Fiesta 2 (Bj. 83-89) FBD/FBDP Auto aus, Strom weg und geht nicht mehr an

Diskutiere Auto aus, Strom weg und geht nicht mehr an im Fiesta Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, also folgendes Problem: Als ich heute morgen zur Arbeit fuhr, merkte ich das die Kontrollleuchten dunkler wurden. Ich hab dann...

  1. #1 ChaosKid, 08.12.2008
    ChaosKid

    ChaosKid Guest

    Hallo, also folgendes Problem:

    Als ich heute morgen zur Arbeit fuhr, merkte ich das die Kontrollleuchten dunkler wurden. Ich hab dann vorsichtshalber schonmal umgedreht richtung Heimat, als er dann Vollkommen liegen blieb.

    Ich rief dann meine Tochter an, die kam um mich zu überbrücken. Fiesta sprang an, als ich los fahren wollte ging er wieder aus. Das ganze dann noch zweimal probiert, das gleiche Spiel!

    So ich vermute nun Stark das es die Lichtmaschien ist, die da den Geistaufgegeben hat. Den Strom für die Warnblicker nahm sich der Fiesta von der Baterrie.

    Kann es wirklich die Lichtmaschine sein oder doch was anderes? Keilriemen vllt.

    Muss das Problem heute noch lösen, da ich morgen wieder zur Arbeit muss :rasend:
     
  2. #2 Carcasse, 08.12.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.723
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Wenn die Lima nichts mehr liefert müsste die Ladekontrolleuchte (rote Leuchte mit Batteriesymbol) angewesen sein. Beim gerissenen Keilriemen auch.
     
  3. #3 ChaosKid, 08.12.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.12.2008
    ChaosKid

    ChaosKid Guest

    Ich kann jetzt nicht schwören, das sie nicht an war. Aber könnte durchaus sein, das sie nicht geleuschtet hat.
    Hatte vor knapp 25 Jahren mal ein ähnliches Prob mit meinem Capri, da war nen Relais oder nen Regler oder sowas defekt. Weiß nicht mehr genau was von beiden das war.

    Werd jetz mal zu dem Wagen fahren und mal Baterie tauschen und mal die Lima testen. Ein Freund meiner Tochter sagte, das könne man testen in dem man den Wagen anmacht und dann die Baterie abklemmt... mal gucken was da dran ist.....
     
  4. #4 ShadowHE, 08.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo

    ausser die lampe wäre defekt. dann fehlt die erregerspannung und die lima läd nicht. ;)

    wenn die lampe tatsächlich nicht leuchtet, kommt auch ein kabelbruch von der lampe zur lima in frage.

    mfg
    holger
     
  5. #5 Carcasse, 08.12.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.723
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    So eher nicht. Bei dieser Vorgehensweise kann die Elektronik schaden nehmen.
    Ich würde so vorgehen:

    Motor aus, Spannung an der Batterie messen, sollten bei voller Batt. so ca. 12,2 Volt Gleichspannung sein.
    Motor an, 2. Person gibt Gas (bei 2500 bis 3000 U/min die Drehzahl halten) und wieder messen. Sollten mind. 13,5 Volt Gleichspannung zu messen sein.

    Vllt sind auch nur die Batt.-Pole oxidiert, obwohl...die Warnblinker funktionierten ja??
     
Thema:

Auto aus, Strom weg und geht nicht mehr an

Die Seite wird geladen...

Auto aus, Strom weg und geht nicht mehr an - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW 2ter Gang geht schwer rein

    2ter Gang geht schwer rein: Hallo Ich fahre eine focus 99 mit 100ps. 1.6l Ich habe etwas Probleme mit dem Schalten. Der 2te Gang geht beim hoch und runterschalten oft schwer....
  2. Funkfernbedienung geht nur von innen

    Funkfernbedienung geht nur von innen: Hallo Leute, unser S-Max 2,0TDCI BJ. 2009 lässt sich mit der Fernbedienung nicht mehr verschließen, als erstes natürlich Batterie getauscht, auch...
  3. 2.0Tdci geht aus

    2.0Tdci geht aus: Hallo, Ende Dezember war mein Grand C-Max Bj:14 120kw 2.0Tdci mit 106000km zur 120000km Inspektion mit tausch aller Filter. Jetzt läuft er seit...
  4. Focus MK2 WFS startet nicht mehr

    Focus MK2 WFS startet nicht mehr: Hallo Ford freunde mein FORD FOCUS MK2 BJ 2007 vFL 1,4 L Benzin startet nicht mehr. Ich habe einen Tacho mit der absolut minimalen anzeige...
  5. Mehrere Defekte - Kupplung, Kat etc

    Mehrere Defekte - Kupplung, Kat etc: Einen wunderschönen ! Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen. Ich fahre seit gestern einen Ford cougar. War quasi geschenkt, somit hab ich mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden