Außenspiegel mit Bordsteinautomatik

Diskutiere Außenspiegel mit Bordsteinautomatik im Fiesta MK8 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Du kannst es ja mal drauf ankommen lassen. ;) :kaffee: Kann Links noch nicht posten, da es erst ab 10 Beiträge erlaubt ist! :gruebel: Eine...

  1. #21 C_Max_aus_Berlin, 04.08.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.08.2020
    C_Max_aus_Berlin

    C_Max_aus_Berlin Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max, 2.0 Diesel
    Focus Ghia, 1,8 TDCI
    :kaffee:

    Kann Links noch nicht posten, da es erst ab 10 Beiträge erlaubt ist!

    :gruebel:

    Eine Idee?

    Da ich die Links direkt nicht posten kann, versuche ich es mal auf andere weise:

    1. Gehe mal auf led119.ru
    2. Dann gehst du da auf Reiter: Каталог товаров
    3. Dort suchst du nach КОНТРОЛЛЕРЫ КОНТРОЛЛЕРЫ ОПУСКАНИЯ ЗЕРКАЛ и ВКЛЮЧЕНИЯ НАГРУЗКИ
    4. Da findest zwei Artikel, der linke ist es!

    :kaffee:
     
  2. #22 BlackFocus2008, 05.08.2020
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5.284
    Zustimmungen:
    378
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Spiegelautomatik/ Bordsteinautomatik

    btw. Ich bin nicht auf der „Brennsubb“ daher geschwommen.
     
  3. #23 MucCowboy, 05.08.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    21.222
    Zustimmungen:
    1.989
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Du hättest einfach das h-t-t-p:// weglassen oder so entstellen können wie gezeigt, dann wird der Link nicht als Link erkannt.
    Hier der Link auf das Produkt:
    Блок опускания зеркал при включении задней передачи ver.2.1

    PS: Ich kann tatsächlich kein russisch, aber der Google Übersetzer leistet gute Dienste ;)
    Ich hab mir das angeschaut:

    1. Das Modul mag dort funktionieren, wo man an alle Spiegelsteuerkabel an gemeinsamer Stelle dran kommt, also möglichst direkt beim Spiegelverstellschalter (Joystick). Ich kenne das z.B. vom Mondeo bis zur Jahrtausendwende. Der hatte den Joystick in der Hauptkonsole nahe beim Lenkrad. Die meisten anderen Ford-Modelle haben den Schalter dagegen in der Fahrertür. Das Modul ist nicht gerade klein, besonders mit noch zu fertigendem Feuchtigkeitsschutz. Nicht immer bietet die Tür da einen ausreichenden Platz. Zündungsplus und Masse ist in der Tür vorhanden. Blinker- und R-Gang-Signalkabel müssen aber erst noch in die Tür gelegt werden - Problem !

    2. Wie schon gesagt: Fahrzeuge mit Spiegelverstellung via Datenbus dürften ganz raus sein, weil die analoge Steuerung der beiden Spiegel voneinander getrennt ist. Hier müsste man diese Leitungen (3 pro Seite) aus den Türen raus ins Fahrzeug ziehen und dort am Modul anklemmen - gleiches Problem !

    3. Bei Ford haben die Außenspiegelmotoren "common ground", also nur 3 Kabel zum Spiegel. Die einzelne Ansteuerung über 2 x 2 = 4 Kabel auf der Spiegelseite (Anschlüsse ML1 + ML2 + MR1 + MR2 auf der Modulplatine) ist so nicht möglich. Auf der Steuerseite hat das Modul auch 4 Anschlüsse, wobei die Eingänge JR2 + JL1 Schalter-seitig ohnehin zusammengefasst sind, was dem Common Ground entspricht. Das wäre umsetzbar, aber auf der Gegenseite eben nicht.

    4. Bei Ford-Modellen mit Türmodul-Steuerung und Anklappung (heutzutage alle ab mittlerer Größe und mittlerer Ausstattung) sind die drei Spiegelmotoren in Reihe geschaltet mit Abgriffen an jedem Ende und zwischen jedem der Motoren. Somit kann das Türmodul bei nur 4 Kabeln jeden Motor individuell steuern. Das ist mit diesem Nachrüstmodul definitiv nicht umsetzbar.

    5. Wenn das Modul dann wunderbar verpackt und verbaut ist, kommt man weder an den Mode-Taster und die LED noch an die vier Kalibrierungspoti dran. Wie schon gesagt: Änderung des Modulverhaltens oder Bewegungskalibrierung ist dann nicht mehr möglich.

