Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Auto springt nach abwürgen nicht mehr an!?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von mistaker, 05.03.2011.

  1. #1 mistaker, 05.03.2011
    mistaker

    mistaker Neuling

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFi GFJ, 1995
    Hejho,

    hatte es jetzt schon das dritte Mal und fragt mich nicht warum er immer abwügt :D
    Wenn ich den Motor das erste Mal starte ist alles super, sollte ich ihn aber abwürgen (vorhin direkt beim ausparken an bordsteikante gerollt, aus war die kiste) dann bekomme ich ihn vorerst nicht mehr gestartet. Geräusch ist ganz normal, er fängt iwann an unregelmässig zu tuckern und fängt sich aber die ersten 2-3 minuten nicht. Gaspedal durchdrücken, Kupplng kommen lassen bringt alles nix, irgenwann will er wieder und ich kann ganz normal fahren.

    Falls von Bedeutung, ich hatte vor relativ kurzer Zeit die Zündkerzen gewechselt, in meinem 1.1er GFJ, 1119ccm befinden sich nun


    BERU Ultra X Titan,
    UXT4 (UXK79)


    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich vermute mal er säuft ganz dezent ab und dann sind die Kerzen nass.
     
  4. #3 turboessi, 05.03.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    hätt ich auch fast gedacht, aber meinst das er da trotzdem minutenlang tuckert?
    denn wenn er einmal zündet dann is doch normalerweise der sprit an der kerze wech. also verbrennt doch mit oder nicht?
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wenn nicht alle Kerzen zünden?
    Eine trockene Kerze reicht zum Tuckern.
    Oder er gleich wieder absäuft beim nächsten Startversuch?

    Ich hatte mal einen uuuuuralten Mitsubishi Colt bei dem wars genauso.
    Ist aber trotzdem nur eine Vermutung.
     
  6. #5 turboessi, 05.03.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    ja klar, das klingt logisch.
    dacht nur, weil wir bis vor kurzem den gleichen motor (nur nen 1,3er)
    im orion hatten und da gabs solche probleme nie. wenn er mal abgesoffen war, eine kerze raus, trocken wischen und starten. dann lief nach kurzem starten der ganze motor rund.
    und wir hatten noch den geilen manuellen choke.
    der fiesta hat ja wenn ich mich recht erinner) den elektronischen choke bzw vergaser mit g-kat.
     
  7. #6 mistaker, 06.03.2011
    mistaker

    mistaker Neuling

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFi GFJ, 1995
    Hej,

    danke für die schnellen Antworten -
    wie läasst sich das verhindern? Oder wie bekomme ich ihn schnellstmöglich wieder gestartet - es macht sich einfach verdammt schlecht in einer einspurigen Einbahnstraße :D
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wir wäre es mit nicht mehr Abwürgen? :rotwerden:
     
  10. #8 turboessi, 06.03.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    erstmal auf ursachensuche gehen.
    denn normal ist das nicht das er ständig absäuft.
    und solange immer nen kerzenschlüssel im auto haben.
    da kannst wenn er abgesoffen ist, die kerzen trocken wischen und dann OHNE gas starten. sollte dann wieder laufen.
     
Thema:

Auto springt nach abwürgen nicht mehr an!?

Die Seite wird geladen...

Auto springt nach abwürgen nicht mehr an!? - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Auto ruckelt bei Vollgas

    Auto ruckelt bei Vollgas: Hallo erstmal, bin neu hier und hab auch schon ein big Problem... Mein Trani Autom. Bj 05 Motornr.: FDAY TDCI 2,4L 90 PS 119.000 Km gelaufen...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...