auto-reporter.net: ADAC fordert Politik zum Handeln bei Kraftstoffpreisen auf

Dieses Thema im Forum "Ford News" wurde erstellt von Newsbot, 16.05.2008.

  1. #1 Newsbot, 16.05.2008
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    Der ADAC hat angesichts der erneut gestiegenen Preise für Super und Diesel die Bundesregierung aufgefordert, endlich aktiv zu werden. Wer vor dem Hintergrund dieser Preissituation weiterhin für jeden Liter Superbenzin rund 90 Cent Steuer abzweige, betreibe staatliche Abzocke und schade damit auch der Wirtschaft, erklärte ADAC-Vizepräsident für Verkehr Klaus Ulrich Becker.
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo-Driver, 16.05.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Die Benzinpreise werden eh steigen und steigen :mies: , und die Regierung wird doch nicht eine gute Einnahmequelle reduzieren um andere "HilfsProjekte" bezahlbar zu machen . Irgendwann müssen andere Länder "Entwicklungshilfe" für Deutschland zahlen . Aber bis dahin wird hoffentlich noch viel Zeit vergehen .
    Solange die Regierung Hilfsprojekte unterstützt , die u.U. vom Spritpreis mit finanziert werden , wirds uns nicht besser gehen .
     
  4. #3 Escort*schleicher, 16.05.2008
    Escort*schleicher

    Escort*schleicher Guest

    Hab mich grad mal mitm Liferranten von ESSO unterhalten! Preise von bis zu 1,609€ wird es bald geben und nach oben ist bis jetzt keine grenze gesetzt! ÖL Gebe es genug aber die Ölkonzerne wollen MEHR MEHR MEHR für ihre kassen! Ich finde es eine frechheit hab grad für 1,529€ getankt! Vor einem jahr hatten wir noch preise um die 1,289€
     
  5. #4 Carcasse, 16.05.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Viele sind auf das Auto angewiesen. Und solange es jemanden gibt, der den noch höheren Preis bezahlt, wird es auch kein Ende geben.
     
  6. #5 puma1.7, 16.05.2008
    puma1.7

    puma1.7 Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ohne Scheiß!!!!! Und es wird wirklich von Tag zu Tag ein Cent mehr.

    Günstigste Tanke in München verkaufte heute abend noch Super für 1,49 €

    Hammer :mies::nene2::mies::nene2::mies::nene2::mies::nene2:


    Da müste mal wieder eine Aktion her, wo ein Haufen Leute mal zu einen bestimmten Zeitpunkt einfach nicht tanken. Die Kohle würde den da oben dann bestimmt fehlen :boesegrinsen:
     
  7. #6 Carcasse, 16.05.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Aber dann über 2 Wochen und dann Bundesweit.:top1:
     
  8. #7 puma1.7, 16.05.2008
    puma1.7

    puma1.7 Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Mh :gruebel: schlecht. Wie gesagt manche sind auf`s Auto echt angewiesen.

    Komm z.B. doch nur eine Woche mit meinen Kätzchen!!!

    Aber ein ganzes WE (Fr-So) oder so, dass wär mal was!!:freuen2:
     
  9. #8 Escort*schleicher, 17.05.2008
    Escort*schleicher

    Escort*schleicher Guest

    das machen nicht genug leute mit! Die meisten müssen ja tanken zum schaufahren!!!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Carcasse, 17.05.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Mal vom protzen abgesehen. Es geht vielen noch gut. Auch wenn der Liter mehr als 1,60 Euro kostet.

    Ja, wenn sich alle Autofahrer mal einig wären...!!
     
  12. #10 Mondi84, 18.05.2008
    Mondi84

    Mondi84 Guest

    Von den "Schaufahrern:mies:" mal abgesehn viele leute brauchen das Auto um überhaupt arbeiten zu können, bin in Frankfurt Revierfahrer, das heißt ich bin mindestens jeden zweiten Tag an der Tanke.
     
Thema:

auto-reporter.net: ADAC fordert Politik zum Handeln bei Kraftstoffpreisen auf

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: ADAC fordert Politik zum Handeln bei Kraftstoffpreisen auf - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Auto ruckelt bei Vollgas

    Auto ruckelt bei Vollgas: Hallo erstmal, bin neu hier und hab auch schon ein big Problem... Mein Trani Autom. Bj 05 Motornr.: FDAY TDCI 2,4L 90 PS 119.000 Km gelaufen...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  3. Android Auto im Sync 3

    Android Auto im Sync 3: Hallo, ich bin neu hier, habe die Suche bemüht aber nichts gefunden. Ich habe einen SMax bestellt und warte nun auf die Auslieferung. :pfeifen:...
  4. Auto lässt sich nicht öffnen!!!!

    Auto lässt sich nicht öffnen!!!!: Hallo liebe Ford Freunde, ich fahre einen Ford Mk4 Baujahr 2008 und habe folgendes Problem: Heute als ich aus meinem Auto ausgestiegen bin und die...
  5. hilfe nach dieselfilter wechsel springt auto nicht mehr an

    hilfe nach dieselfilter wechsel springt auto nicht mehr an: hallo da wir haben gestern bei meinem ford transit connect (90 ps 1.8 ltr 2013) die batterie und den dieselfilter gewechselt, seitdem springt der...