Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Austausch Kurbelwellenriemenscheibe

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von helge11, 28.12.2009.

  1. #1 helge11, 28.12.2009
    helge11

    helge11 Heizölvernichter

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2005, Tdci 1,6
    Hallo

    mal ne Frage an alle Schrauber.
    Ich möchte bei meinem Focus mit dem 1,6 TDCI die Kurbelwellenriemenscheibe austauschen.
    Kann ich das so ohne Probleme- Riemen runter- Schraube raus und so weiter machen??? Oder gibts da was zu beachten- Motor abstecken/ festsetzen etc???

    Ich frag nur weil ich als gelernter Renaultschrauber n Haufen Motore mit losem Rad kenne wo ohne abstecken gar nichts geht...

    Vielen Dank schonmal für die Infos.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helge11, 28.12.2009
    helge11

    helge11 Heizölvernichter

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2005, Tdci 1,6
    Niemand ne Idee?? Wo sind die Ford Profis??
     
  4. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Meines bescheidenen Wissens, Schlagschrauber, Schraube raus und so weiter ...
    Ist mit einer Feder arretiert.

    Edit: bin kein Profi
     
  5. #4 autohaus bathauer, 28.12.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    nur das der schlagschrauber das nicht zieht.In der mitte der ölwanne über dem auspufrohrausschnitt ist zum schwungscheibenrad ein ca 10-12 mm großes loch wo man den blockierstift einstecken sollte, um die schraube zu lösen und hinterher wieder richtig anziehen zu können.
     
  6. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Als Fordmech. würde ich auch abstecken. Es gibt ja Spez.-Werkzeug.
    Aber wie macht das einer der das nicht hat? Augen zu und durch?
     
  7. #6 Alex1980, 29.12.2009
    Alex1980

    Alex1980 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 09.
    an den Steuerzeiten des Motors Kannst du dabei nichts verstellen.
    Das Zahnriemenrad ist mit nem Keil fixiert und verdreht sich nicht.
    Das Problem wirst du mehr beim festziehen haben, da der motor mit nem Spezialwerkzeug fixiert wird.
    Die Schraube von der Riemenscheibe ist auch eine Dehnschraube die erneuert werden muss. Wenns dir aber trotzdem hilft, hier das Drehmoment für die Riemenscheibe: Stufe 1) 30 Nm Stufe 2) 180 Grad
     
  8. #7 helge11, 29.12.2009
    helge11

    helge11 Heizölvernichter

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2005, Tdci 1,6
    Vielen Dank für die Infos. Dann muß ich mir auf jeden Fall noch die passende Schraube besorgen.

    Da ich den Absteckstift ja nicht habe, besteht die Möglichkeit da was anderes passendes wie z.B. 10er Bohrer oder einen dicken Dorn oä zu benutzen??

    Wie lang etwa ist denn der Absteckstift??
     
  9. #8 Alex1980, 29.12.2009
    Alex1980

    Alex1980 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 09.
    Der Stift hat nen Durchmesser von 11.5mm und ne Länge von 79mm (wobei er ca 30-40mm reingesteckt wird).
    Ein Bohrer müsste gehen, alerdings wenn er abbricht hat man ein RIESEN Problem.
    Ein Dorn sollte hart genug sein das es ihn nicht verbiegt, sonst hat man wieder das Problem.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. momo48

    momo48 Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Ghia,2005,1.6 TDCI 80 kW
    Warum tauscht du die Kurbelwellenriemenscheibe.
    Hat das ein Lager auch,was ich weiss schon.
    Meiner tackert so komisch kann das, das Lager sein.
     
  12. #10 fofo73, 29.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2009
    fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Da ist ein Schwingungsdämpfer drin, wenn der verbratzt ist klappert es.

    Wobei ich mir nicht sicher bin ob der 1.6 er das hat.
     
Thema:

Austausch Kurbelwellenriemenscheibe

Die Seite wird geladen...

Austausch Kurbelwellenriemenscheibe - Ähnliche Themen

  1. Radio mit Navi und Klima austauschen

    Radio mit Navi und Klima austauschen: Hallo, ich habe einen Mondeo Ghia x Tunier '04 mit einem kombinierten Navi / Radio und Klimasteuerungsteil.. Zum einen gefällts mir nicht, zum...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Austausch stellmotor heckklappe

    Austausch stellmotor heckklappe: Hallo liebe Gemeinde, leider kann ich meinen Kofferraum nicht mehr elektronisch öffnen (weder knopf im Auto, noch FB). Ich vermute stark das -...
  3. Ranger '06 (Bj. 06-09) Heckklappengriff austauschen

    Heckklappengriff austauschen: Hallo das Plastikteil (Heckklappengriff) ist mir abgebrochen. Kannman das Teil selbst wechseln und wo kaufen? Danke Reulter
  4. Super Bird (Bj. 1989–1997) Thunderbird SC 1989 + 1990 Scheibenwischermotor austauschen

    Thunderbird SC 1989 + 1990 Scheibenwischermotor austauschen: Guten Tag zusammen Ich habe hier u.A. 2 Ford Thunderbird SC, Jahrgang 1989 und 1990. Gestern wollte ich den verhockten Scheibenwischermotor des...
  5. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Ford Fusion Thermostat

    Ford Fusion Thermostat: Hallo Freunde , bin neu hier :-) und habe mir mein Auto ein Problem was ich gerbe selber erledigen möchte ..... also ich möchte gerne bei mir mein...