Auto hat nach einfacher Reparatur einfach keine Leistung mehr

Diskutiere Auto hat nach einfacher Reparatur einfach keine Leistung mehr im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hey Community, ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Heute gab ich mein Auto in Reparatur an meine Ford-Werkstatt aufgrund dessen, dass mein...

  1. #1 Basti271, 19.03.2010
    Basti271

    Basti271 Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 TDI, 2000
    Hey Community,

    ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Heute gab ich mein Auto in Reparatur an meine Ford-Werkstatt aufgrund dessen, dass mein Kühlwasser über eine bestimmte Zeit immer weg gelaufen ist.

    Der Techniker meinte, es wäre ein Dichtring am Thermostat gewesen und er hätte diesen jetzt ausgetauscht.

    Als ich mein Auto heute Mittag geholt habe, um meine 14 km zur Arbeit zu fahren, fiel mir gleich auf, dass etwas nicht so ist, wie es vorher gewesen ist. Das Auto (90 PS TDI-Motor 1.8l) hat auf einmal sogut wie gar keine Leistung mehr. Berge komme ich gerade so mit Vollgas im 1. Gang hoch, auch allgemein muss ich das Gaspedal bis zum Anschlag durch drücken, damit ich eine Beschleunigung merke und selbst dann ist die Beschleunigung wesentlich schwächer als gestern noch mit nur halb durch gedrücktem Gaspedal.

    Evtl. sind hier ja Experten, die einen Tipp geben können oder mir helfen könnten, was das Problem sein könnte.

    Ist eigentlich die Werkstatt für Schäden, die während einer Reparatur am Wagen neu entstehen, verpflichtet, sie kostenfrei zu reparieren?

    Liebe Grüße
    Basti
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Kleen, 20.03.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Basti ...

    Du bevor wir uns hier alle in wilden Spekulationen üben,würd ich Dir dringend raten schnellstens nochma in diese Werkstatt zu fahren,und den Mängel anzugeben.
    Evt.hat der Mechaniker eine elektrische Verbindung vergessen.Ein Schlauch vom oder zum Turbo vergessen. Vieles ist möglich.
    Ist es eine kompitente Werkstatt,wird sie der Sache auf den Grund gehn,ob der Fehler bei ihnen liegt,oder zufällig grade jetzt ein Defekt eingetreten ist,der nichts mit der Werkstatt zu tun hat.

    Viel Glück.

    Gruss Mr.Kleen
     
  4. #3 Basti271, 20.03.2010
    Basti271

    Basti271 Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 TDI, 2000
    Hat sich auch schon erledigt, war heute nochmal dort.

    Es war so, wie du sagtest, er hat die Verbindung zum Turbolader vergessen.

    Gruß
    Basti
     
Thema:

Auto hat nach einfacher Reparatur einfach keine Leistung mehr

Die Seite wird geladen...

Auto hat nach einfacher Reparatur einfach keine Leistung mehr - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 5 Fehler und zu geringe Leistung

    5 Fehler und zu geringe Leistung: Hallo. Ich mache jetzt doch mal einen eigenen thread auf, weil mein Problem vielleicht doch individuell ist, mit der Bitte um Rat. Kurz zur...
  2. MK3 - Video und etwas mehr für den Beifahrer

    MK3 - Video und etwas mehr für den Beifahrer: Hallo, ich habe u.a. einen Focus MK3 vom März 2017. Aus gesundheitlichen Gründen muss ich mich z.Zt. vorübergehend von meiner Frau chauffieren...
  3. Denso Radio geht nicht mehr

    Denso Radio geht nicht mehr: Guten Morgen Leute, hatte meinen in der Werkstatt. Die mussten kurzzeitig die Batterie abklemmen. Als ich die Kiste abgeholt habe, habe ich...
  4. TFL züdungsplus geht nicht mehr

    TFL züdungsplus geht nicht mehr: Hallo hab das Problem das mein tagfahrlicht nicht mehr geht. (nach gerüstet) Die haben immer funktioniert. Strom am Scheinwerfer stecker am tfl...
  5. Motor während der Fahrt abgestorben springt nicht mehr an,

    Motor während der Fahrt abgestorben springt nicht mehr an,: ausser mit Bremsenreiniger so lange eingespritzt wird. Beim Starten ist Kraftstoff an den Düsen vorhanden, aber die Rücklaufleitung trocken....