auto-reporter.net: Sparsamer und sauberer: Der Ford Focus ECOnetic wird zum Maßstab i

Dieses Thema im Forum "Ford News" wurde erstellt von Newsbot, 25.04.2011.

  1. #1 Newsbot, 25.04.2011
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    </br>[​IMG]Die neue Ford Focus-Modellgeneration, die seit Anfang April in Deutschland auf dem Markt ist, erhält 2012 mit dem Ford Focus ECOnetic eine besonders umweltgerechte Verstärkung: Mit einem Verbrauch von voraussichtlich nur 3,5 Liter Diesel/100 Kilometer und einem CO2-Wert von unter 95 Gramm/km wird der Ford Focus ECOnetic zum Maßstab in der Kompaktklasse. Die beispielhaften Eigenschaften sind das Resultat umfassender Modifikationen: vom Antriebsstrang und der Aerodynamik bis hin zu besonderen Informations-Systemen.Der AntriebDer 77 kW (105 PS) starke 1,6-Liter-Duratorq TDCi-Diesel ist eine komplette Neuentwicklung, die sich zum Beispiel durch ein verbessertes Einspritzsystem, einen hochmodernen Turbolader inklusive einer leistungsfähigeren Ladeluftkühlung (Wasser statt Luft) bei nochmals minimierten Reibungsverlusten auszeichnet.Hinzu kommen ein eigenständiges Aerodynamik-Paket mit einem variablen Kühlerlufteinlass (Active Grill Shutter), eine angepasste Übersetzung des Achsantriebs und Leichtlaufreifen mit besonders geringem Rollwiderstand. Das automatische Start-Stopp-System, das Energie-Rückgewinnungssystem der Lichtmaschine SRC (Smart Regenerative Charging), der Ford ECO-Mode und die Schaltempfehlungsanzeige sind bereits bewährte Bestandteile der Ford ECOnetic Technologie.Die Kraftübertragung übernimmt das ebenfalls neu konstruierte 6-Gang-Schaltgetrieb. Dieses mit hoher Effizienz arbeitende Aggregat überzeugt mit geringen Reibungswiderständen – ein Effekt, der durch ein spezielles Getriebeöl nochmals unterstrichen wird. Das Getriebe erhält einen länger übersetzten Achsantrieb, der insgesamt das Drehzahlniveau senkt und so einen weiter reduzierten Kraftstoffverbrauch beim Gleiten im sechsten Gang ermöglicht. Hinzu kommen Leichtlaufreifen der jüngsten Generation. Sie senken den Rollwiderstand des Fahrzeugs und wirken sich somit ebenfalls vorteilhaft auf die Energie-Effizienz aus.Das Aerodynamik-Paket Der neue Ford Focus überzeugt von Haus aus schon mit einer sehr günstigen Aerodynamik, die sich am Beispiel des fünftürigen Schrägheckmodells in einem cW-Wert von nur 0,295 widerspiegelt. Durch verschiedene Maßnahmen ist es gelungen, den Luftwiderstand der ECOnetic-Variante weiter zu verringern. Dabei konzentrierten sich die Ford-Experten insbesondere auf die Beruhigung des Luftflusses unterhalb des Fahrzeugs. So hat der neue Ford Focus ECOnetic zahlreiche Abdeckungen und Deflektoren erhalten, die den Bereich ab Vorderachse bis einschließlich Hinterachse fast durchgehend verkleiden und Luftverwirbelungen verhindern. Speziell gestaltete Stahlräder inklusive entsprechend abgestimmter Radblenden reduzieren ebefalls den Luftwiderstand.Eine besonders innovative Optimierung der Aerodynamik ist der variable Kühlerlufteinlass (Active Grill Shutter). Dieses serienmäßige, für den Einsatz im neuen Ford Focus ECOnetic nochmals detailverbesserte und von der Motorelektronik gesteuerte System reguliert über verstellbare Längslamellen des Kühlergrills die Luftzufuhr in den Motorraum. Dies bedeutet: Je nach Kühlbedarf des 1,6-Liter-Duratorq TDCi-Turbodiesels bleiben die Lamellen mehr oder weniger verschlossen und verbessern so den Luftfluss deutlich. Umgerechnet in CO2-Emissionen kann allein diese Optimierung bis zu zwei Prozent betragen.Ford ECOnetic TechnologienDas Start-Stopp-System: Es schaltet den Motor automatisch aus, wenn das Auto zum Beispiel vor einer roten Ampel zum Halt kommt und die Leerlaufdrehzahl erreicht. Soll die Fahrt fortgesetzt werden, wird die Maschine in Sekundenbruchteilen wieder aktiviert. Die auf diese Weise mühelos