Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Außengeräusche vom Unterboden.....

Diskutiere Außengeräusche vom Unterboden..... im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo liebe Fordgemeinde! Seit drei Tagen haben wir Familienzuwachs bekommen. Einen neuen Fiesta 1,25l 80PS. Er hat den Vorzug vor Polo und Corsa...

  1. #1 Kladusch, 07.02.2009
    Kladusch

    Kladusch Guest

    [FONT=&quot]Hallo liebe Fordgemeinde!

    Seit drei Tagen haben wir Familienzuwachs bekommen. Einen neuen Fiesta 1,25l 80PS. Er hat den Vorzug vor Polo und Corsa bekommen, weil Frau und Tochter ihn einfach schicker fanden.

    Aber nun zu meiner Frage. Die Probefahrt haben wir bei schönem Wetter gemacht. Und da haben mich das Fahrverhalten und die Verarbeitung auch überzeugt.
    Abgeholt, haben wir den Fiesta bei Regen. Und auf der Fahrt nach Hause, hörte ich dann das Wasser von der Fahrbahn gegen den Unterboden klatschen, von den Steinchen ganz zu schweigen. Absolut unangenehm. Zu Hause angekommen, habe ich dann einen Blick in die Radkästen geworfen. Dort war dann zu erkennen, dass um den Stoßdämpfer herum, die Radkastenverkleidung ausgeschnitten ist und man direkt aufs Blech sehen kann. Na ja dachte ich, bevor ich jetzt bei meinem Verkäufer den "Herrmann" mache, schau dir erst mal andere neue Fiesta an. Tja und die sehen genau so aus.

    Ja Leute, bin ich denn wirklich so empfindlich?? Der 14 Jahre alte Opel Astra, den wir zum Verschrotten dagelassen haben war auch bei Regen im Innenraum absolut ruhig.

    Wie sind da Eure Erfahrungen...............????



    Gruß aus Duisburg :weinen2:



    Harry

    [/FONT]
     
  2. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    Ich habe meinen Fiesta bereits seid September 2008 und er ist leise im regen im schnee im trockenen!! Also alles vom feinsten!!!
     
  3. Manu89

    Manu89 Goldstädtler

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200 Kompressor Avantgarde
    Ich kenne das auch aus dem MK6 bei Regen. Macht schon Krach, aber nerven tuts mich nicht. Da wirste dich aber dran gewöhnen...
     
  4. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    Also bei mir ist absolut nichts zu hören! Ich würde ne stecknadel fallen hören! :D
     
  5. #5 Wiesel87, 09.02.2009
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    Bei meinem MK6 wurde auch an Steinschlag Wasser und Salzschutz gespart.

    Bei dem kommt sogar Wasser ohne umwege von vorne direkt in den Schweller.

    Der alsbald zu rosten beginnt sobald alles Wachs rausgewaschen ist...
    Welch tolle Ingenieurskunst...
    Ich habe mich darüber schon schwer aufgeregt aber da kann man nix machen...

    Würde das Auto ewig halten würde Ford auch keine neuen mehr verkaufen
     
  6. #6 Fröschi, 10.02.2009
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Hallo

    Das ist beim Meinem auch.
    Da prasselt das Wasser und sonstiger Dreck der Straße gegen das Blech, daß einem Bange wird...

    Unterbodenschutz? Steinschlagschutz? Wachs? Geräuschdämmung? Radio Eriwan würde sagen: "Im Prinzip schon, aber....."
    Beim MK6 sind noch nicht mal die Achsteile lackiert - der blanke Guß, der fängt nach einigen Wochen schon das Gammeln an.

    Als ich meinem MK6 gerade neu hatte, bekam ich einige Wochen später ein Schreiben von Ford/Köln, worin man mich zum Kauf beglückwünschte usw... Dabei war auch ein Fragebogen, wie ich denn mit dem Auto und auch dem Händler zufrieden wäre.
    Ich war und bin...) im Großen und Ganzen sehr zufrieden, aber den Rostschutz und die Geräuschdämmung kreidete ich schon an, genauso wie diese mutierte Achsmanschette als Schalthebelverkleidung beim MK6 *gg*
    Das Auto wirkt dadurch nicht gerade hochwertig...

