auto-reporter.net: VDA-Präsident fordert „finanzielle Leitplanken“ für E-Mobilität

Diskutiere auto-reporter.net: VDA-Präsident fordert „finanzielle Leitplanken“ für E-Mobilität im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; Eine stärkere finanzielle Unterstützung bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen durch die Bundesregierung hat aktuell der Präsident des...

  1. #1 Newsbot, 25.07.2010
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    Eine stärkere finanzielle Unterstützung bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen durch die Bundesregierung hat aktuell der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) gefordert. So müssten die Rahmenbedingungen für Investitionen und die Ansiedlung innovativer Technologien stimmen. Und das „nicht in fünf Jahren, sondern in zwei oder drei Jahren", drängt Matthias Wissmann auf Tempo. Die Branche, die in den nächsten „drei, vier Jahren zwischen zehn und zwölf Milliarden Euro“ in alternative Antriebe investiere, brauche zusätzlich die Unterstützung der Forschungspolitik, sagte der VDA-Präsident gegenüber dem „Tagesspiegel“. Dabei gehe es nicht um einen Subventionswettlauf in Europa, aber die deutsche Automobilindustrie brauche für die Jahre danach „finanzielle Leitplanken“. Der Verband hofft, dass die Bundesregierung den Nationalen Entwicklungsplan Elektromobilität über das Jahr 2011 hinaus verlängert. Ansonsten, so Wissmann, „werden die Batterien nicht hier, sondern weiter in China, Südkorea oder in den USA produziert“. Ob künftig die Anschaffung von E-Autos staatlich gefördert oder die Mehrkosten gar kompensiert werden, ist nach Ansicht von Wissman heute noch kein Thema. Erst mit dem Näherrücken der Markteinführung von Elektroautos in ein bis anderthalb Jahren liegt es in der Entscheidung der Politik, Signale in Bezug auf die höheren Anschaffungskosten zu setzen. Mit Blick auf die starke Wettbewerbsposition asiatischer Hersteller bei E-Autos vertritt Wissmann eine eher moderate Position: „Wir müssen beim Elektroauto vorne dabei sein, aber wir müssen nicht die Ersten sein.“ (auto-reporter.net/arie)
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-reporter.net
     
Thema:

auto-reporter.net: VDA-Präsident fordert „finanzielle Leitplanken“ für E-Mobilität

Die Seite wird geladen...

auto-reporter.net: VDA-Präsident fordert „finanzielle Leitplanken“ für E-Mobilität - Ähnliche Themen

  1. Schlauch Tropf leicht unter auto hinten beim tankdeckel

    Schlauch Tropf leicht unter auto hinten beim tankdeckel: Hallo , Kann mir jemand sagen was das ist ? Aus dem Schlauch kommt eine Flüssigkeit raus . Das ist unter den auto wo der Tank Deckel ist .
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Auto springt nicht an; Tachonadeln hüpfen; klackern;

    Auto springt nicht an; Tachonadeln hüpfen; klackern;: Hi zusammen, ich habe mir kürzlich einen alten Focus Turnier als Winterauto gekauft. Wir sind über 3 tkm ohne Probleme gefahren. Eine Inspektion...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Auto geht aus

    Auto geht aus: Hallo. Habe ein großes Problem. Diverse Foren haben mir nicht helfen können. Es geht darum : Fahre ich langsam an die Ampel ran, oder Kreuzung...
  4. Kaufberatung - gleiches Auto mit 100tkm weniger kaufen?

    Kaufberatung - gleiches Auto mit 100tkm weniger kaufen?: Hallo! Ich stehe vor einer Entscheidung... mein toller Focus-Kombi braucht Reparaturen im vierstelligen Bereich, sodass ich nicht weiß, ob es...
  5. Würdet ihr mit einem Zuschuss ein E-Auto nehmen?

    Würdet ihr mit einem Zuschuss ein E-Auto nehmen?: Tach meine Lieben! Das Thema E-Auto wird ja gefühlt schon zu Tode gekaut :) Aber zu Recht wie ich finde. Ich persönlich habe keines und habe...