verhinderte Kraftstoff-Verschwendung kann speziell im Stadtverkehr den Verbrauch und den Kohlendioxid-Ausstoß um bis zu zehn Prozent senken.Das Energie-Rückgewinnungssystem der Lichtmaschine SRC (Smart Regenerative Charging): Das für den neuen Ford Focus ECOnetic nochmals optimierte SRC aktiviert die Lichtmaschine als Stromquelle zum Wiederaufladen der Batterie vor allem dann, wenn das Fahrzeug ohnehin bremst oder langsamer wird. Auf diese Weise gewinnt es einen Teil der kinetischen Energie zurück und speist sie in die Hauptbatterie ein, ohne den Kraftstoffverbrauch zu erhöhen. Zu einem späteren Zeitpunkt, wenn der Motor unter Last läuft, kann der auf diese Weise praktisch zum Nulltarif erworbene Strom für die elektrischen Systeme oder auch für das Start-Stopp-System verwendet werden. Während der Beschleunigungsphase wiederum wird die Energieaufnahme der Lichtmaschine zugunsten agilerer Fahrleistungen zurückgefahren.Der Ford ECO-Mode: Spritsparen beginnt im Kopf: Mit den größten Einfluss auf das Verbrauchsverhalten eines Autos hat auch weiterhin der Fahrer. Durch einen entsprechenden Fahrstil können der individuelle Kraftstoffverbrauch und die Abgasemissionen des Autos leicht um zehn Prozent und mehr gesenkt werden. Die innovative Ford ECO-Mode-Funktion unterstützt den Fahrer dabei. Das System, entwickelt in enger Zusammenarbeit mit professionellen Spritspar-Instruktoren, analysiert kontinuierlich die Fahrweise und liefert klare Rückmeldungen über die Umweltfreundlichkeit des Fahrstils. Zugleich gibt der Ford ECO-Mode hilfreiche Tipps, wie sich der Verbrauch reduzieren lässt. Eine Kleeblatt-Grafik im zentralen Display der Instrumententafel zeigt die erzielten Fortschritte in puncto frühes Hochschalten, vorausschauendes Fahren sowie gleichmäßiges Tempo an.Die Schaltempfehlungsanzeige (Gear Shift Indicator): Die in die Instrumententafel integrierte Schaltempfehlungsanzeige ist ein weiteres sinnvolles Assistenzsystem, das eine möglichst sparsame und abgasarme Fahrweise unterstützt. Sie zeigt an, wenn sich das Einlegen eines höheren, drehzahlsenkenden Ganges im Sinne einer Verbrauchseinsparung lohnt.Darüber hinaus besitzt der neue Ford Focus ECOnetic zahlreiche weitere Technologien, die für eine Reduzierung des Kohlendioxid-Ausstoßes sorgen. Zum Beispiel::- die elektrische Servounterstützung EPAS- Motoren- und Getriebeöle mit besonders hoher Viskosität, die Reibungsverluste reduzieren- eine reibungsoptimierte Keilriemenführung der Motor-Nebenaggregate FEAD (Low Tension Front End Accessory Drive) - ein thermisches Managementsystem zur Verkürzung der Warmlaufphase des MotorsDer Ford Focus ECOnetic wird im Ford-Werk in Saarlouis gebaut und kommt gleichzeitig als Fließheck und Kombi („Turnier“) auf den Markt. (Auto-Reporter.NET/um)
    [​IMG]
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

auto-reporter.net: Sparsamer und sauberer: Der Ford Focus ECOnetic wird zum Maßstab i

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: Sparsamer und sauberer: Der Ford Focus ECOnetic wird zum Maßstab i - Ähnliche Themen

  1. Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km

    Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km: Hallo zusammen. Gestern ist mir jemand in meinen Essi gescheppert. Leider genau auf die Ecke hinten links. Heck ist dort um 3cm verschoben, ergo...
  2. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Auto ruckelt bei Vollgas

    Auto ruckelt bei Vollgas: Hallo erstmal, bin neu hier und hab auch schon ein big Problem... Mein Trani Autom. Bj 05 Motornr.: FDAY TDCI 2,4L 90 PS 119.000 Km gelaufen...
  3. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  5. Ford Transit Schiebetür

    Ford Transit Schiebetür: Moin Leute, ich habe folgendes Problem. Die Schiebetür bei meinem Transit macht seit kurzer Zeit während der Fahrt sehr laute quietschende...