Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ausrücklager/Kupplung defekt - Wie lange noch fahren

Diskutiere Ausrücklager/Kupplung defekt - Wie lange noch fahren im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo! :) Mondeo MK3, 2.0TDCI, Ghia, Turnier, 162.000km, BJ2002 Beim treten der Kuplung "quietscht" es... Mein Kumpel der Mechaniker hat...

  1. #1 MC-Rene, 30.08.2012
    MC-Rene

    MC-Rene Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 130PS TDCI - 12/2002 - GHIA
    Hallo! :)

    Mondeo MK3, 2.0TDCI, Ghia, Turnier, 162.000km, BJ2002

    Beim treten der Kuplung "quietscht" es...

    Mein Kumpel der Mechaniker hat gemeint: "Ausrücklager verabschiedet sich langsam", d.h.:

    - Ausrücklager neu
    - Schwungrad neu
    - Kupplung neu

    Kostet bei Ihm rund 800,- EUR inkl. allem... :mellow:

    Bevor ich mein Geld in die Rep. stecke stellt sich für mich die Frage:

    Wie lange kann man mit dem defekt (hier: Ausrücklager) noch fahren?
    und
    Was kann im schlimmsten Fall passieren, wenn ich einfach weiter fahre?

    VG
    MC

    P.S.: Noch was: Mit welchen Defekten bei jetzt 160TKM muss ich in naher Zukunft noch rechnen? Habe ernsthaft überlegt das gute (wirklich gute) Stück zu verkaufen... :weinen2:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    800€ ? Gib mal die Adresse... das ist ein schnäpchen.... vorausgesetzt er kommen LUK-Teile rein :D

    Ja was kommt noch alles....

    Einspritzdüsen... aber wenn du das geschickt machst, kostet dich das ungefähr 600€ (Bei Ford so 1500€)

    Ansonsten ist der Wagen recht stabil.... eventuell das AGR-Ventil... sind dann so 500€

    Rechne es mal mit dem Wertverlust mit nem neuen Wagen gegen + zusätzliche Technik, die da verrecken kann.... ich würd den alten behalten ;)
     
  4. #3 Timmy86, 30.08.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    würd ich auch sagen. Lass das auto einmal gut durchschauen und reparieren. Auch wenn man jetzt ein paar hundert euro reinstecken muss hat man auf jeden fall die nächsten 100k km ruhe. Mit der kupplung würde ich nicht mehr allzu weit fahren. Schlimmstenfals kannst du halt nicht mehr schalten. Und das ist sehr peinlich wen man an einer ampel steht (hauptverkehrsstraße zur rushhour) und die karre will nicht mehr....
     
  5. #4 MC-Rene, 31.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2012
    MC-Rene

    MC-Rene Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 130PS TDCI - 12/2002 - GHIA
    Teile rund 600 EUR, Lohn 200 (max. 220 EUR) wurde mir Prophezeit.... (er macht das aber in den Abendstunden, sodass er den PKW 3-4 Tage (abende) braucht) - ist aber verschmerzbar!

    Was heisst "geschickt" ? :)
    Kündigt sich das an, das mit den Einspritzdüsen? Kann man vorbeugen? Ist das bei allen so? Ab wieviel km i.d.R.? :rolleyes:




    Kurzer Break:
    Mondeo gekauft, nach ein paar Wochen Nockenwellensensor kaputt, Auto geht aus; auf der Autobahn/Überholspur, ich rechts ran auf den Seitenstreifen... Ups, wo ist der Seitenstreifen... :-)


    Daher würde ich das stehenbleiben u.U. in Kauf nehmen. Kündigt sich das baldige Ende irgendwie an. Im Moment ist es ein leises quietschen beim treten der Kupplung. Wieviel KM schätzt Ihr!?
     