    Ich dachte ja, daß sich das beim Nachfolger ja etwas gebessert hätte, lese aber hier gerade: es hat sich nix getan...

    Gut, so Kandidaten wie Fiesta, Ka, Opel Corsa usw... werden mit extrem spitzem Bleistift kalkuliert, aber da besteht meiner Meinung nach schon Handlungsbedarf, auch OHNE große Mehrkosten in der Produktion, aber mit großer Wirkung am fertigen Produkt ;-)

    Gruß Torsten
     
  7. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    wir sind nun mal jetzt über den MK7 am reden und naja wie gesagt ich habe da nichts von gehört bzw an meinem gesehen! ;)
     
  8. #8 Kladusch, 10.02.2009
    Kladusch

    Kladusch Guest


    Das ist genau auch meine Position. Es kann doch nicht so schwer sein die Radkästen komplett auszukleiden, sowie bei anderen Fordfahrzeugen auch. Man hat bei schlechtem Wetter das Gefühl, als ob unterm Fahrzeug das "Fenster nicht richtig geschlossen" ist. Aber es ist schon interessant zu lesen, wie unterschiedlich das beurteilt wird. Dafür stimmt aber bis jetzt alles andere. Und das Wägelchen macht viel Freude. [​IMG]

    @Nivram

    Werde morgen mal ne Stecknadel mit ins Auto nehmen und den Test machen. :D

    Gruß Harry
     
  9. #9 Nivram, 10.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2009
    Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    Mach das, hast du auch MK7?? Also ich find das ja mal komisch, ich werde heute aber auch noch mal genau gucken aber auf den ersten blick hab ich nichts gefunden wo was "fehlt" und auch nichts gehört!
     
  10. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.963
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    fragt mal "sash" hier im forum,

    der montiert VA und HA, vieleicht weiss der ob da mal was wärend der produktion geändert wurde.
     
  11. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    Ich hab das erste MK7 Modell also hab meinem im September gekauft und bekommen im Oktober war ja erst officieller Verkaufsstart!
     
  12. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    Also ich hab mal nachgeguckt! Bei mir sind unter den Radkästen aber noch Plastik Fänger! Und wie gesagt von Regen hör ich nichts! Da ist der allgemeine Fahrtwind lauter!
     
  13. #13 Cloonix, 11.02.2009
    Cloonix

    Cloonix Guest

    Also von Wasser höre ich auch nichts. Aber Kieselsteine... ja sehr deutliches bis lautes Geräusch. Aber nachgeschaut, ob da eine Abdeckung ist, habe ich noch nicht.
     
  14. #14 DeepSilver, 11.02.2009
    DeepSilver

    DeepSilver Guest

    Empfinde ich auch so... sobald Streugut vom Winterdienst von den Reifen aufgeschleudert wird... hat man das Gefühl, dass man mit einer MG beschossen wird... NICHT GUT!!!

    Vom Regenwasser höre ich allerdings nichts
     
  15. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    Dies kann ich nur bei Eis nachempfinden!! Aber das ist bei meinem A3 auch so!
     
  16. #16 Kladusch, 11.02.2009
    Kladusch

    Kladusch Guest


    Na ja, dann geht es mir ja wohl nicht alleine so. Die Ursache dafür, so vermute ich, liegt unter anderem wie beschrieben in den Radkästen. Ich finde, das muss dort nicht so aussehen.

    [​IMG]
     
  17. #17 mostfass, 11.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2009
    mostfass

    mostfass Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2009, Trend, Polar-Silber, 82 PS
    Das ist ja nicht so schön :mies: Warum ist da ein Loch? :was: Das ist ja völlig Sinnfrei :gruebel:

    Edit: @ Kladusch: Danke für das Bild. Jetzt kann man sich das auch Vorstellen.
     
