Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Auto (Elektrik) spinnt immer mehr

Diskutiere Auto (Elektrik) spinnt immer mehr im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, nachdem wir unseren Focus jetzt zwei Wochen haben, tun sich immer mehr Probleme auf: 1. Sitzheizung funktioniert nicht 2....

  1. Conbey

    Conbey Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem wir unseren Focus jetzt zwei Wochen haben, tun sich immer mehr Probleme auf:

    1. Sitzheizung funktioniert nicht
    2. Gurtwarner funktioniert nicht mehr
    3. Start/Stop Automatik funktioniert nicht mehr

    Morgen geht der Wagen in die Werkstatt! Irgendwie alles sehr eigenartig.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pc.net

    pc.net Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3, Titanium, EcoBoost 150PS, Candyred
    ad 2.) Gurtwarner kann auch manuell deaktiviert worden sein
    ad 3.) Start/Stopp funktioniert nur wenn alle Parameter passen - und das sind einige

    beide Punkten wurden schon ausführlichst besprochen - such einfach mal danach ;)
     
  4. #3 FocusZetec, 17.03.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    zu1 auch nicht nach längerer Fahrt? Wenn die Batterie schwach ist (zB. von Kurzstrecke) dauert es etwas bis die Heizung anspringt
     
  5. Conbey

    Conbey Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: Auto (Elektrik) spinnt immer mehr

    Stimmt! Der Gurtwarner funktioniert von heut auf morgen nicht mehr, ohne was gemacht zu haben und lässt sich mit den beschriebenen Methoden nicht wieder aktivieren....
    Ähnlich verhält es sich mit der Start/Stop Automatik...gestern ging sie noch, heute nicht mehr! Eine entladene Batterie kann nicht der Grund sein da ich heute nach einer längeren Tour, ca. 30 Km, festgestellt habe das sie nicht mehr funktioniert...

    Fängt ja alles gut an.

    Mal gucken, was morgen nicht funktioniert...
    Hätte da noch die Lichtautomatik anzubieten! ;-)
     
  6. #5 MrCool4, 17.03.2013
    MrCool4

    MrCool4 Guest

    Das hört sich doch stark nach entladener Batterie aus was bei vielen schon dass Problem war für Sitzheizung und Start stopp Automatik.
     
  7. Conbey

    Conbey Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Die Sitzheizung auf der Fahrerseite hat von Anfang an nicht funktioniert, die auf der Beifahrerseite schon.

    Entladene Batterie? Ich habe eben mal in dem Service Menü geschaut, dort steht bei Batterie 11.8. Wie ist dieser Wert einzuschätzen?
     
  8. #7 FocusZetec, 17.03.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    11,8V bedeutet das die Batterie schwach ist, fährst du wenig?

    Geht die Heizung wenn du länger fährst?
     
  9. Conbey

    Conbey Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: Auto (Elektrik) spinnt immer mehr

    Sagen wir es so, der Wagen ist zwar eine Tageszulassung und neu aber Bj. 02/12. Ich habe den Wagen jetzt 2 Wochen und bin die letzten Tage nur sporadisch aufgrund der Witterungsbedingungen gefahren (wollte mir keine Winterreifen mehr holen).
    Nein, die Sitzheizung funktioniert auch nach längerer Zeit nicht. Die auf der Beifahrerseite sofort.
     
  10. #9 MrCool4, 17.03.2013
    MrCool4

    MrCool4 Guest

    Ja Ok diese Information mit der Sitzheizung hättest du von Anfang an dabei schreiben sollen. Dann am zum Fh damit.

    Und die 11,8 v sind viel zu wenig für die Start stopp Automatik also mal Batterie laden etwa 15-20 Kilometer fahren damit Motor betriebswarm und Außentemperatur über 3 Grad dann sollte sie funktionieren.
     
  11. #10 visionmaster, 17.03.2013
    visionmaster

    visionmaster Bavarian Power

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium 1,6 EB, BJ 2011
    11,8 sind ein normaler Wert, wenn das Auto aus ist.
    Meiner ist meistens bei 11,6 V - und auch wenn ich die Batterie lade werden es nicht mehr als 11,8 !
     
  12. Conbey

    Conbey Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: Auto (Elektrik) spinnt immer mehr

    Ich war heute länger unterwegs ca. 30 Minuten einmal hin einmal zurück. Auf der Rückfahrt ist mir aufgefallen, dass Start/Stop nicht mehr geht. Die 11.8V habe ich in der Garage, nur Zündung an, abgelesen.
     