  6. #5 Timmy86, 31.08.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    mit meinem carisma hab ich damals 5000 km mit defekten ausrücklager und platter kupplung geschafft. Danach war aber auch das getriebe hin
     
  7. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Bei den Einspritzdüsen kündigt sich halt irgendwann mal an, dass er start nagelt, rußt, schlecht anläuft....

    Dann solltest das machen lassen...

    wenn du die Düsen über deinen Händler besorgst, kostet es so 300€/Düse.... bei ebay ist ein Diesel Dienst Shop, der macht dir deine alten Düsen für 110€ (also 440€) wieder fitt und gut ist...

    Einbau so 100€ und dann musst bei Ford die Düsen noch "anlernen" und dann ist auch wieder gut ;)
     
  8. #7 dridders, 31.08.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Geraeusche geben so manche Ausruecklager bereits von sich wenn sie frisch eingebaut sind. Ihre Arbeit verrichten trotzdem alle problemlos. Getauscht werden sie nicht wegen dem Lager, sondern wegen dem integrierten Ausruecker, also dem Hydraulikpart der mit Bremsfluessigkeit betrieben wird und gerne mal undicht wird. Ist halt eine Einheit. Das der Part hin ist merkt man aber nicht an Geraeuschen sondern an auslaufender Bremsfluessigkeit und schlechter oder fehlender Kuppelmoeglichkeit.
    Wenn wirklich das Ausruecklager verreckt, dann wird es wohl dazu fuehren das Ausruecklager und Druckplatte miteinander ein wenig kaempfen, das heisst das Fahrzeug sich nicht mehr kuppeln laesst und hinterher vermutlich Kupplung + Ausruecker neu muessen. Mehr sollte es im Normalfall nicht betreffen.
     
  9. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Wenn man von: Kupplung, Ausrücklager oder Zweimassenschwungrad was wechseln muss, macht man eh alles... weil das ist ein großer Aufwand, das zu wechseln.
     
  10. #9 scuba.duck, 03.09.2012
    scuba.duck

    scuba.duck Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Traveller 2,0TDCI Bj 02
    Kleine Anektote zu Timmys Kommentar ;-)

    Bei mir war das gleiche, Ausrücklager klang nicht mehr gut, hab aber beim schalten noch nichts gemerkt...

    Hab mir eine Werkstatt gesucht die mir das alles um 1100 machen wollte (auch nicht teuer...) termin ausgemacht für ein paar Tage später.
    Mechanix hat gemeint soo schlimm sei es noch nicht sollte gut gehen...

    Am gleichen abend auf einer stark befahrenen Hauptstraße blieb dann das Kupplungspedal im getretenen Zustand, Ausrücklager hatte seinen geist aufgegeben. War schon lustig riesen kreuzung Ampel auf rot und keine Chance zu schalten oder zu kuppeln ;-)

    Fazit, kann von jetzt auf Gleich gehen oder noch eine Zeit halten was bei dir eintreten wird ist Glücksache...

    Bei 800 würde ich sofort zuschlagen!

    Lg
    Thorsten
     
  11. 911er

    911er Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCi Ghia, 2002
    ..letztens..

    hab ich ja auch machen lassen.. alles tutto completti für knapp 850 euros.
    die teile hab ich aus der britischen bucht.. way cheaper, totzdem orig. luk!

    teile also: ZMS/ausrücklager/kupplung 450€
    einbau: 380€ mit trinkgeld 400..

    und lass dich nicht irreführen beim bestellen des zms..

    da gibt´s für den vor-facelift ganz wirre geschichten von wegen 16° oder 14° freilauf blabla.. mir konnte nichtmal der technische support von luk weiterhelfen. hab dann in england angefragt (mit fahrgestellnummer) und die haben dann das richtige rausgesucht..
    ausrücklager gibt´s auch verschiedene. hab ich auch den teilefuzzi in gb raussuchen lassen.

    falls du infos brauchst.. melden!


    ps. ach so.. ich würd´s lieber früher als später richten lassen!

