Auto unter Wasser

Diskutiere Auto unter Wasser im Ford Scorpio Forum Forum im Bereich EU Modelle; Moin Meinem kollegen ist große sch... passiert. Er hat das schiebe dach offen gelassen und jetzt schwimmt sein auto. Wie kann man es...

  1. #1 Paddy2208, 27.08.2006
    Paddy2208

    Paddy2208 Guest

    Moin

    Meinem kollegen ist große sch... passiert.

    Er hat das schiebe dach offen gelassen und jetzt schwimmt sein auto.

    Wie kann man es trockenen ohne das die ganze elektronik in arsch geht???

    Oder hat er schon verloren???

    MFG Paddy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.958
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    viele handtücher und n fön. was anderes fällt mir jetzt dazu nicht ein.
     
  4. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Loch ins Bodenblach bohren :lol:

    Ansonsten mit Handtücher aufsaugen und für durchzug sorgen... möglichst warme Trockene luft...
     
  5. #4 Scorpiii, 27.08.2006
    Scorpiii

    Scorpiii Guest

    keine Elektronik anmachen denn sonst bekommst noch einen kurzen drauf und alles ist wirklich im A****....
     
  6. #5 CorsaNostra2005, 29.08.2006
    CorsaNostra2005

    CorsaNostra2005 Guest

    wenns viel wasser is auspumpen oder natürlich loch bohren... :D

    ansonsten alles trocken pusten
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Amstaff, 31.08.2006
    Amstaff

    Amstaff Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Explorer, Smart
    Einfachste und schnellste möglichkeit ist,du baust die Innenausstattung(Sitze und Teppich) raus und trocknest das alles langsam bei Zimmertemp.,der Tepich könnte sich nähmlich bei zu schneller trocknung verziehen,in der zeit wo das alles trocknet kannste den Innenraum sauber machen,das mit dem ausbauen der Inneneinrichtung ist schnell gemacht mit 2 Mann knapp ne Stunde genau so schnell ist das auch alles wieder drin,hab ich alles schon hinter mir.
     
  9. #7 Capri Coosi, 01.09.2006
    Capri Coosi

    Capri Coosi Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri Cosworth/Scorpio Cosworth Esco
    Es gibt doch Wassersauger keine Löcher ins Blech machen das Wasser raussaugen der rest trocknet dann so dauert zwar etwas aber es trocknet wegen der Elektronik mach dir mal keine sorgen die ist höher angebracht da werden nur ein Paar Kabel nass das war es auch schon
    Mfg Ralf
     
Thema:

Auto unter Wasser

Die Seite wird geladen...

Auto unter Wasser - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto und der Rost ist da

    Neues Auto und der Rost ist da: [ATTACH] Servus Ich habe mal wieder ein kleines Problem entdeckt bei meinem Ford Ranger 09/2016 Wildtrak DK , Jungs schaut bei euren...
  2. Reboarder-, Wohnwagen- und Gelbeutelfreundliches Auto gesucht

    Reboarder-, Wohnwagen- und Gelbeutelfreundliches Auto gesucht: Hallo! Ich fahre sehr sehr gerne mit Ford-Autos und habe mir immer einen Focus gewünscht. Als mein Fiesta dann den Geist aufgegeben hat, habe ich...
  3. Größeres Auto mit 7 Sitzen

    Größeres Auto mit 7 Sitzen: Hallo liebe Forenleser ! Ich bin auf der Suche nach einem größeren Auto, zwischendurch brauche ich einen 6. Sitzplatz bzw den Platz. Im Auge...
  4. Android Auto mit Sync 3

    Android Auto mit Sync 3: Hallo Da das mit dem Sync 3 und den Album Cover einfach nicht in den Griff zu bekommen ist habe ich mir jetzt überlegt Android Auto zu...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Erstes "richtiges" Auto

    Erstes "richtiges" Auto: Hallo zusammen, ich habe mich eben hier angemeldet und freue mich hier zu sein. Ich habe mir einen (auf den ersten Blick) wirklich schönen Ford...