Tourneo Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Austauschmotor Zetec 1.8i

Diskutiere Austauschmotor Zetec 1.8i im Ford Transit/Tourneo Connect Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo Zusammen, Ich habe folgendes Problem: Mir sind bei meinem 1.8i 16V Zetec Motor (Bj. 2005) im Tourneo Connect die Ventile des ersten...

  1. #1 addy2190, 19.04.2021
    addy2190

    addy2190 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -Ford Focus Mk2 Turnier 2.0i , 01/2005
    -Ford
    Hallo Zusammen,
    Ich habe folgendes Problem: Mir sind bei meinem 1.8i 16V Zetec Motor (Bj. 2005) im Tourneo Connect die Ventile des ersten Zylinders verbrannt. Mein Freundlicher meint, dass die defekte Wasserpumpe das Kühlwasser zu wenig gefördert hat und der Motor wurde zu heiss. Nun meint er, dass ein Austauschmotor sicherer wäre als die Ventile zu wechseln, da sich der Block ev. sonst noch verziehen könnte .
    Der 1.8 Liter Zetec Motor ist vor allem im Focus Mk1 bekannt, im Torneo Connect eher seltener. Das Problem ist, der Motorcode des Focus Motors ist EYDB, der meines Tourneos EYPA. Jetzt ist mein Mechaniker unsicher, ob der Focus Motor trotzdem passt, da er einen anderen Motorcode hat. Weiss jemand, wo der Unterschied liegt, oder kann ich einen Focus-Zetec Motor in meinen Connect einbauen?

    Danke jetzt schon für Eure Hilfe!
     
  2. #2 Schrauberling, 19.04.2021
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    7.284
    Zustimmungen:
    670
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
  3. #3 FocusZetec, 19.04.2021
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    21.850
    Zustimmungen:
    1.063
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Den Motor gab es so ab 1998, danach gab es keine Änderungen mehr. Mir fällt kein Grund ein warum der nicht passt. Der Motorcode gehört nicht alleine zu dem Motor, sondern auch zu Modell und Baujahr, daher kann ein Motor unterschiedliche Motorcodes haben.

    Wichtig wäre das man alles von deinem an den neuen baut, und nur den nackten Motor verwendet.
     
  4. #4 addy2190, 19.04.2021
    addy2190

    addy2190 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -Ford Focus Mk2 Turnier 2.0i , 01/2005
    -Ford
    Ja, Kompression ist im 1. Zylinder zu tief und Zündanlage und Einspritzdüse wurde gewechselt.
    Dann gehört der Motorcode eigentlich in erster Linie zum Fahrzeugmodell und ich kann ohne Probleme den Baugleichen Zetec Motor vom Focus in meinen Tourneo einbauen?
     
  5. #5 Meikel_K, 19.04.2021
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.827
    Zustimmungen:
    1.659
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    So kann man das nicht sagen. EY steht für den 1.8 Zetec z.B. in einer bestimmten Leistungsstufe mit 115 PS, der zweite Teil der Kennung definiert die spezifische Ausführung - also Kalibrierung und Abgasnorm.

    Entsprechend müssen die Anbauteile vom alten Motor übernommen werden, auch kein Zuckerschlecken. So ist Post #3 zu verstehen.
     
Thema:

Austauschmotor Zetec 1.8i

Die Seite wird geladen...

Austauschmotor Zetec 1.8i - Ähnliche Themen

  1. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Erfahrungen / Empfehlungen Austauschmotor

    Erfahrungen / Empfehlungen Austauschmotor: Hallo zusammen, leider hat es den Motor meines Transits (BJ 2011 / 85PS) offenbar erwischt (läuft zwar normal, verbrennt aber recht viel Öl und...
  2. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Austauschmotor - welche MKB?

    Austauschmotor - welche MKB?: Hallo, ich bin letztes WE mit einem Motorschaden liegengeblieben. Wenn ich einen Gebraucht-Austauschmotor einbauen lasse, muss es einer mit exakt...
  3. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Austauschmotor

    Austauschmotor: Moin, Ich hab n Problem mit dem 1,4L Motor meines Essis. Der schrauber meines Vertrauens hat Diagnostiziert, dass meine Ventile im argen sind...
  4. Motorschaden - Austauschmotor?

    Motorschaden - Austauschmotor?: Hallo zusammen, letzte Woche ist mir an meinem MK3, BWY auf der Autobahn unbemerkt ein Kühlmittelschlauch geplatzt. Folge: Motorüberhitzung,...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motortausch beim Focus Mk1 1.8l 16v 85kW Zetec

    Motortausch beim Focus Mk1 1.8l 16v 85kW Zetec: Hallo Gemeinde, das Thema wurde zwar schon oft diskutiert, allerdings ging es dabei immer um ein "Upgrade" auf einen größeren Motor. Wie sieht...