Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Aussentemperaturanzeige spinnt

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von nordic81, 17.12.2009.

  1. #1 nordic81, 17.12.2009
    nordic81

    nordic81 Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 2.0 TDDi 66kw, BJ 02
    Moin,
    es ist gerade knackigster Winter geworden und meine Aussentemperaturanzeige zeigt mir was von fröhlichen 30°C an... Da kommen mir so langsam Zweifel an der Richtigkeit des angezeigten.
    Ich kenne das vom Corsa B so (nicht lachen :lol: ), dass der Fühler im Motorraum untergebracht ist. Wenn man dann den Motor gut warm gefahren hat, sammelt sich warme Luft unter der Haube und beim nächsten Starten hat man auch fröhlich warme Temperaturen. Geht aber normalerweise beim Fahren weg.
    Ist jetzt beim Mondeo nicht so. Ich bin heute früh 500m zur Schule meiner Tochter gefahren, 1 Ampel, als ich dann wieder angelassen hab, waren es auf einmal 30°C. Die ganze Fahrt zur Arbeit über hat sich da nicht wirklich was getan.
    Auch wenn ich längere Strecken Autobahn fahre (nachts...) wird es immer wärmer anstatt kälter... und in den letzten Tagen hatten wir bestimmt nicht nachts 12 - 16 °C.
    Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte? Fühler defekt? Wenn ja, wo muss ich den suchen?
    Finde ich im Moment eher weniger prickelnd, wenn man sich bei den grenzwertigen Temperaturen nicht mehr auf die Anzeige verlassen kann.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 17.12.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Da wird der Fühler kaputt sein, der sitzt da beim rechten (Beifahrerseite) Nebelscheinwerfer. Von oben geht das aber nicht, du solltest schon eine Hebebühne oder zumindest eine Grube zu Verfügung haben um daran zukommen.
     
  4. wuddi

    wuddi Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 02, V6 2.5 LPG
    Du bist dir sicher das deine Anzeige xx°C angezeigt hat? Nicht das du auf das Knöpfchen gekommen bist und dir das Thermometer die Temperatur in Kelvin zeigt. 30° K = ca. 0° C bzw 25° K ca. -4° C.

    Gruß
     
  5. #4 nordic81, 18.12.2009
    nordic81

    nordic81 Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 2.0 TDDi 66kw, BJ 02
    Danke für die zügigen Antworten..

    Knöpfchen? Welches Knöpfchen?
    Um da mal ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen: Ich fahre vermutlich den Mondeo mit am wenigsten Ausstattung wo geht, Bordcomputer ist so ziemlich gar nicht, reicht gerade mal für Kilometeranzeige und Temperatur.
    Um mal wieder auf das Kelvin zurück zu kommen: heute früh hatte ich Anzeigen zwischen 4 und 16°, ist weder in Kelvin noch in Celsius realistisch.

    Da ich sowieso die halbe Schalldämpferanlage tauschen muss + Bremsen hinten erneuern muss (Dekra lässt grüßen...), ist die Hebebühne auch direkt mit eingeplant, da werde ich den Sensor dann wohl mal mit austauschen...

    Danke nochmal
     
  6. wuddi

    wuddi Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 02, V6 2.5 LPG
    Na ja nun, 16° K wären schon realistisch für heute morgen. Aber ich denke auch das diese Funktion bei dir ohne BC nicht drinne ist.
    Der Knopf würde sitzen im Anzeigefeld der Armaturen. Sieht genauso aus wie der Rückstellknopf für die Tageskilometer Anzeige.
    Ein kurzes betätigen führt dazu das die Anzeige von Celsius auf Kelvin umschaltet. Bzw. bei Fahrzeugen mit BC die Verbrauchsanzeige von Liter auf Gallonen oder ebend statt Kilometer die Restanzeige in Meilen.

    Gruß
    FRANK
     
  7. #6 Beyblade, 18.12.2009
    Beyblade

    Beyblade Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia Bj. 2006 , Duratec HE 1,8
    Die 30 Grad wären mir jetzt sehr angenehm.
     
  8. #7 Schwally, 18.12.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    @ wuddi: doch doch.. die funktion hat ein mondeo ohne BC auch ^^
     
  9. wuddi

    wuddi Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 02, V6 2.5 LPG
    Korrektur

    Ein Glück das es niemand gemerkt hat, oder alle waren so höflich die sache nicht richtig zu stellen.