    grüße 911er
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 srYhigH, 05.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2012
    srYhigH

    srYhigH Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO III Kombi BWY, 03/2003, 2.0 TDCi
    hmm, also 911er eigentlich gibt es bei dem ZMS keine großen Probleme die Frage ist nur 5 gang oder 6 gang Getriebe also MTX75 oder MMT6! @ MC Rene was hast du denn für eine Getriebe drin? Bei mir kostet der komplette Kupplungssatz von LUK mit ZMS 521,00 Euro. 2-3 Leute aus dem Forum haben den Satz schon bei mir gekauft! Diese Kupplung ist auch bei meinen Kunden ein Dauerbrenner!
     
  14. #12 MC-Rene, 18.02.2014
    MC-Rene

    MC-Rene Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 130PS TDCI - 12/2002 - GHIA
    Ich hol das Thema mal wieder hoch... :)

    Inzwischen sind 1,5 Jahre und 25TKM vergangen...

    Getauscht wurde noch nix. Symptome sind noch da:
    - Quietschen tuts manchmal noch
    - Kupplungspedal bleibt manchmal hängen

    Mein Kumpel der Mechaniker wohnt inzwischen nicht mehr hier, sodass ich - im Fall der Fälle, der ja irgendwann eintritt - zu einer Werkstatt muss.

    Gibts hier ne Empfehlung von Euch (Saarland)?
    Ford will wahrscheinlich n' halbes Vermögen dafür?

    VG
    MC

    P.S.: Weil es klapperte im Motorraum hat eine freie Werkstatt Spannrollen und Keilriemen gewechselt. Geld weg, klappern da. Ich hätte vorher hier lesen sollen, dass eine LiMa vom Benziner ahilfe schafft. Schade dass ich als Doppel-Linkshänder immer auf "Profis in den Werkstätten" angewiesen bin.

    Zum Glück gibts ja Euch!!! :top:
     
Thema: Ausrücklager/Kupplung defekt - Wie lange noch fahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. defektes ausrücklager was passiert wenn ich weiter da mit fahre

    ,
  2. kupplung mondeo 2004

    ,
  3. ausrücklager kupplung mondeo

    ,
  4. mondeo mk 3 st220 kupplung wechseln,
  5. wie lange kann man mit defektem ausrücklager fahren,
  6. ausrücklager mondeo mk3
Die Seite wird geladen...

Ausrücklager/Kupplung defekt - Wie lange noch fahren - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kupplung und ZMS? erneuern 1.6TDCi

    Kupplung und ZMS? erneuern 1.6TDCi: Hallo zusammen, bei meinem Focus 2 FL, BJ 2008, 1.6TDCi m. DPF, 80kw ist die Kupplung verschlissen. Wagen hat jetzt 176.000km runter und ich...
  2. Freies Fahren & Rennstreckencoaching, 06.07.2017 - Pannonia Ring

    Freies Fahren & Rennstreckencoaching, 06.07.2017 - Pannonia Ring: Am 6.Juli heißt es für alle Freunde des gepflegten Schnellfahrens wieder "Have a Race Day" am Pannonia Ring - sportfahrer.at lädt zum Sommer...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync defekt kein Bluetooth mehr

    Sync defekt kein Bluetooth mehr: Hallo Leute! Mein Sync kann kein Bluetooth mehr starten. Mein Händler sagt nach zweimaligem Versuch das muss das Modul ausgetauscht werden. 450€...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Sensoren defekt Gebrauchtwagen Gewährleistung?

    Sensoren defekt Gebrauchtwagen Gewährleistung?: Servus miteinander, Hatte am Freitag ne gelb leuchtende MKL... der ADAC war da und hat gemeint 3 Sensoren seien defekt: P0723...
  5. PDC defekt

    PDC defekt: Hallo, wenn ich meinen Fiesta starte, bekomme ich ein akustisches Signal: 1mal lang, 3mal kurz. Es scheint der PDC-Lautsprecheer zu sein, und die...