auto-reporter.net: Ford investiert in Indien

Dieses Thema im Forum "Ford News" wurde erstellt von Newsbot, 30.07.2011.

  1. #1 Newsbot, 30.07.2011
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    </br>[​IMG]Auch der amerikanische Autobauer Ford will am Wachstum auf den asiatischen und afrikanischen Märkten teilhaben und plant, sein dortiges Engagement kräftig auszubauen. Allein in Indien wird das Unternehmen nach eigenen Angaben zwei neue Werke nahe der westindischen Stadt Ahmedabad (Bundesstaat Gujarat) errichten und investiert dafür mehr als 690 Millionen Euro, rund eine Milliarde US-Dollar. Bereits in gut zwei Jahren, ab 2014, sollen jährlich rund 240.000 Autos und 270.000 Motoren das neue Werk verlassen. Entstehen werden in dem Zusammenhang rund 5.000 Arbeitsplätze. Die neuen Fabriken sind Fords zweites Fertigungsstandbein in Indien. 1999 hatten die Amerikaner ein Werk im Süden des Landes nahe Chennais in Betrieb genommen, das über eine Jahreskapazität von 200.000 Autos verfügt. Die neuen Produktionsstätten braucht Ford nach eigener Einschätzung dringend, um seinen bis Mitte des Jahrzehnts geplanten 50-prozentigen Absatzzuwachs auf dann jährlich rund acht Millionen Fahrzeuge auch in die Tat umzusetzen. (Auto-Reporter.NET/arie)

    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sebbi88, 08.08.2011
    Sebbi88

    Sebbi88 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    BMW steigert Gewinn, Porsche übertrifft Erwartungen...Ford will weiter expandieren...im Ernst, wie kann es möglich sein, dass es so viele Menschen gibt, die sich ein NEUES Auto leisten können? Da sage noch einer, den Leuten fehlt das Geld. Bei solchen Entwicklungen und Bekanntmachungen runzle ich immer ein wenig mit der Stirn. Irgendwann gibt es mal einen richtig bösen Crash, weil alle immer ans Limit und meist noch drüber hinaus gehen wollen. Aber irgendwann muss doch die Nachfrage mal gedeckt sein?
     
Thema:

auto-reporter.net: Ford investiert in Indien

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: Ford investiert in Indien - Ähnliche Themen

  1. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Sync 3 mit Ford navi

    Sync 3 mit Ford navi: Hallo Forenmitglieder, ich bin neu hier. Seit Ende Oktober 2016 bin ich Besitzer eines neuen S-Max mit Sync 3 und Ford Navi. Eigentlich ein...
  2. Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller

    Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller: Moin moin....ich bin neu hier und hab direkt mal ne Frage an euch Spezialisten Als stiller Leser hat mir dieses Forum schon das ein oder andere...
  3. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...
  4. Biete Ford Fusion Winterreifen auf Alu-Felge, 195/60/R15

    Ford Fusion Winterreifen auf Alu-Felge, 195/60/R15: Ich habe noch einen Satz Winterräder auf Alu Felge (Silber) von Dezent für den Fusion. Reifen sind von Kumho und haben noch gut Profil. Felgen...
  5. Ford Transit FT 100 Ford(D) - Bedienungsleitung !?

    Ford Transit FT 100 Ford(D) - Bedienungsleitung !?: Hallo, hat mal jemand bitte die Bedienungsanleitung für einen Ford Transit FT 100 Ford(D), Erstzulassung 02.09.1993, Diesel, Fahrzeug-Ident. Nr....