    Die Temperaturanzeige zeigt natürlich nicht Kelvin sondern Fahrenheit an. Wo hatte ich nur meinen Kopf beim schreiben. :rotwerden:
    Also xx F°

    Allen noch ein besinnliches Weihnachtsfest

    und weiterhin viel spaß beim :auto::fahren2:
    FRANK
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Barungar, 20.12.2009
    Barungar

    Barungar Mondeofahrer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Titanium 2.2 TDCi
    Verdammt... ;) den Thread zu spät gesehen.

    Bei 30 K hat man nämlich ganz andere Sorgen als wie seine Außentemperaturanzeige. Wenn es 30 K Umgebungstemperatur ist, ist man nämlich sehr wahrscheinlich schon "mausetod". Unteranderem z.B. weil bei ca. 90 K ist die "Luft", die wir atmen möchten flüssig geworden und bei ca. 55 K ist die "Luft" gefroren. :verdutzt:
     
  12. #10 nordic81, 22.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2009
    nordic81

    nordic81 Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 2.0 TDDi 66kw, BJ 02
    Hmmm...
    irgendwie hab ich gedacht, ich hätte darauf schon geantwortet... wahrscheinlich liegen meine drei bescheidenen Sätze jetzt irgendwo im Daten-Nirvana des Internets... aber stand eh nichts wichtiges drin :)
    Aaaalso... bevor das hier zusehr zu einem Klug********rthread ausartet (ich sach doch die ganze Zeit, dass 30° K unrealistisch sind :cooool: Neulich hatten wir sogar -4 in der ANzeige, da wäre selbst Kelvin stolz drauf gewesen ;) ): Ich hab extra nochmal nachgeschaut: Der linke Knopf hat bei unserem Wägelchen definitiv keine Funktion. Passiert rein gar nüscht. Na gut, vielleicht ist ja auch ausgerechnet der Knopf kaputt, würde mich im Moment bei dem Wagen auch nicht sonderlich überraschen. Allerdings steht definitif ein °C in der Anzeige, also kann man den Punkt sowieso ausschließen, und ob dann der Knopf kaputt ist, ist mir eigentlich auch sch***egal.
    Zum Thema: Ich habe im FoFoFo gelesen, dass die Messwerte ein bissli verrückt spielen, wenn die Kontakte vom Sensor zu stark korrodiert sind. Da die Anzeige zum einen nicht überlebenswichtig ist und ich nicht nochmal 30 Euro für einen Sensor hinlegen will, wenn es sich nicht vermeiden lässt, probier ich das erst mal mit den Kontakten, wenn ich den Wagen nächste Woche auf der Bühne hab. Ich meld mich dann, ob es geklappt hat. (Werd mir vielleicht vorsichtshalber noch die Mondeo-Bibel besorgen.... *gg*)

    Gruß aus Aachen
     
Thema:

Aussentemperaturanzeige spinnt

Die Seite wird geladen...

Aussentemperaturanzeige spinnt - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Gebrauchts getriebe Spinnt...

    Gebrauchts getriebe Spinnt...: Mahlzeit zusammen. Habe ein neues Getriebe bekommen, nachdem das alte (zumindest der 3. Gang) den Geist aufgegeben hat. Das Getriebe ist kein...
  2. Aussentemperaturanzeige;Wisch/Wasch

    Aussentemperaturanzeige;Wisch/Wasch: Hallo. Folgendes Problem: Ich fuhr am Wochenende an die Mosel.Bei der Hinfahrt auf der Autobahn stieg die Aussentemperaturanzeige aus und die rote...
  3. Autoradio spinnt CD 6000EON

    Autoradio spinnt CD 6000EON: Hallo Ford Freunde Meine Scheibe Fahrerseite läuft wieder einwandfrei. Ich hatte jedoch ein anderes Problem. Mein Autoradio fing völlig...
  4. Drehzahlnadel im Kombiinstument spinnt

    Drehzahlnadel im Kombiinstument spinnt: .
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Waschfunktion spinnt, Wischer geht nicht wieder aus

    Waschfunktion spinnt, Wischer geht nicht wieder aus: Hallo, hab ein Problem mit der Zentralen Steuereinheit wies aussieht. Wenn ich Intervall wähle geht der manchmal, manchmal aber auch einfach nur...