auto-reporter.net: Neue ST-Line-Ausstattung für Ford Fiesta und Focus

Diskutiere auto-reporter.net: Neue ST-Line-Ausstattung für Ford Fiesta und Focus im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; [IMG] Ford Fiesta und Focus sind ab sofort auch als ‚ST-Line‘-bestellbar; diese Modellvarianten stehen bei Ford künftig für...

  1. #1 Newsbot, 02.06.2016
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG] Ford Fiesta und Focus sind ab sofort auch als ‚ST-Line‘-bestellbar; diese Modellvarianten stehen bei Ford künftig für eine neue Ausstattungslinie, die die bisherige Ausstattungsversion ‚Sport‘ ersetzt. Die neue ST-Line-Modellreihe wurde für Kunden konzipiert, die Wert auf ein sportliches Image legen, ohne jedoch Bedarf an der vollen Leistungs- und Ausstattungsbandbreite der reinrassigen Ford ST-Modelle zu haben.

    Zur serienmäßigen Ausstattung zählen unter anderem in Wagenfarbe lackierte Karosserieteile wie die Front- und Heckschürze, ein sportlich abgestimmtes Fahrwerk und Leichtmetallräder im Rock-Metallic-Look (Fiesta ST-Line: 16 Zoll; Ford Focus ST-Line: 17 Zoll). Auch im Innenraum setzt die ST-Line sportliche Akzente - Dachhimmel aus dunklem Webstoff, Einstiegszierleisten mit ST-Line-Schriftzug, Pedalerie mit Aluminium-Auflagen, 3-Speichen-Lederlenkrad oder Sportsitze mit Ziernähten. Die neuen ST Line-Modelle tragen zudem einen trapezförmigen Kühlergrill im Wabendesign sowie dunkel eingefassten Nebelscheinwerfern.

    Für den Fiesta ST-Line ist der 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder-Motor in den Leistungsstufen mit 74 kW/100 PS, 92 kW/125 PS und 103 kW/140 PS lieferbar. Ein Start-Stopp-System ist bei allen ST-Benzinern serienmäßig. Im Dieselbereich startet das ST-Angebot mit dem einem 1,5-Liter-TDCi-Diesel zu 70 kW/95 PS, führt über die Stufe mit 88 kW/120 PS zum 2,0-Liter-TDCi mit 110 kW/150 PS.

    Die Motorenpalette für den Ford Focus ST-Line (alle drei ST-Line-Varianten) startet bei den Benzinern ebenfalls mit dem mehrfach preisgekrönten 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder-Triebwerk (Leistungsstufe: 92 kW/125 PS) und endet mit dem 1,5-Liter-EcoBoost-Vierzylinder-Motor mit 134 kW/182 PS. Bei allen Benzinern können die Kunden zwischen dem 6-Gang-Schaltgetriebe und dem auf Wunsch lieferbaren Automatikgetriebe wählen. Ein Start-Stopp-System ist für alle Ford Focus ST-Line-Motorisierungen serienmäßig an Bord. Die Einstiegspreise liegen bei 17.150 Euro für den Fiesta ST-Line und bei 23.610 Euro für den Ford Focus ST-Line. (dpp-AutoReporter/wpr)

    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

auto-reporter.net: Neue ST-Line-Ausstattung für Ford Fiesta und Focus

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: Neue ST-Line-Ausstattung für Ford Fiesta und Focus - Ähnliche Themen

  1. Batterie laden vom Ford Tourneo Custom

    Batterie laden vom Ford Tourneo Custom: Hallo zusammen, durch meine Kurzstrecken fahrerei mit meinem Tourneo Custom Diesel Bj. 2016 wird die Batterie wo die Standheizung dran hängt nicht...
  2. Ford galaxy 2012 1.6 diesel

    Ford galaxy 2012 1.6 diesel: Hallo bin neu hier und ich brauche eure Hilfe. Heute habe ich eine Kupplung getausch in einer Werkstatt und jetzt leuchtet die esp lampe.Die...
  3. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Ford Ranger 3.2 Problem

    Ford Ranger 3.2 Problem: Hallo Ich bin will mich kurz vorstellen , ich heiße Aaron und bin neu hier im Forum . Bin 23 Jahre alt und komme aus Hessen.Ich habe mir am 3...
  4. Focus MK3 S&C Nachrüsten?

    Focus MK3 S&C Nachrüsten?: Wie ich nu zu wissen glaube BRAUCHT man das Sound & Connect beim Focus um auch AUX haben zu wollen. S&C hat aber mein Trend nicht und wollte...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Langzeiterfahrung Focus St > Gebrauchtkauf

    Langzeiterfahrung Focus St > Gebrauchtkauf: Hallo zusammen, ich würde gerne im Frühjahr ein Upgrade von meinem Focus S auf einen ST (Benziner) machen. Im Blick habe ich dabei...