Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ausgleichsbehälter Bremsflüssigkeit sifft -- normal?

Diskutiere Ausgleichsbehälter Bremsflüssigkeit sifft -- normal? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin, musste letztens bei meinem FoFo feststellen, dass der Ausgleichsbehälter für die Bremsflüssigkeit total versifft war. Abgewischt, Deckel...

  1. #1 Hülpentülp, 02.09.2013
    Hülpentülp

    Hülpentülp Diesel addicted

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFo, 05, 1.6tdci, 66kW
    Moin,

    musste letztens bei meinem FoFo feststellen, dass der Ausgleichsbehälter für die Bremsflüssigkeit total versifft war. Abgewischt, Deckel uff (gut voll), Deckel wieder ordentlich angeknallt. Jetz bin ich ma wieder 100km gefahren und es war wieder ein bisschen frische Flüssigkeit um den Deckel rum verteilt.
    Ham das alle Focüsse, isses konstruktiv bedingt oder gibts vielleicht Abhilfe? :gruebel:

    Grüße und Danke,
    CZ
     
  2. #2 Fordbergkamen, 02.09.2013
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    19
    Moin,
    hast du in letzter Zeit neue Bremsbeläge bekommen?
    MfG
    Dirk
     
  3. #3 Hülpentülp, 02.09.2013
    Hülpentülp

    Hülpentülp Diesel addicted

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFo, 05, 1.6tdci, 66kW
    Nee, alles unverändert seit 40Tkm
     
  4. #4 vanguardboy, 02.09.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wenn seit 40tkm nix aufgefüllt bzw gemacht wurde. Ist deine dichtung hinüber.
     
  5. #5 Fordbergkamen, 02.09.2013
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    19
    Naja, so wie es rauslese steht es ordentlich über "MAX" und drückt nun oben raus. Irgendwo muss der extra Tropfen an Bremsflüssigkeit ja herkommen. Ersetzen der Bremsbeläge ist da der Standard für. Die Ursache sollte schon gefunden werden, aber wichtiger ist es jetzt erstmal etwas abzusaugen, damit nicht alles quer durchs Auto läuft und den Lack zerstört.
    MfG
    Dirk
     
  6. #6 Hülpentülp, 02.09.2013
    Hülpentülp

    Hülpentülp Diesel addicted

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFo, 05, 1.6tdci, 66kW
    Nee es steht zwischen min und max. Sieht eher so aus, als ob immer wenn beim Fahren was dagegen schwappt ein Tropfen den Weg nach draußen findet...
     
  7. #7 Hülpentülp, 03.09.2013
    Hülpentülp

    Hülpentülp Diesel addicted

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFo, 05, 1.6tdci, 66kW
    Heute bei mehr Licht und einigem Probieren habe ich das Problem gefunden: Die Dichtung kann, auch wenn sie in Ordung ist beim Deckel anziehen verrutschen (nicht grade geschickt konstruiert :mies:). Problem also gelöst.

    Danke an alle Ratgeber.
     
Thema:

Ausgleichsbehälter Bremsflüssigkeit sifft -- normal?

Die Seite wird geladen...

Ausgleichsbehälter Bremsflüssigkeit sifft -- normal? - Ähnliche Themen

  1. Spaltmase so normal ?

    Spaltmase so normal ?: Hi, als ich heute an meinem Focus vorbei gelaufen bin kam mir an der front mit den spaltmasen etwas komisch vor. Zum einen ist das spaltmas der...
  2. V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE

    V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE: Ist ein 05 galaxy v6 mit 204 PS..AUTOMATIK..127000 KM ER SPRINGT NORMAL AN UND FÄHRT EINE HALBE STD..DANN GEHT ER AUS UND SPRINGT NICHT MEHR...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Grüne Bremsflüssigkeit?

    Grüne Bremsflüssigkeit?: ...weiter geht's... Bremsschläuche vorne erneuert. Habe dann den Vorratsbehälter ausgesaugt und entweder unfassbar dreckige, aber...
  4. Kurbelwellenstellungs-Sensor "wackelt" und hat keine Dichtung. Ist das normal?

    Kurbelwellenstellungs-Sensor "wackelt" und hat keine Dichtung. Ist das normal?: Halle, bin gerade am überprüfen des Kurbelwellensensor an meinem FoFO Mk1 1.8 16V 2002. Als ich ihn ausbauen wollte ist mir schon der etwas...
  5. Drosselklappe gereinigt - Öl in Ansaugtrakt normal?

    Drosselklappe gereinigt - Öl in Ansaugtrakt normal?: Habe heute wegen meinen Kaltstartproblememn die Drosselklappe gereinigt. Dazu habe ich sie ausgebaut und mit Drosselklappenreiniger gereinigt. Was...