Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Ausbau Grillelement und Nebelscheinwerfer

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von Tf-Christian, 30.05.2015.

  1. #1 Tf-Christian, 30.05.2015
    Tf-Christian

    Tf-Christian Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus ST Mk3 Fl, Bj. 03/2015
    Abend zusammen!

    Vor ein paar Tagen fragte ich euch, ob jemand wüsste wie die Nebelscheinwerferblenden
    beim Facelift raus gehen würden. Da dies noch keiner gemacht hatte und daher nicht helfen
    konnte, kann ich nun mit der Lösung bieten.

    Mein Anlass war dabei allerdings zuerst nur die Werks H8 Birnen gegen "Osram Cool Blue" zu
    tauschen. Später stand dann Folieren an: Beide NSW-Blenden und unteres Grillelement.

    Den ganzen Ausbau hab ich euch mit der Kamera festgehalten, um die Vorgangsweise besser
    zu verdeutlichen [​IMG]



    Ausbau der Nebelscheinwerfer:
    Benötigtes Werkzeug:
    Ratsche mit Torx T25 (Hauptscheinwerfer) und Torx T20 (Nebelscheinwerfer)
    Oder einen Schraubendreher mit den genannten Torx Größen
    Und einen ca. 20-25cm langen Schraubendreher

    Als erstes müssen die Hauptscheinwerfer ausgebaut werden. Nun müssen für den Ausbau der
    NSW-Blende drei Laschen gelöst werden:
    [​IMG]

    Die breite Lasche einfach nach unten drücken und von draußen etwas an der Blende ziehen.
    Ist die Lasche frei und der Blende somit etwas locker, kommt diese einen kleinen Tick raus.


    Auf der Fahrerseite befinden sich die Klipps etwa an dieser Position:
    [​IMG]

    Ich empfehle hier zuerst die rechte Lasche zu lösen, dann die Linke (hierzu Links des Stoßfängers
    greifen) und erst dann die Mittlere. Die Linke lässt sich kaum noch drücken, wenn die Mittlere lose ist.


    Wenn die drei Laschen lose sind, geht die Blende ohne großen Kraftaufwand ganz ab. Im Detail:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Auf der Beifahrerseite befinden sich die Laschen in etwa hier:
    [​IMG]

    Beifahrerseite ist dank des Scheibenwischwasserbehälters überhaupt kein Platz. Hier habe ich mir
    mit einem langen Schraubendreher geholfen. Hier zuerst die linke Lasche mit dem Schraubendreher
    nach unten drücken und anschließend mit bedachter Kraft von außen ziehen. Die beiden anderen
    Laschen sind (bei mir zumindest) nicht erreichbar. Bei mir ging die Beifahrerblende recht leicht raus.


    Wenn die Blende dann ab ist, kommt ihr ohne weiteres an den NSW:
    [​IMG]

    Die Torx T20 Links / Rechts und Unten lösen, NSW etwas nach vorne Neigen und dann herausziehen.
    Zum lösen des Stecker, die beiden Laschen an der Seite nach außen drücken.


    Beim zusammenbauen, den NSW wieder anstecken, mit den drei Schrauben befestigen und die
    Blende einsetzen. Beim Einsetzen der Blende empfiehlt es sich an der Außenseite (Radkasten)
    zu beginnen! Unten greifen die Laschen wieder mit ein klein wenig Druck, Rechts und Links greifen
    die Laschen der Stoßstange. Für die oberen Laschen die Blende ein wenig nach oben ziehen und
    währenddessen an drücken. Wenn man bei den oberen etwas ins Fz schaut, sieht man auch die
    Lasche greifen (klick).

    Hauptscheinwerfer können nun wieder eingebaut werden.

    Beim Birnenwechsel empfiehlt es sich vor dem einsetzen der Blende, die NSW zu testen. Nicht das
    ihr nachher die Blende noch mal ausbauen müsst [​IMG]


    Ausbau des unteren Grillelements:
    Benötigtes Werkzeug: Kräftige Finger [​IMG]

    Zum lösen des Grills diesen an ein klein wenig an die Strebe drücken und von hinten her ein wenig
    auseinander drücken. Das Grillelement umschließt die Streben und wird nur durch winzige Nasen
    gehalten:
    [​IMG]

    Die Nasen sitzen an den senkrechten Streben Oben / Mittig und Unten! An den waagrechten
    Streben befinden sich nur Rechts und Links größere Laschen, welche auch nur durch auseinander
    drücken gelöst werden:
    [​IMG]

    [​IMG]


    Zum zusammenbauen das Grillelement wieder auf die Streben / Laschen drücken. Hier braucht es
    dann keine kräftigen Finger mehr [​IMG]

    So, hoffe die Beschreibung ist verständlich und kann bei bedarf helfen. [​IMG]


    Zum Ende habe ich euch dann noch ein Vergleichsbild der NSW-Birnen:
    [​IMG]

    Links die Werksseitig verbaute "Osram H8" und Rechts die "Osram Cool Blue - Intense".
    Leider gibt es keine "H8 Night Breaker" [​IMG]


    Grüße,
    Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Vielen Dank, ich hab Dein Thema mal ins Anleitungsforum kopiert. :top:
     
  4. #3 Tf-Christian, 31.05.2015
    Tf-Christian

    Tf-Christian Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus ST Mk3 Fl, Bj. 03/2015
    Super, freut mich! :top:

    Aber warum sehe ich das Thema jetzt doppelt im Mk3-Forum? :verdutzt:
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Eigenartig, hab den Klon gelöscht. :gruebel:
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ausbau Grillelement und Nebelscheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Ausbau Grillelement und Nebelscheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Innenleuchte Ausbau

    Innenleuchte Ausbau: Möglich, dass ich gesteinigt werde, aber hier die Frage. wie geht die Innenleuchte raus? Ich hab Angst, da was kaputt zu machen.
  2. Ausbauen von Mittelkonsole

    Ausbauen von Mittelkonsole: [ATTACH] Hallo ich habe ein Problem und zwar möchte ich teile im Innenbereich folieren und bekomme ein Teil nicht ausgebaut. Das Element mit den...
  3. Ford Radio ausbauen

    Ford Radio ausbauen: Hallo, hab jetzt nach Ausbau Ford-Radio gesucht und nichts gefunden. Ich habe einen 01er-Focus und möchte ein JVC einbauen. Ich hab mir ein...
  4. Transit V (Bj. 00-06) F**Y abs-hydraulikblock ausbauen

    abs-hydraulikblock ausbauen: hi, hat den schon mal jemand ausgebaut? was gibt's zu beachten? man muss ja keine vermeidbaren fehler machen ... anlernen muss man das teil nicht,...
  5. Transit Connect II (Bj. 13-**) Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...