auto-reporter.net: Fords Genesung schreitet voran

Diskutiere auto-reporter.net: Fords Genesung schreitet voran im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; Der US-Autobauer Ford hat im dritten Quartal einen Milliardengewinn verbucht und seinen Nettogewinn um 68 Prozent auf 1,7 Milliarden US-Dollar...

  1. #1 Newsbot, 27.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.10.2010
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    Der US-Autobauer Ford hat im dritten Quartal einen Milliardengewinn verbucht und seinen Nettogewinn um 68 Prozent auf 1,7 Milliarden US-Dollar steigern können. Es ist das sechste Quartal in Folge, das die Amerikaner im Plus beenden. Allein das Europa-Geschäft bereitet Ford derzeit Sorgen. Den Grund für seinen Markterfolg sieht Ford vor allem in der Kaufbereitschaft der Amerikaner, die wieder höhere Preise für Pkws und Pick-ups aus dem eigenen Hause zahlen würden. Ford machte einen Umsatz von 29,0 Milliarden Dollar und hat auf dem US-Markt seinen Marktanteil auf aktuell 15 Prozent ausbauen können. Für das Gesamtjahr hat Konzernchef Allan Mulally solide Gewinne in Aussicht gestellt. Auch wenn wegen des Volvo-Verkaufs eine vierprozentige Umsatzeinbuße hingenommen werden musste, laufen die Geschäfte gut und spülen Dollar in die Kassen, die das Unternehmen dringend braucht. Sie versetzen den Automobilbauer in die Lage, seine Schulden früher als gedacht vollständig zurückzahlen zu können. Bis zum Jahresende will man die Verbindlichkeiten bedient haben und schuldenfrei sein; das wäre ein Jahr früher als geplant. Einziges Sorgenkind ist das schwächelnde Europa-Geschäft. Der insgesamt rückläufige europäische Markt ließ den Umsatz hier von 7,3 Milliarden auf 6,2 Milliarden Dollar sinken. Unterm Strich wurde ein Verlust von 196 Millionen Dollar verbucht. Belastet haben das Ergebnis aber nicht nur eingebüßte Marktanteile, sondern auch Mehraufwendungen für den Anlauf neuer Modelle. Unterm Strich ist der Ford-Konzern aber auf Erholungskurs. Nach zweistelligen Milliarden-Dollar-Verlusten bereits im Jahr 2006 hatte Ford während der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise die Reißleine gezogen und sich einen regiden Sparkurs auferlegt. Unter der Regie von Allan Mulally hat man Werke geschlossen, Mitarbeiterzahlen geschrumpft und die Modellpalette gestrafft. Dabei wurde auch vor Tafelsilber nicht Halt gemacht. Der Autobauer trennte sich von seinen Premiummarken Jaguar, Land Rover und jüngst auch von Volvo. Anders als seine unmittelbaren Mitbewerber GM und Chrysler hat sich Ford aus der Krise ohne staatliche Hilfe herausmanövriert. (Auto-Reporter.NET/arie)

    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dome

    Dome Guest

    Es mussten Werke geschlossen-Mitarbeiter entlassen werden aber sie haben sich selbst aus der Krise befreit...Na super :gruebel:

    Der Verkauf von Jaguar wird sich bestimmt noch bemerkbar machen,spätestens wenn die Luxusliner sich wieder verkaufen lassen!
     
  4. #3 Mr. Binford, 27.10.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Jaguar? Ist zwar eine meine Traummarken, aber hohe Verkaufszahlen haben die schon lange nicht mehr. Und ich vermute das wird auch nicht so schnell kommen. Gerade da sie einfahc zu viel Ford verbaut haben, das war richtig schön Imageschädigend. Wer einen X-Type kauft möchte halt keinen Mondeo im Innern.
     
  5. Dome

    Dome Guest

    Wer sich nen Skoda holt hat Audi bzw VW drin,bei Porsche ist das auch nix anderes...Das hängt heute alles zusammen,da muss man leider solche Kompromisse eingehen.
    Das mit den Verkaufszahlen stimmt auch wieder,aber Volvo ist genauso "gut"
     
  6. #5 Crazyford, 28.10.2010
    Crazyford

    Crazyford Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st
    Vorallem der 5 ender von volvo:)
     
Thema:

auto-reporter.net: Fords Genesung schreitet voran

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: Fords Genesung schreitet voran - Ähnliche Themen

  1. Audiosystem für Ford Galaxy

    Audiosystem für Ford Galaxy: Hallo Leute, Ich besitze einen Ford Galaxy BJ 2008, Ich suche für das Audiosystem seit längerer Zeit Ersatzteile, Abdeckung für den Drehknopf zur...
  2. Titus Dittmann im Original Ford GT 40 beim 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017

    Titus Dittmann im Original Ford GT 40 beim 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017: 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017 „Cars & Fun „ – DAS JUBILÄUM am „Uphöfener Berg“ Termin: 4. – 6. .August...
  3. Er stieg ein und fuhr Ford....

    Er stieg ein und fuhr Ford....: Hallo zusammen, nach dem ich mich schon vor ein paar Tagen angemeldet hatte, stelle ich mich nun vor. Ich wollte damit warten, bis ich den...
  4. Antwort auf E-Mail von Ford

    Antwort auf E-Mail von Ford: Stellte 2 Anfragen an Ford Austria zum Thema Garantie (Defekter Klimakompressor vor Ablauf der Garantie) und Update für Navi. antworten jeweils...
  5. Umwandlung Ford Transit Tourneo mit 17 Sitzen zum M1 mit 9 Sitzen

    Umwandlung Ford Transit Tourneo mit 17 Sitzen zum M1 mit 9 Sitzen: Hallo Community! Ich habe ein Problem. Für einen gemeinnützigen Verein kauften wir einen Ford Transit Tourneo mit 17 Sitzen. Daraufhin gefragt...