auto-reporter.net: 27 Millionen Ford-Motoren aus Köln

Diskutiere auto-reporter.net: 27 Millionen Ford-Motoren aus Köln im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; [IMG] Werksfahrer Stefan Mücke hat im Ford-Motorenwerk in Köln-Niehl am 27-millionsten Motor mitgebaut, der vor Ort seit dem Start der Produktion...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Newsbot, 13.09.2016
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG]
    Werksfahrer Stefan Mücke hat im Ford-Motorenwerk in Köln-Niehl am 27-millionsten Motor mitgebaut, der vor Ort seit dem Start der Produktion im Jahre 1962 (V4-Motoren für Taunus und Capri) vom Band gelaufen ist. Der Werksfahrer besuchte anlässlich des Produktionsjubiläums das Kölner Werk und arbeitete an ein paar Motoren mit. Der 34-jährige Berliner Rennfahrer bestreitet in diesem Jahr für das Team Ford Chip Ganassi Racing in einem Ford GT die FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC.

    Mit dem Thema Motorleistung kennt sich der gelernte Kfz-Mechaniker bestens aus, denn sein Ford GT in Rennversion kommt mit seinem 3,5-Liter-Sechszylinder-Bi-Turbo-Motor auf eine Leistung von mehr als 600 PS. Damit ist der Motor aktuell das stärkste EcoBoost-Serienaggregat.

    „Im Vergleich zum dem 3,5-Liter-Motor im Ford GT, in dem Stefan Mücke unterwegs ist, fällt unser 1,0-Liter-EcoBoost-Motor zugegebenermaßen zwar deutlich kleiner aus. Doch wir haben nicht nur die innovative EcoBoost-Technologie gemeinsam, denn auch unser Dreizylinder mit Benzin-Direkteinspritzung, variabler Nockenwellensteuerung (Ti-VCT) und Turbo-Aufladung überzeugt mit Performance. So kommt der 1,0-Liter-EcoBoost-Motor, bei dem die Grundfläche des Motorblocks auf ein DIN-A4-Blatt passt, auf bis zu 140 PS", sagt Jürgen Schäfer, Werkleiter des Kölner Motorenwerks, das konzernweit die Leitfunktion für die Produktion des 1,0-Liter-EcoBoost-Motors besitzt.

    Die Leistung, Wirtschaftlichkeit und Technologie des Motors wurde auch von einer internationalen Fachjury bestätigt: Sie hat den 1,0-Liter-EcoBoost-Motor von Ford in diesem Jahr zum fünften Mal in Folge in der Kategorie ‚Bester Motor bis 1000 cm³‘ zum ‚International Engine of the Year‘gekürt. In den Jahren 2012, 2013 und 2014 gelang es dem Triebwerk zudem, sich auch den Sieg in der ‚Motor des Jahres‘-Gesamtkategorie zu sichern - als erster Motor überhaupt drei Mal in Folge.

    Die Motorenproduktion von Ford in Köln startete 1962 zunächst mit V4-Motoren für die Modelle Ford Taunus und Ford Capri. Seit November 2011 produziert das Werk den preisgekrönten 1,0-Liter-EcoBoost-Motor, der in Leistungsstufen mit 74 kW/100 PS, 92 kW/125 PS und 103 kW/140 PS angeboten wird. In die Produktionsstätte des innovativen Triebwerks investierte der Hersteller insgesamt 134 Millionen Euro - unter anderem in eine spezielle Hightech-Fertigungsstraße. (dpp-AutoReporter/wpr)

    Weiterlesen...

    Quelle: auto-reporter.net
     
Thema:

auto-reporter.net: 27 Millionen Ford-Motoren aus Köln

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: 27 Millionen Ford-Motoren aus Köln - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Benzinpumpe Ford Capri 2.8 Injektor

    Hilfe! Benzinpumpe Ford Capri 2.8 Injektor: Hallo, Ich bin ganz neu hier und habe eine Frage. Ich habe mir heute einen Ford Capri 2.8 Injektor bj 79/80 angesehen und werde diesen Kaufen....
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ford Focus Turnier 1.6 TDCI Kaufberatung

    Ford Focus Turnier 1.6 TDCI Kaufberatung: Moin zusammen, wir möchten und einen Gebrauchtwagen zulegen. Das wäre der Neue: Was sagt ihr dazu? Das Auto hat laut Verkäufer 85T KM auf der...
  3. Biete Ford Focus mk3 Titanium, top Zustand, sehr wenig Kilometer

    Ford Focus mk3 Titanium, top Zustand, sehr wenig Kilometer: Hallo zusammen, habe einen völlig problemlosen Ford Focus Bj. 2011 abzugeben, wird nur verkauft, weil ein seniorengerechteres Auto mit höherem...
  4. Granada (Bj 77-85) GU, GNU 1978 Ford Granada cosworth

    1978 Ford Granada cosworth: 1978 Ford Granada MK2, 2 door sedan engine: V6 cosworth 24V (BOA), BOB cams, BOA timing, Vectra injectors, higher fuek pressure, K+N air intake,...
  5. Fiesta 1 (Bj. 76-83) FBD/FBDP Motor identifizieren

    Motor identifizieren: Hallo liebes Formu, dies ist mein erster Post und gleich eine Anfängerfrage :D Ich stehe kurz davor einen MK1 Fiesta von 77(?) zu kaufen und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden