auto-news.de: Ford Fiesta ST Concept: So könnte das neue Sportmodell aussehen

Diskutiere auto-news.de: Ford Fiesta ST Concept: So könnte das neue Sportmodell aussehen im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; Neben dem neuen Focus ST präsentiert Ford auf der IAA 2011 auch dessen möglichen kleinen Bruder. Der Fiesta ST Concept zitiert Rallye-Autos und...

  1. #1 Newsbot, 13.09.2011
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    Neben dem neuen Focus ST präsentiert Ford auf der IAA 2011 auch dessen möglichen kleinen Bruder. Der Fiesta ST Concept zitiert Rallye-Autos und zeigt, wie die künftige Power-Version des Knirpses aussehen könnte[​IMG][​IMG][​IMG]


    [​IMG]
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-news.de
     
Thema:

auto-news.de: Ford Fiesta ST Concept: So könnte das neue Sportmodell aussehen

Die Seite wird geladen...

auto-news.de: Ford Fiesta ST Concept: So könnte das neue Sportmodell aussehen - Ähnliche Themen

  1. Auto (Sync) bei Ford registrieren?

    Auto (Sync) bei Ford registrieren?: Bei meiner Suche zu SYNC bin ich auf die Seite owner.ford.com gestossen, bei der man sich anmelden kann, um zu erfahren, ob es Updates für mein...
  2. Ford C-Max Mk1 - kann nicht starten/zünden mit passivem Schlüssel

    Ford C-Max Mk1 - kann nicht starten/zünden mit passivem Schlüssel: Hallo zusammen, leider habe ich zu folgendem Thema keine Lösung finden können, daher hier mein Problem: Ich habe einen Ford Focus C-Max MK1 mit...
  3. Ford 17M P5 Druck auf Wasserschläuchen.

    Ford 17M P5 Druck auf Wasserschläuchen.: Hallo bin nach etwas stöbern auf dieses Forum gestoßen und wollte mein anliegen mit euch teilen, undzwar war ich mit meinem P5 17M (65 Ps Motor)...
  4. 2. Batterie, Ford Batterieüberwachung

    2. Batterie, Ford Batterieüberwachung: Moin, ich habe einen Ford Transit Custom ,130PS, Euro6, mit Start Stop, BJ 2017. Den möchte ich zum Camper umbauen. Verbaut ist unter dem...
  5. Wieder ein Neuer ...

    Wieder ein Neuer ...: Hallo, bin der Andreas und komme aus Dedenbach / Eifel, bin 57 Jahre alt und von Beruf Werkstoffprüfer. Fahre mit vollster Zufriedenheit einen...