auto-reporter.net: Fahren ab 17: ADAC fordert weitere Fahrausbildungsreformen

Diskutiere auto-reporter.net: Fahren ab 17: ADAC fordert weitere Fahrausbildungsreformen im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; Für das kommende Jahr ist die bundesweite Einführung des „Begleiteten Fahrens ab 17 Jahren“ (BF 17) vorgesehen. Der ADAC sieht diese Neuregelung...

  1. #1 Newsbot, 04.08.2010
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    Für das kommende Jahr ist die bundesweite Einführung des „Begleiteten Fahrens ab 17 Jahren“ (BF 17) vorgesehen. Der ADAC sieht diese Neuregelung als großen Gewinn für die Verkehrssicherheit, fordert angesichts der unverändert hohen Beteiligung von Fahranfängern an Verkehrsunfällen aber zusätzliche Reformen bei der Führerscheinausbildung. Im Modellversuch hatte sich gezeigt, dass das überproportional hohe Unfallrisiko junger Fahrer deutlich verringert werden kann, wenn zuvor kontrolliert Fahrpraxis gesammelt wurde. Insgesamt ereigneten sich 22 Prozent weniger Unfälle und 20 Prozent weniger Verkehrsverstöße bei den BF-17-Teilnehmern, als bei der Vergleichsgruppe, die den Führerschein erst mit 18 Jahren gemacht hat. Vom Automobilklub zusätzlich geforderte Reformen bei der Fahrausbildung sollten für alle Fahranfänger erreichbar sein, nachdem an BF 17 bisher mehr als die Hälfte der Zielgruppe nicht teilnehmen konnte. Kern dieser Neugestaltungen sollte nach Ansicht des Klubs die zeitliche Verlängerung der Fahrausbildung sein. Das Routineverhalten und das Gefahrenbewusstsein könnten so geschärft werden. (Auto-Reporter.NET/sr)
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 04.08.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Jede Autoversicherung fragt mich, als Fahrer unter 25 Jahren, ob ich am BF 17 teilgenommen habe. Ich sage natürlich nein, das gab es als ich 17 war noch nicht. Hätte ich gerne genutzt. Ob die mir das trotzdem mit höheren Beiträgen ankreiden? Ich trau's den Verbrechern zu!
     
  4. #3 Janosch, 04.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Find das begleitete Fahren gut.
    Die jungen Leute bauen doch echt weniger Unfälle, dementsprechend dürfte die Prämie sinken.
    Und schaden kann es ja nicht, wenn im ersten jahr noch Mami und Papi auf die Finger schauen :D

    btw: der erfahrene Beifahrer ist lt. Gesetz Fahrzeugführer. Es gelten also die Promillegrenzen, und telefonieren ist ebenfalls tabu!
     
  5. #4 Polenta, 04.08.2010
    Polenta

    Polenta Forum As

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1,8l Flex Fuel
    Die Schweiz geht einen Schritt weiter. Und das seit vielen, vielen Jahren!
    Hier kann sich jeder, der den Führerschein seit einigen Jahren hat und sich noch nichts zu Schulden hat kommen lassen als "Fahrlehrer" registrieren lassen. Damit kann man der Tochter/dem Sohn Fahrstunden geben. Mindestalter 17 Jahre!!
    Man muss lediglich einen zusätzlichen Spiegel einbauen und ein grosses weisses L auf blauem Grund ans Heck kleben und schon darf man ausbilden.
    Theoriestunden und Fahrstunden bei einem ausgebildeten Fahrlehrer müssen trotzdem genommen werden. Allerdings viel weniger als in Deutschland.
    Ich finde dieses System mega gut!!
    Gruss Marco
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

auto-reporter.net: Fahren ab 17: ADAC fordert weitere Fahrausbildungsreformen

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: Fahren ab 17: ADAC fordert weitere Fahrausbildungsreformen - Ähnliche Themen

  1. Styling -Allgemein S Max BJ 2016 von 17 Zoll auf 19 Zoll - Abrollumfang

    S Max BJ 2016 von 17 Zoll auf 19 Zoll - Abrollumfang: Hallo zusammen, ich bin verwirrt. Wir haben auf unserem jetzigen S Max BJ 2016 235/55R17 drauf ab Werk. Ich wollte nun gerne auf 19 Zoll...
  2. Freies Fahren & Coaching by sportfahrer.at, Pannonia Ring, 25.05.2017

    Freies Fahren & Coaching by sportfahrer.at, Pannonia Ring, 25.05.2017: Am 25.05.2017 geht es wieder auf den Pannoniaring! Mit dabei - wie üblich - ein KTM X-Bow aus der Rookies Challenge, um ihn für einen oder...
  3. Auto springt nicht mehr an

    Auto springt nicht mehr an: Hi Leute, ich hoffe mir kann jemand helfen. Habe meinen Ford seit einiger Zeit stehen gehabt und wie ich in starten wollte tut sich nichts mehr....
  4. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Motorprobleme: Motor stirbt ab

    Motorprobleme: Motor stirbt ab: Hallo, folgendes Problem. Ich habe ein Ford Escort Cabrio AAL Bj 1995 1,8l 85kW. Seit geraumer Zeit nimmt der Motor im kalten Zustand kein Gas...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ab und an Startschwierigkeiten

    Ab und an Startschwierigkeiten: Moin Zusammen :) Also im Vorfeld.. Habe schon bei Google gesucht aber nix brauchbares gefunden :/ Vlt könnt ihr mir mal auf die Sprünge helfen......