Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Auto springt nicht an

Diskutiere Auto springt nicht an im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich bin neu hier bei euch und hab gleich ein ganz ein großes Problem. Und zwar springt von einem Tag auf den anderen der...

  1. #1 André, 12.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.02.2009
    André

    André Guest

    Hallo,

    ich bin neu hier bei euch und hab gleich ein ganz ein großes Problem.
    Und zwar springt von einem Tag auf den anderen der Mondeo(Bj.97,Benzin,BAP) meiner Freundin nicht mehr an.
    Ich kann den Schlüssel genau soweit umdrehen(stellung 2) als ob ich den Motor anmachen will nur leider tut sich nichts.
    Die Werkstatt(ist ne freie und gute) sucht schon seit einigen Tagen und findet aber auch nichts.
    Die sagt: Batterie is o.k., Sicherungen alle ganz,"Notschalter" is es auch nicht.
    Ich hatte aber anfang dieser Woche das Problem,das sämtliche Scheinwerfer nicht gingen und nach dem ich alle Sicherungen kotrolliert habe,hatt ich die Vermutung das es der Lichtschalter sein könnte.
    Nach dem ich diesen rausgezogen habe ging auf einmal alles wieder(war ein verschmorter Kontakt).
    Kann diese ganze Sache eventuell mit dem Lichtschalter zu tun haben?

    Ich dank euch schon mal im voraus.

    Gruß
    André
     
  2. #2 Mondeo-Driver, 12.02.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Was meinst du mit "tut sich gar nichts" ?
    Dreht der Anlasser ? Hörst du irgendein Klack-Geräusch wenn du den Motor starten willst ?
     
  3. André

    André Guest

    Es ist nichts zu hören oder so.
    Der Schlüssel bleibt in der Stellung als ob der Motor an währe.
    Battrieanzeige und so leuchten.
     
  4. #4 Mondeo-Driver, 12.02.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Könnte vielleicht am Zündschloß liegen . Kontakt ab .... ? :gruebel:

    Manchmal bringen Kleinigkeiten große Probleme mit sich ....
     
  5. André

    André Guest

    Hatte ja erst die Wegfahrsperre in verdacht.
    Aber müsste da das Auto nicht zumindest ne Sekunde angehen und danach glei wieder aus?
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.580
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wie währe es mit einer Fachwerkstatt bei einem so spezifischem Problem? Die Freie scheint ja nun mal überfordert zu sein.
     
Thema:

Auto springt nicht an

Die Seite wird geladen...

Auto springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. Auto geht einfach aus

    Auto geht einfach aus: Hallo, folgendes Problem: Mein ST MK2 hatte einen Zahnriemenschaden, alle Ventile krumm.... Kopf wurde mit allem drum und dran ausgetauscht und...
  2. Schwarze Flecken unterm Auto

    Schwarze Flecken unterm Auto: Hey, mein Auto (Ford Fiesta, Diesel 2006)verliert momentan Flüssigkeit Verlust: Vorne, Fahrerseite, etwa höhe Räder. Aussehen: Schwarz, wässrig,...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 1.6 74kW Otto springt nicht mehr an (kein Kraftstoff)

    1.6 74kW Otto springt nicht mehr an (kein Kraftstoff): Hallo zusammen, mein Focus macht seit drei Tagen Faxen. Angefangen hat es am Dienstag. Meine Frau war unterwegs, stellt den Wagen ab, kommt nach...
  4. Automatik Taunus - Gang springt raus

    Automatik Taunus - Gang springt raus: Moinsen, es ist mir jetzt schon ein paarmal passiert, daß mir beim rückwärts Hochfahren unserer Auffahrt (ganz leicht ansteigend) der...
  5. Auto springt nicht mehr an

    Auto springt nicht mehr an: Hallo alle, Wollte seit langen meine Ford Focus bj. 98 1.6 16V aus der Garage holen bloß wenn ich die Zündung anmache kommt nur ein klacken....