auto-reporter.net: LA Motor Show 2011: Neuer Ford Escape am Start

Diskutiere auto-reporter.net: LA Motor Show 2011: Neuer Ford Escape am Start im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; </br>[IMG]Die nächste Modellgeneration des Ford Escape, die in Amerika 2012 auf die Straße kommt, feiert ihre Weltpremiere auf der L.A. Autoshow,...

  1. #1 Newsbot, 17.11.2011
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    </br>[​IMG]Die nächste Modellgeneration des Ford Escape, die in Amerika 2012 auf die Straße kommt, feiert ihre Weltpremiere auf der L.A. Autoshow, die bis zum 27. November ihre Tore geöffnet hat. Der neue Escape soll die Messlatte im SUV-Bereich noch ein Stück höher legen und mit cleveren Technologien sowie einem niedrigen Kraftstoffverbrauch überzeugen. In Europa kommt die Baureihe unter dem Namen „Ford Kuga“ ab 2013 in den Handel. Offizielle Europa-Premiere des neuen Kuga ist im kommenden März auf dem Genfer Automobilsalon. Zusätzlich zum vergrößerten Laderaumvolumen bietet Fords neuer Escape viele Ausstattungsdetails, die ihn für eine breit gefächerte Zielgruppe interessant machen dürften. Dazu gehören beispielsweise die automatisch öffnende und schließende Heckklappe mit Bewegungssensor, ein Einpark-Assistent, der mithilfe von Ultraschall-Sensoren ermittelt, ob eine Parklücke ausreichend groß ist, und automatisch die Lenkradsteuerung übernimmt, sowie das elektronisch geregelte Allrad-Antriebssystem („Intelligent AWD System“) mit permanent überwachter Drehmomentverteilung. Für den Escape stehen auch EcoBoost-Motoren zur Verfügung. Die beiden Versionen des 1,6-Liter-Aggregats haben auf dem amerikanischen Automarkt im Escape ihr Debüt. Sie kombinieren Benzin-Direkteinspritzung und Turboaufladung mit variabler Ventilsteuerung (Ti-VCT). In Europa runden darüber hinaus die bewährten Duratorq-TDCi-Dieselmotoren das Angebot an kräftigen und zugleich verbrauchsarmen Antriebsvarianten ab.Anteil am reduzierten Kraftstoffverbrauch des neuen Escape haben auch eine im Vergleich zum aktuellen Modell verbesserte Aerodynamik und der variable Kühlerlufteinlass. Dieser regelt automatisch die Luftzufuhr zum Motorraum, sodass der Motor schneller auf Betriebstemperatur kommt und bei Bedarf optimal gekühlt wird. Bei höheren Geschwindigkeiten reduziert das Schließen der Einlassöffnungen den Luftwiderstand und senkt so den Treibstoffverbrauch. (Auto-Reporter.NET/sr)Weitere Fotos zum Thema unter UnitedPictures.com.
    [​IMG] [​IMG]
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
Thema:

auto-reporter.net: LA Motor Show 2011: Neuer Ford Escape am Start

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: LA Motor Show 2011: Neuer Ford Escape am Start - Ähnliche Themen

  1. Einige Fragen über den Kent 1300 ´er Motor vom Escort MK1/2

    Einige Fragen über den Kent 1300 ´er Motor vom Escort MK1/2: Hallo , ich hab seid kurzer Zeit ein Dutton Melos Kit car mit 1300 ´er Kent Motor -Was für ein Rep Handbuch könnt Ihr mir empfehlen ? -Wie...
  2. Umbau Mondeo Mk2 mit Rs200 Motor ???

    Umbau Mondeo Mk2 mit Rs200 Motor ???: Hallo liebe Fordgemeinde;:willkommen: Ich habe mir ein grösseres Projekt vorgenommen :):):) Ich habe meinen Mondi Kombi zwar sehr lieb doch der...
  3. 1976 Ford Taunus TC2 Ghia

    1976 Ford Taunus TC2 Ghia: 1976 Ford Taunus TC2 Ghia, automatic (2door sedan) (original) engine: V6 Cologne 2.3 (max for TC2 in Europe) trans: automatic model: Ghia (top)...
  4. Kaufempfehlung Ford Tourneo Custom Titanium (X) 2018 ?

    Kaufempfehlung Ford Tourneo Custom Titanium (X) 2018 ?: Nachdem nun doch schon ein paar neuere Tourneo Custom mit Facelift unterwegs sind wollte ich fragen was ihr bislang für Erfahrungen mit dem neuen...
  5. Alufelgen für Fusion anderer Ford-Modelle

    Alufelgen für Fusion anderer Ford-Modelle: Hi. als Fusion-Neuling hab ich mal ne Frage bezüglich Alufelgen für den Fusion. Hab gestern auf lochkreis.ch dieses hier gefunden: [ATTACH]...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden