Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Auto springt ab und an nicht richtig an....

Diskutiere Auto springt ab und an nicht richtig an.... im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo alle zusammen, ich glaube mein FoFo hat ein kleines Problem und zwar kommt es so 1-2 mal pro Woche vor, dass er nicht richtig anspringt,...

  1. #1 onkelchen, 10.06.2010
    onkelchen

    onkelchen Ford Fan

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Style, 2008, 1,6 L Benziner
    Hallo alle zusammen,

    ich glaube mein FoFo hat ein kleines Problem und zwar kommt es so 1-2 mal pro Woche vor, dass er nicht richtig anspringt, sondern nur leiert. Oder er springt dann endlich an, aber er braucht nen moment bis er Drehzahl bekommt....sehr merkwürdig jedenfalls....

    Kennt jemand das Problem? Meiner is baujahr 7/2008, da dürften doch solche Probs noch nicht auftreten oder ist es evtl. normal???


    Danke schonmal

    gruß onkelchen
     
  2. Damien

    Damien Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2009, 1.6 16V

    Kann ich mic anschließen. Bei mir das selbe Problem. Das blöde ist nur, das sowas beim FFH natürlich nicht auftritt... :(

    Hatte es vorhin erst...es dauert dann gute 2 bis 3 sekunden bis er dann anspringt.
     
  3. Fofo10

    Fofo10 Neuling

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Facelift 2010 1.6 Ecosport
    ich habe das gleich problem mit meinem. das komische ist das wir die gleichen maschinen haben. vielleicht liegt es da dran das er nicht anspringt aber vielleicht gibt es nur bei dem 1.6er.
     
  4. #4 onkelchen, 11.06.2010
    onkelchen

    onkelchen Ford Fan

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Style, 2008, 1,6 L Benziner
    Naja dann bin ich ja beruhigt, dass das nicht nur bei mir auftritt......aber trotzdem hat man immer den Gedanken im Nacken, dass er i-wann vllt. garnicht anspringt.

    Wie gesagt, machmal muss ich dann 2 Mal zünden und manchmal springt er bemüht so nach 2-3 Sekunden Geleiher an.

    Aber das wir alle den 1,6er haben ist echt komisch...Habe nächste Woche Inspektion und werde es mal anschneiden.
     
  5. reen

    reen Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1.6 Ti-VCT, 115 PS
    hatte das selbe Problem, mit meinem ehemaligen Focus mit EZ: 11/2009 ... war übrigens ein 1,8l ...
     
  6. #6 FordFreak´89, 11.06.2010
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Das Problem is eigentlich nichts neues, hatte schon 2 Focus, also einen BJ 2007 und jetzt nen 2005.
    Hab bei meinem 2005 den schlüsel neu kodieren lassen ab da an war das Problem weg.Einfach mal beim FFH anfragen.
     
  7. #7 powerchord, 11.06.2010
    powerchord

    powerchord Guest

    Gilt das nur für die 100 PSler? Ich hab den die 1,6 l Maschine mit 115 PS und noch nie Probleme beim Starten. Ist auch immer noch die erste Batterie drinne.
     
  8. #8 djthomas, 11.06.2010
    djthomas

    djthomas Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DA03 1.6 16V
    bei meinem (1.6 16V) das selbe problem ab und zu....
     
  9. #9 FordFreak´89, 11.06.2010
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Naja ich glaube das liegt nicht am Motor, der 2007 war ein 1.6 und mein jetziger 2005 ist ein 2.0, beides Benziner.Bei mir war das Problem das er ziemlich lange dreht aber nicht angeht, oder das er absäuft beim anlassen und dann ewig braucht bis er angeht.Mein Händler hat dann den Schlüssel auf das Fahrzeug neu kodiert und dann gings.
     
  10. @ndré

    @ndré Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Titanium ´09, Kombi, 1.8l FFV
    wieso "hatte"? Wagen gewechselt oder etwas anderes?
     
  11. reen

    reen Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1.6 Ti-VCT, 115 PS
    ein Graben war mir im Weg -> Totalschaden :(

    aber ein neuer Neuer (diesmal ne Nummer Kleiner, 1.6l Ti-Vct) kommt endlich die Tage ;)
     
  12. #12 Escort95, 12.06.2010
    Escort95

    Escort95 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo2.0 tdci mk4 Bj. 2010
    habt ihr den mal die kerzen nach gesehen? hatte das auch neue kerzen rein und fertig war läuft wie ne biene und springt sofort an!
     
Thema:

Auto springt ab und an nicht richtig an....

Die Seite wird geladen...

Auto springt ab und an nicht richtig an.... - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi - Auto stand 3 Monate - Batterieproblem

    1.6 TDCi - Auto stand 3 Monate - Batterieproblem: Als ich das Auto vor kurzem das erste mal seit knapp 3 Monaten startete war die Batterie leer, was mich nicht sonderlich verwunderte. Starthilfe...
  2. Batterie falsch angeschlossen - Auto Kaputt

    Batterie falsch angeschlossen - Auto Kaputt: Hallo, Mein erster und vielleicht auch letzter Beitrag. Ich fahre schon lange Zeit einen 2005 Mondeo TDCI. Diese Woche wollte ich meine Batterie...
  3. Motor springt nicht an

    Motor springt nicht an: Hallo ihr Lieben, wir haben vor kurzem einen Ford Galaxy 2.3L 16V BJ 1998 erstanden. Ich bin verliebt in dieses Auto, dennoch lief er nicht...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Er springt nicht an !

    Er springt nicht an !: Ich habe ein Problem mit meinem fiesta und zwar wenn ich im Auto sitze die Kupplung Trete und den startknopf betätige passiert nicht's Wenn ich...
  5. Sound richtig einstellen

    Sound richtig einstellen: Hallo an alle, Ich habe mir einen c-max gekauft und bin bisher echt rundum zufrieden. Eine Sache könnte aber etwas besser sein, was aber...