  13. omcd85

    omcd85 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DYB 2.0 TDCI 2012
    11,8 sind ja fast 12 - das ist doch OK!?
    Mit laufendem Motor sollte es über 13 gehen.
     
  14. Conbey

    Conbey Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: Auto (Elektrik) spinnt immer mehr

    Bin gerade auf dem Weg zum FH und was soll ich sagen, nach ca. 20 Minuten steh ich an der Ampel kuppel aus und der Motor geht aus! :-) Start / Stop geht also wieder. Gerade auf dem Parkplatz wieder in das Service Menü rein und jetzt liegt die Batterie Spannung bei 12.2 V.
     
  15. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Liegt aber auch an den Temperaturen! Unter 0 geht die Start Stopp gar nicht.
    Sind einige Parameter die da rein spielen.

    Bei der sitzheizung und dem Gurtwarner kann ich mir vorstellen das ein Stecker locker ist oder ähnliches.
     
  16. Conbey

    Conbey Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Die Temperatur war / ist bei mir nicht entscheidend gewesen, da wir in den Tagen in denen ich gefahren bin immer zwischen 3-10°C gelegen haben.
     
  17. #16 adrenalin1985, 18.03.2013
    adrenalin1985

    adrenalin1985 Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ecoboost
    Wenn heizung z.b. Auf 24 grad steht er den innenraum aber erst auf 22 aufgeheizt hat dann stelkt er auch nicht ab....
     
  18. Conbey

    Conbey Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ah ok, dass ist ein guter Tipp!
    Das erklärt auch, warum der Motor wieder angeht, wenn man die Heizung hoch stellt!

    Danke!
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Cyclo

    Cyclo Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 2012
    Titanium 1.0 Ecoboost
    Die kleinen elektrischen Helfer und Zusatzoptionen haben leider auch negative Seiten. Bei meinem Sony Radio mit Sync habe ich meinen alten iPod dauerhaft angeschlossen. Funktionierte auch sehr gut, bis letzte Woche. Plotzlich wurden die Titel nicht mehr in der Auswahlliste angezeigt und beim neu einlesen war die Wiedergabeliste angeblich voll. Habe dann nach mehreren Versuchen alles zurück gesetzt und seit dem kommt über USB immer ein Intialisierungsfehler. Egal ob iPod oder USB Stick. Wird nichts mehr erkannnt. Komischerweise erkennt der iPod, dass er an einem Ford System hängt.
    Habe nächste Woche wieder einen Termin beim Händer. Muss wohl an den Kabelbaum ran und dauert mindestens einen Tag.
     
  21. Conbey

    Conbey Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Zwischenstand...irgendein Modul von der Sitzheizung ist kaputt und wird getauscht. Man vermutet, dass der Gurtwarner da wohl auch mit drin hängt...obwohl der ja ne eigentlich funktioniert hat...zumindest eine gewisse Zeit.
     
Thema:

Auto (Elektrik) spinnt immer mehr

Die Seite wird geladen...

Auto (Elektrik) spinnt immer mehr - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Funkschlüssel entriegelt nicht Uhr spinnt

    Funkschlüssel entriegelt nicht Uhr spinnt: Hallo Ford-Freunde, seit dem Wochenende habe ich ein nerviges Problem mit meinem Focus. 1. Die Türverriegelung geht nicht mehr per Funk....
  2. Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus

    Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus: Hallo liebe Mitglieder, habe seit 2 Jahren meinen Focus und bin sehr zufrieden, Doch jetzt geht er mir langsam auf den Keks. Denn ich will ihn...
  3. Anzeige Motortemperatur spinnt (vermutlich)

    Anzeige Motortemperatur spinnt (vermutlich): Stimmt, Fahrzeugtyp fehlt: Fiesta III (GFJ), 1.3 KAT, Bj 93, 0928/788. Hallo zusammen, die Anzeige für die Motortemperatur (genauer wohl des...
  4. Heckwischer läuft immer

    Heckwischer läuft immer: Hallo Zusammen, Ich brauche einen Rat und habe mich daher eben hier angemeldet: Der Heckwischer von Hasi´s Kuga läuft seit gestern durchgängig!...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!

    Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!: Hallo, beim Rückwärts einparken ist mir der Motor abgesoffen und als ich ihn wieder angemacht habe, funktionierte die Servolenkung nicht mehr....