    6. Bei manueller Änderung der Spiegelausgangsstellung z.B. bei Fahrerwechsel kommt es in dem Moment zu Problemen, wo der Spiegel während der Modul-geführten Absenkung gegen den unteren Anschlag fährt und sich entgegen der Annahme des Moduls nicht mehr bewegt. Von einer automatischen Endabschaltung und anschließend mathematischer Subtraktion der verlorenen Zeit beim Wiederhochfahren, um die alte Grundlage zu erreichen, ist in der ganzen Beschreibung nicht die Rede

    Zusammenfassend:
    Gute Idee, aber leider etwas zu spät, da für halbwegs moderne Fahrzeuge nicht mehr ohne Weiteres verwendbar.

    Und zuletzt: Der Hersteller wirbt wortgewaltig mit der Qualität seines Produktes und der verwendeten Bauteile. Aber dann setzt er simple aufgelötete Lüsterklemmen für die äußeren Anschlüsse ein. Gerade diese sind bei Litzekabeln im Automobilbau ein no-go ;)
     
  4. #24 BlackFocus2008, 05.08.2020
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5.284
    Zustimmungen:
    378
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Kurzum, bei Modellen mit Türmodulen (wie der FoFo MK3) wäre das Modul auch ein Reinfall?
     
  5. #25 C_Max_aus_Berlin, 05.08.2020
    C_Max_aus_Berlin

    C_Max_aus_Berlin Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max, 2.0 Diesel
    Focus Ghia, 1,8 TDCI
    An MucCowboy:
    Schwierige Bürde! Ich versuche heute oder morgen auf einzelne Punkte einzugehen. Bitte etwas Geduld!
    :|
     
  6. #26 MucCowboy, 05.08.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    21.222
    Zustimmungen:
    1.989
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Wenn die Türmodule die Spiegelverstellung auch mit erledigen (beim Focus ab MK3 und Mondeo ab MK4 der Fall), dürfte es vermutlich so sein.

    Es gibt aber auch Fahrzeuge mit Türmodulen, bei denen die Spiegelverstellung konventionell verkabelt ist. Da stellt sich dann die Frage, wie man die fehlenden Leitungen in die Tür bekommt.
     
  7. #27 MaxMax66, 06.08.2020
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.906
    Zustimmungen:
    730
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Die Platine steuert ja den linken und rechten Spiegel gleichzeitig
    und müsste zentral angebracht werden

    Die Beschaltung ist wie folgt

    - VCC + PLUS Netzteil für die Spiegelabsenkeinheit (+ 12V)
    ...es ist nur Dauerplus vorhanden, könnte die Batterie leer saugen
    ...Zündungsplus könnte man über Türschalterbeleuchtung und MOSFET arangieren

    - GND MINUS Netzteil für die Tieferlegungsspiegel
    ...Masse ist vorhanden

    - ML2, ML1 Kabel zum linken Spiegelmotor
    ...das könnte man anschließen

    - JL2, JL1 Kabel zum Joystick, LINKE Spiegelsteuerung (auf / ab)
    ...faktisch nicht vorhanden, da die Steuerung vom Spiegelschalter über LIN-Bus zum Türmodul läuft

    - MR2, MR1 Kabel zum rechten Spiegel des Motors
    ...das könnte man anschließen

    - JR2, JR1 Kabel zum Joystick, RECHTE Spiegelsteuerung (auf / ab)
    ...faktisch nicht vorhanden, da die Steuerung vom Spiegelschalter über LIN-Bus zum Türmodul läuft

    - Kontakt IN4 PLUS plus Eingang, wenn der Rückwärtsgang eingelegt ist
    ...in den Türen nur über CAN-Bus abfragbar

    - Kontakt IN3 PLUS plus Eingang von der Blinkleuchte
    ...das könnte man anschließen, Blinker kommt aus Türmodul

    kurz und knapp, wenn Türmodule vorhanden, nicht geeignet
    wenn keine Türmodule vorhanden sind, bedingt geeignet, da hier die Steuerung des rechten spiegels vom linken Türschalter kommt
     
    BlackFocus2008 gefällt das.
  8. #28 MucCowboy, 06.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    21.222
    Zustimmungen:
    1.989
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Dann müsste man das Teil hier zwischen Türmodul und Spiegel klemmen. Würde sogar funktionieren, falls die Elektronik in den Türmodulen da mitspielt (Stromflussüberwachung etc). Wenn da nicht die "Common Ground"-Logik der beiden (oder mit Anklappung drei) Spiegelmotoren wäre (siehe #23 Punkt 3).

    Der rechte Spiegel bekommt vom linken Türmodul die Befehle via CAN, muss also in der rechten Tür dort abgegriffen werden. Stellt sich die Frage nach der besten Einbauposition.

    • Linke Tür? Bedeutet: 10 Kabel neu von dort raus in die Karosserie, 1 für Klemme 15, 1 für Rückfahrsignal, 8 in die rechte Tür zum Spiegelabgriff (4 hin, 4 rück)
    • Rechte Tür? Ebenso.
    • Armaturen? 8 Kabel nach rechts, 8 nach links, Rest ist vor Ort.
    In jedem Fall unsinniger Aufwand.

    Aber ich bin bei Dir: Mit Türmodulen ist es - realistisch gesehen - nicht umsetzbar. Da hat mir die weiter oben verlinkte CAN-Lösung schon besser gefallen, auch wenn sie am Ende nicht funktioniert hat.
     
  9. #29 BlackFocus2008, 06.08.2020
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5.284
    Zustimmungen:
    378
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Ich frage mich, ob die Russen die Einzigen sind die so ein Modul noch auf dem Markt haben.
    In D bekommt man keins, zumindest konnte ich über Google nix mehr finden. Carmodule.de hats ja aus dem Programm genommen, wobei ich bezweifle das das bei verbauten Türmodule, funktioniert hätte.
     
  10. #30 KaeptnBlaubaer, 07.08.2020
    KaeptnBlaubaer

    KaeptnBlaubaer Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta ST-line 1.0 Ecoboost (100PS)
    Ich habe mich im ForScan Forum dazu vor geraumer Zeit auch mal belesen. Die einhellige Meinung dort ist, dass man es ohne Memorypaket und den entsprechenden Modulen nicht zum laufen kriegt. Ich hatte es mir schon im IPC freigeschaltet und mir das Menü angeguckt aber ein Block (ich glaube im BCM) war schlichtweg nicht vorhanden um an den Werten zu drehen.

    Euer E-Technikaustausch ist mir zu hoch geb ich zu :D Aber wenn hier ein Modul gefunden wird was die Funktion substituiert und ohne löten auskommt, werde ich das sicher auch bestellen.
     
  11. #31 MucCowboy, 07.08.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    21.222
    Zustimmungen:
    1.989
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Mit ForScan könntest Du die Originalfunktion aktivieren, wenn die nötige Hardware dazu vorhanden ist. Und diese gibt es nur zusammen mit Sitzmemory (Positionssensoren in den Spiegeln). Soweit richtig.

    Hier geht es aber um eine Nachrüstlösung, angeblich universell für sämtliche Automodelle aller Marken. Wir stellen hier fest, dass dieses vollmundige Versprechen zu hoch gegriffen ist. Je neuer das Fahrzeug, desto weniger kann man damit noch was reißen. Man muss schon auf eine Lösung zurückgreifen, die mit dem CAN-Bus arbeitet. Aber da wird es sehr Hersteller-spezifisch und deswegen eher weng wahrscheinlich, dass man was findet was auch wirklich klappt.
     
Thema:

Außenspiegel mit Bordsteinautomatik

Die Seite wird geladen...

Außenspiegel mit Bordsteinautomatik - Ähnliche Themen

  1. Außenspiegel locker - klappt auch nicht mehr aus

    Außenspiegel locker - klappt auch nicht mehr aus: Habe am rechten Außenspiegel das Problem, dass er nicht mehr automatisch ausklappt beim Starten. - Er sitzt sehr locker (wackelt) Zwischen...
  2. Aussenspiegel

    Aussenspiegel: Gibt es eine Bezugsquelle für einen Aussenspiegel Rechts , elektrisch für den LTD 3,2 Typ 2AB
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Außenspiegel

    Außenspiegel: Guten Tag. Ich benötige für meinen Focus rechts einen neuen Außenspiegel der elektrisch verstellbar, beheizbar und asphärisch ist. Ich habe nun...
  4. aussenspiegel

    aussenspiegel: ich suche 2 stecker für elektrische aussenspiegel die am kabelbaum in in den spiegel gesteckt werden welche nummer oder bezeichnung haben die....
  5. Elektrischer Aussenspiegel Defekt

    Elektrischer Aussenspiegel Defekt: Hallo... ich bräuchte Hilfe:hilfe: Und zwar geht seit kurzem bei meinem CMax 2.0 TDCI BJ.2017 der elektrisch Klappbare rechte Aussenspiegel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden