auto-reporter.net: ADAC fordert einheitliche Wasserqualitätsgrenzwerte für Europa

Dieses Thema im Forum "Ford News" wurde erstellt von Newsbot, 09.06.2011.

  1. #1 Newsbot, 09.06.2011
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    </br>[​IMG]Urlauber können an Stränden der oberen Adria in Italien nahezu unbedenklich baden. Rund drei Viertel der insgesamt 62 Messstellen an 20 beliebten Ferienorten bekamen die Noten „sehr gut“ und „gut“. Das ist das Ergebnis des neuesten ADAC-Tests zur Wasserqualität. Zwölf Messstellen erreichten immerhin noch ein „ausreichend“. Lediglich vier Badestellen an einzelnen Strandabschnitten in Sottomarina, Cattolica, Marina di Ravenna und Bellaria Igea Marina fielen mit „bedenklich“ durch. Für den Test wurden während der Badesaison 2010 von Juni bis September an den italienischen Stränden regelmäßig Wasserproben im Flachwasser von hoch frequentierten Spiel- und Badebereichen genommen. Geprüft wurde die Keimbelastung durch die Bakterien Escherichia coli und Intestinale Enterokokken. Im Mai 2011 wurden nochmals alle Messpunkte auf Veränderungen für den Badegast kontrolliert. Dass gerade die für badende Kinder wichtigen Flachwasserzonen an Badestränden stark mit Keimen belastet sein können, zeigte der neuartige Test des Autoklubs im letzten Jahr an der deutschen Nord- und Ostsee. Jede vierte Messstelle war damals in genau den Bereichen stark belastet, die von den regelmäßigen EU-Messungen nicht erfasst werden. Einige Gemeinden haben auf die Kritik des Klubs reagiert. Pünktlich zur neuen Saison wurden dort bauliche Veränderungen vorgenommen oder Badeverbotszonen eingerichtet. Innerhalb Europas gibt es seit der neuen EU-Richtlinie vom 15. Februar 2006 keine verbindlichen Regelungen für wasserhygienische Grenzwerte mehr. Jeder EU-Mitgliedsstaat regelt Badeverbote nach eigenem Gutdünken. Für den ADAC ein unhaltbarer Zustand. Er fordert die EU auf, „das Chaos bei den Grenzwerten innerhalb Europas zu beenden und die Vorgehensweise bei Überschreitungen einheitlich zu regeln“, so ADAC-Vizepräsident für Tourismus Max Stich. (Auto-Reporter.NET/sr)
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

auto-reporter.net: ADAC fordert einheitliche Wasserqualitätsgrenzwerte für Europa

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: ADAC fordert einheitliche Wasserqualitätsgrenzwerte für Europa - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  2. Sync Einheit B max

    Sync Einheit B max: Moin Moin Ich haben einen Ford B max Trend Bj. 2013 und die Sync Steuerung am Lenkrad funktioniert nicht richtig. Kann mir jemand sagen wie ich...
  3. Android Auto im Sync 3

    Android Auto im Sync 3: Hallo, ich bin neu hier, habe die Suche bemüht aber nichts gefunden. Ich habe einen SMax bestellt und warte nun auf die Auslieferung. :pfeifen:...
  4. Auto lässt sich nicht öffnen!!!!

    Auto lässt sich nicht öffnen!!!!: Hallo liebe Ford Freunde, ich fahre einen Ford Mk4 Baujahr 2008 und habe folgendes Problem: Heute als ich aus meinem Auto ausgestiegen bin und die...
  5. hilfe nach dieselfilter wechsel springt auto nicht mehr an

    hilfe nach dieselfilter wechsel springt auto nicht mehr an: hallo da wir haben gestern bei meinem ford transit connect (90 ps 1.8 ltr 2013) die batterie und den dieselfilter gewechselt, seitdem springt der...