fahrerassistenzsystemen & Schiebedach

    Ford mind 2100KG Anhängelast und möglichst mit Fahrerassistenzsystemen & Schiebedach: Hallo, wer kennt aus der aktuellen und jüngeren "Vergangenheit" (max. ca. 10 jahre) passende Ford Modelle, welche meinen "Suchkriterien"...
  3. 3. Sitzreihe SmaxSmax

    3. Sitzreihe SmaxSmax: Hallo liebe Smax Gemeinde, Wir wollen uns einen gebrauchten Smax zulegen im Raum Dortmund. Hierbei ist deutlich geworden, dass die Fünfsitzer...
  4. Chiptuning nicht möglich Focus MK3

    Chiptuning nicht möglich Focus MK3: Hallo Leute könnt ihr mir sagen ob der Focus MK3 gesperrt ist zum Chiptuning? Ich habe einen MK3 1,6 TDCI. Habe verschiedenes versucht. 1. OBD...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) 15 Zoll möglich, trotz 175/65R14 Serie

    15 Zoll möglich, trotz 175/65R14 Serie: Hallo Zusammen, ich habe mich durch den Konfigurator geklickt und mir folgende Reifen + Felgen bestellt: Felge DEZENT TD silber lackiert 6.0 x 15...