Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Auto schüttelte sich...

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von PeterKnueppel, 11.02.2016.

  1. #1 PeterKnueppel, 11.02.2016
    PeterKnueppel

    PeterKnueppel Guest

    Moin,
    heute Morgen an der Ampel, als das Auto bereits ca. 10 Sek. im Leerlauf an der Ampel stand, fing sich die Kiste aufeinmal an zu schütteln als ob er ausgehen wollte; Am Drehzahlmesser war aber keine Veränderung zu sehen.
    Instinktiv hab ich nen Gasstoß gegeben; Schütteln war weg aber dabei ging aber die Drehzahl nicht "stoßartig" hoch, sondern ganz langsam 1-2 Sek und fiel dann wieder innerhalb ca. 2 Sek. wieder langsam ab auf Leerlaufdrehzahl.
    Danach war wieder alles normal.

    Jemand ne Idee, was das fürn Blödsinn war? (Ist nix Dramatisches und war ja auch nur einmal; mich würde es aber interessieren.)

    Danke.

    Achso Auto: Mondeo MK4 2.0i
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 11.02.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.514
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Vielleicht die altbekannten Wirbelklappen beim 2.0 I4?
     
  4. #3 PeterKnueppel, 11.02.2016
    PeterKnueppel

    PeterKnueppel Guest

    Ich dachte, der MK4 hat die nicht mehr?
     
  5. #4 Meikel_K, 11.02.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.514
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Doch, das variable Ansaugsystem mit den Wirbelklappen hat er schon noch. Aber vielleicht gab es beim Focus und beim Mondeo Mk4 Änderungen zu den ersten Ausführungen 2001 im Mondeo Mk3.
     
  6. #5 PeterKnueppel, 11.02.2016
    PeterKnueppel

    PeterKnueppel Guest

    Ok. Interessant. Wusste ich nicht. Mir wurde mal gesagt, dass es Wirbelklappen im MK4 nicht mehr gibt. Danke für die Info.
    Und Du meinst, die hätten das verursachen können? Mich hat an dem Ganzen ja am Meisten irritiert, dass der Drehzahlmesser noch nicht mal gezuckt hat, obwohl der ganze Karren sich geschüttelt hat. Das kann ja im Stand und Leerlauf nur vom Motor gekommen sein...
    Ist ja im Prinzip auch Wurscht.. Ich weiß nur immer gern, woher sowas kommen könnte; Bin ja neugierig.
    Wenns nochmal oder häufiger auftritt gehts zur Werkstatt. Wobei die wahrscheinlich auch nix machen könnten, wenns nicht reproduzierbar ist und kein Fehler abgelegt ist.
    Oder könnte es sein, dass ein Fehler abgespeichert wurde? Dann könnte ich ja mal auslesen. Könnte man den mit Torque pro sehen? Oder andere Software? Oder würde das nur mit nem Werkstatt Tester gehen?
    Danke.
     
Thema:

Auto schüttelte sich...

Die Seite wird geladen...

Auto schüttelte sich... - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  2. Android Auto im Sync 3

    Android Auto im Sync 3: Hallo, ich bin neu hier, habe die Suche bemüht aber nichts gefunden. Ich habe einen SMax bestellt und warte nun auf die Auslieferung. :pfeifen:...
  3. Auto lässt sich nicht öffnen!!!!

    Auto lässt sich nicht öffnen!!!!: Hallo liebe Ford Freunde, ich fahre einen Ford Mk4 Baujahr 2008 und habe folgendes Problem: Heute als ich aus meinem Auto ausgestiegen bin und die...
  4. hilfe nach dieselfilter wechsel springt auto nicht mehr an

    hilfe nach dieselfilter wechsel springt auto nicht mehr an: hallo da wir haben gestern bei meinem ford transit connect (90 ps 1.8 ltr 2013) die batterie und den dieselfilter gewechselt, seitdem springt der...
  5. Farbspritzer auf dem Auto :(

    Farbspritzer auf dem Auto :(: Ich glaub ich bekomm ne krise hab vorgestern meinen ollen essi gewaschen , weil er in den winterschlaf gehen sollte , dabei hab ich festgestellt...