auto-reporter.net: Neue ST-Line-Ausstattung für Ford Fiesta und Focus

Diskutiere auto-reporter.net: Neue ST-Line-Ausstattung für Ford Fiesta und Focus im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; [IMG] Ford Fiesta und Focus sind ab sofort auch als ‚ST-Line‘-bestellbar; diese Modellvarianten stehen bei Ford künftig für...

  1. #1 Newsbot, 02.06.2016
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG] Ford Fiesta und Focus sind ab sofort auch als ‚ST-Line‘-bestellbar; diese Modellvarianten stehen bei Ford künftig für eine neue Ausstattungslinie, die die bisherige Ausstattungsversion ‚Sport‘ ersetzt. Die neue ST-Line-Modellreihe wurde für Kunden konzipiert, die Wert auf ein sportliches Image legen, ohne jedoch Bedarf an der vollen Leistungs- und Ausstattungsbandbreite der reinrassigen Ford ST-Modelle zu haben.

    Zur serienmäßigen Ausstattung zählen unter anderem in Wagenfarbe lackierte Karosserieteile wie die Front- und Heckschürze, ein sportlich abgestimmtes Fahrwerk und Leichtmetallräder im Rock-Metallic-Look (Fiesta ST-Line: 16 Zoll; Ford Focus ST-Line: 17 Zoll). Auch im Innenraum setzt die ST-Line sportliche Akzente - Dachhimmel aus dunklem Webstoff, Einstiegszierleisten mit ST-Line-Schriftzug, Pedalerie mit Aluminium-Auflagen, 3-Speichen-Lederlenkrad oder Sportsitze mit Ziernähten. Die neuen ST Line-Modelle tragen zudem einen trapezförmigen Kühlergrill im Wabendesign sowie dunkel eingefassten Nebelscheinwerfern.

    Für den Fiesta ST-Line ist der 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder-Motor in den Leistungsstufen mit 74 kW/100 PS, 92 kW/125 PS und 103 kW/140 PS lieferbar. Ein Start-Stopp-System ist bei allen ST-Benzinern serienmäßig. Im Dieselbereich startet das ST-Angebot mit dem einem 1,5-Liter-TDCi-Diesel zu 70 kW/95 PS, führt über die Stufe mit 88 kW/120 PS zum 2,0-Liter-TDCi mit 110 kW/150 PS.

    Die Motorenpalette für den Ford Focus ST-Line (alle drei ST-Line-Varianten) startet bei den Benzinern ebenfalls mit dem mehrfach preisgekrönten 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder-Triebwerk (Leistungsstufe: 92 kW/125 PS) und endet mit dem 1,5-Liter-EcoBoost-Vierzylinder-Motor mit 134 kW/182 PS. Bei allen Benzinern können die Kunden zwischen dem 6-Gang-Schaltgetriebe und dem auf Wunsch lieferbaren Automatikgetriebe wählen. Ein Start-Stopp-System ist für alle Ford Focus ST-Line-Motorisierungen serienmäßig an Bord. Die Einstiegspreise liegen bei 17.150 Euro für den Fiesta ST-Line und bei 23.610 Euro für den Ford Focus ST-Line. (dpp-AutoReporter/wpr)

    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
Thema:

auto-reporter.net: Neue ST-Line-Ausstattung für Ford Fiesta und Focus

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: Neue ST-Line-Ausstattung für Ford Fiesta und Focus - Ähnliche Themen

  1. Ford Ka geht ständig aus

    Ford Ka geht ständig aus: Hallo, meiner Frau ihr Ka geht ständig beim Abbremsen bzw. Auskuppeln aus. Sie rief den ADAC an. Der nette Herr schrieb in seinem Bericht, dass...
  2. Ford c max Hüpft während der fährt

    Ford c max Hüpft während der fährt: Ich Brauche Hilfe mein Ford c max Hüft neuerdings währnd der fährt. nimmt auch manchmal kein Gas an. der russpartikelfilter wurde schon...
  3. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Kardanwelle neu oder gebraucht gesucht

    Kardanwelle neu oder gebraucht gesucht: Hallo,ich suche eine neue :-) oder gebrauchte Kardanwelle für meinen Ford Scorpio Automatik. Vielleicht hat ja jemand eine Idee Ebay habe ich...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Problem Audio-/Navigations-System mit Touch-Screen Ford Focus ST 2006

    Problem Audio-/Navigations-System mit Touch-Screen Ford Focus ST 2006: Hallo zusammen Ich wollte neulich meinen Ford Focus ST MK2, 1. Inverkehrsetzung: 08.03.2006 aus dem Winterschlaf holen und ich konnte ihn nicht...
  5. Auch neu

    Auch neu: Hallo, bin neu hier. Habe seit kurzem einen Transit von 2007, der jetzt zum Wohnmobil umgebaut wurde. Komme aus dem Main-Tauber-Kreis. Grüßle Mabi