auto-reporter.net: Blinde fordern Schutz vor „Flüsterautos“

Dieses Thema im Forum "Ford News" wurde erstellt von Newsbot, 25.01.2011.

  1. #1 Newsbot, 25.01.2011
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    </br>[​IMG]Wenn Prominente im Februar zur Oskar-Verleihung vorfahren, gehört es fast schon zum guten Ton, das dies lautlos geschieht. Hybrid-Autos mit ihrem zusätzlichen elektrischen Antriebssystem sind bei niedrigen Geschwindigkeiten kaum zu hören. Fahrzeuge dieser Art sind inzwischen zum Ausdruck einer ökologischen Lebensweise geworden, allerdings gibt es auch Menschen, die mit elektrisch betriebenen Fahrzeugen ein Problem haben: Blinde und Sehbehinderte. Diese Menschen sind darauf angewiesen, ein herannahendes Auto zu hören, wenn sie sich selbstständig im Straßenverkehr bewegen möchten. Neben Menschen mit Sehschwächen sind geräuschlose Autos aber auch für kleine Kinder und ältere Menschen nicht gefahrlos. Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV) hat deshalb in Zusammenarbeit mit dem Bundeskompetenzzentrum Barrierefreiheit (BKB) Vertreter der Fahrzeugindustrie und diverser Forschungsprojekte zu einem zweitägigen Workshop eingeladen, der heute (25. Januar) in Berlin beginnt. Gemeinsam wolle man Standards erarbeiten, damit sich zukünftig auch blinde und sehbehinderte Menschen uneingeschränkt über elektrisch betriebene Fahrzeuge freuen könnten, erläutert DBSV-Präsidentin Renate Reymann. In den USA hat Präsident Barack Obama am 4. Januar den Pedestrian Safety Enhancement Act unterzeichnet, ein Gesetzt, das das dortige Verkehrsministerium verpflichtet, innerhalb von 18 Monaten Vorgaben für ein „Mindestgeräusch“ zu erarbeiten. (Auto-Reporter.NET/arie)
    [​IMG]
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mechanican, 25.01.2011
    mechanican

    mechanican DK-Polier

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Diverse Italienische
    Bin auch der Meinung das eine Mindestlautstärke vorhanden sein soll, kann sonst echt gefährlich werden.
    Es gibt ja in jeder Stadt einige Gehörlose mitmenschen...

    Florian
     
Thema:

auto-reporter.net: Blinde fordern Schutz vor „Flüsterautos“

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: Blinde fordern Schutz vor „Flüsterautos“ - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit Schiebetür

    Ford Transit Schiebetür: Moin Leute, ich habe folgendes Problem. Die Schiebetür bei meinem Transit macht seit kurzer Zeit während der Fahrt sehr laute quietschende...
  2. Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6

    Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6: Hi, am dringendsten suche ich einen Ausgleichbehälter für die Bremsflüssigkeit!!! Selbst Fordhändler reisen die Hände nach oben und sagen gibt es...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  4. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  5. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...