auto-reporter.net: VDA-Präsident fordert „finanzielle Leitplanken“ für E-Mobilität

Diskutiere auto-reporter.net: VDA-Präsident fordert „finanzielle Leitplanken“ für E-Mobilität im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; Eine stärkere finanzielle Unterstützung bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen durch die Bundesregierung hat aktuell der Präsident des...

  1. #1 Newsbot, 25.07.2010
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    Eine stärkere finanzielle Unterstützung bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen durch die Bundesregierung hat aktuell der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) gefordert. So müssten die Rahmenbedingungen für Investitionen und die Ansiedlung innovativer Technologien stimmen. Und das „nicht in fünf Jahren, sondern in zwei oder drei Jahren", drängt Matthias Wissmann auf Tempo. Die Branche, die in den nächsten „drei, vier Jahren zwischen zehn und zwölf Milliarden Euro“ in alternative Antriebe investiere, brauche zusätzlich die Unterstützung der Forschungspolitik, sagte der VDA-Präsident gegenüber dem „Tagesspiegel“. Dabei gehe es nicht um einen Subventionswettlauf in Europa, aber die deutsche Automobilindustrie brauche für die Jahre danach „finanzielle Leitplanken“. Der Verband hofft, dass die Bundesregierung den Nationalen Entwicklungsplan Elektromobilität über das Jahr 2011 hinaus verlängert. Ansonsten, so Wissmann, „werden die Batterien nicht hier, sondern weiter in China, Südkorea oder in den USA produziert“. Ob künftig die Anschaffung von E-Autos staatlich gefördert oder die Mehrkosten gar kompensiert werden, ist nach Ansicht von Wissman heute noch kein Thema. Erst mit dem Näherrücken der Markteinführung von Elektroautos in ein bis anderthalb Jahren liegt es in der Entscheidung der Politik, Signale in Bezug auf die höheren Anschaffungskosten zu setzen. Mit Blick auf die starke Wettbewerbsposition asiatischer Hersteller bei E-Autos vertritt Wissmann eine eher moderate Position: „Wir müssen beim Elektroauto vorne dabei sein, aber wir müssen nicht die Ersten sein.“ (auto-reporter.net/arie)
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
Thema:

auto-reporter.net: VDA-Präsident fordert „finanzielle Leitplanken“ für E-Mobilität

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: VDA-Präsident fordert „finanzielle Leitplanken“ für E-Mobilität - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB E-Bike Dachträger

    E-Bike Dachträger: Hi Leute, Hat jemand von euch Erfahrung mit den Dachträgern von Thule (falls Markennamen verboten sind, bitte löschen). Ich würde mir gerne zwei...
  2. Auto geht einfach aus

    Auto geht einfach aus: Hallo, folgendes Problem: Mein ST MK2 hatte einen Zahnriemenschaden, alle Ventile krumm.... Kopf wurde mit allem drum und dran ausgetauscht und...
  3. Schwarze Flecken unterm Auto

    Schwarze Flecken unterm Auto: Hey, mein Auto (Ford Fiesta, Diesel 2006)verliert momentan Flüssigkeit Verlust: Vorne, Fahrerseite, etwa höhe Räder. Aussehen: Schwarz, wässrig,...
  4. Suche abnehmbare AHK Mondeo MK4 inkl E-Satz

    Suche abnehmbare AHK Mondeo MK4 inkl E-Satz: hat jemand eine zu verkaufen? VG
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB AHK E-Satz das letzte Kabel

    AHK E-Satz das letzte Kabel: Hi, hab an meinen MK3 Turnier eine AHK von Oris mit E-Satz von Jäger verbaut. AHK Vorbereitung hat der Wagen , also lagen die entsprechenden...