  18. #18 Cloonix, 11.02.2009
    Cloonix

    Cloonix Guest

    Was hat denn das für Auswirkungen (das Loch) auf das Auto. Ich als Laie müsste das mal ungefähr erklärt bekommen. Also das Fahrgeräusch habe ich mitbekommen. Aber geht das Auto dadurch schneller kaputt. Muss ich mir Sorgen, um meine Investition machen?
     
  19. #19 mostfass, 11.02.2009
    mostfass

    mostfass Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2009, Trend, Polar-Silber, 82 PS
    Normal sind Radkästen (Radläufe) geschlossen. Das Spritzwasser (und die Steinchen), welche durch die Rotation des Reifens in die Radkästen geschleudert werden, laufen an diesem innen herunter zurück auf die Straße. Ungefähr so wie das Schutzblech am Fahrrad. Nun sehen wir hier ein Loch im Radkasten. Das bedeutet, dass durch dieses Loch Wasser und Steinchen durchspritzen. Wohin ist mir allerdings nicht bekannt, da ich´s noch nicht in Natura anschauen kann.
    Für mich sieht das Bild so aus, als käme der Stoßdämpfer durch das Loch zur Radaufhängung. Beim meinem VAG`ler ist das nicht so. Da ist der Radkasten geschlossen.

    Meiner Meinung nach ist nicht das Fahrgeräusch und auch nicht das Wasser problematisch. Die kleinen Steinchen sind es, welche im Laufe der Zeit den Unterbodenschutz schädigen können. Dies sind natürlich alles Mutmaßungen von mir. Vlt kann mal ein KFZ`ler was dazu schreiben.
    Möglicherweise hören wir auch nur das Gras wachsen :lol:
     
  20. #20 Kladusch, 12.02.2009
    Kladusch

    Kladusch Guest


    Hier handelt es nicht nur um ein Loch. Sondern um einen breiten Schlitz, der entlang der Stoßdämpfer bis zur Achse führt. Ich hätte das Foto auf einer Bühne machen sollen, dann wäre es deutlicher geworden. Es ist aber bisher das einzige Manko und wir wollen es hier ja auch nicht übertreiben.
    Hier schneit es übrigens gerade wie verrückt..........ich sehne mich nach höheren Temperaturen. [​IMG]
     
Thema:

Außengeräusche vom Unterboden.....

Die Seite wird geladen...

Außengeräusche vom Unterboden..... - Ähnliche Themen

  1. Suche Tankverkleidung unterboden maverick bj2004

    Tankverkleidung unterboden maverick bj2004: hi, hat zufällig noch jemand für den maverick die tankabdeckung aus blech? habe keinen tüv bekommen, da die schon arg zerfressen ist. danke euch...
  2. Unterboden

    Unterboden: Hallo zusammen Hab einen 1er fiesta aus bj80 und hab da mal ne Frage bezüglich des Unterbodens bzw der inneren kotflügel dort ist nämlich eine...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Unterboden von Werk aus gewachst?

    Unterboden von Werk aus gewachst?: Ist es eigentlich normal, dass von Werk aus der Unterboden am FoFi komplett mit Wachs überzogen ist?
  4. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Was sind das für Stecker/Verschlüsse am Unterboden ???

    Was sind das für Stecker/Verschlüsse am Unterboden ???: Hallo, im Anhang 2 Bilder von Verschlüssen oder was auch immer, hinten unterm Kofferraum an der Wanne. Wofür sind die? Ich hab versucht die...
  5. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Mondeo ohne Unterboden-Korrosionsschutz????

    Mondeo ohne Unterboden-Korrosionsschutz????: Hallo zusammen, ich habe mir am Montag einen 2014er Mondeo Turnier 2.0 Ecoboost bei einem Ford-Händler gekauft, den ich in zwei Wochen geliefert...